Objektiv Pencake defekt?

cicollus

cicollus

Beiträge
142
Ich hatte mir für meine Urlaubskamera Olympus PEN PL 5 ein Pencake gegönnt, um eine immer-dabei-Manteltaschen-Kamera zu haben.

Nun holte ich das Gespann aus der Winterpause, da gab es nur eine Ausschrift auf den Display: Bitte Objektiv ausfahren.
Nun, das geht ja normalerweise automatisch. Die Option im Display ist gesetzt. Auch ein Rücksetzen auf Werkzustand brachte nichts.

Gibt es noch einen Trick, welchen ich probieren kann?
Lohnt es sich, das Objektiv reparieren zu lassen?
 
24.03.2021
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Objektiv Pencake defekt? . Dort wird jeder fündig!
dj69

dj69

Beiträge
4.296
Hast Du mal die Kontakte zwischen Kamera und Objektiv gereinigt?
 
cicollus

cicollus

Beiträge
142
Bin da mal drüber gegangen. Die sind aber vergoldet und die Federung der Stifte ist auch in Ordnung.
Sollte man diese speziell reinigen?
 
cicollus

cicollus

Beiträge
142
Danke.
Ich habe noch einmal meine Wut an den Stiften und Kontakten ausgelassen, nun fährt das Objektiv wieder aus.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Robert
Harald

Harald

Beiträge
1.510
Cool, muss ich mir merken. Habe das Objektiv auch, bisher ohne Probleme.
 
cicollus

cicollus

Beiträge
142
War aber sanfte Wut, mit harten Lederlappen. Nehme an, die Gegenseite der Stiftkontakte hatte ein Problem.
 

Ähnliche Themen