Novoflex Stativ TrioBal und Nodalpunktadapter VR-System-Slim

muezin

muezin

Beiträge
3.494
Hallo zusammen,

für meine USA-Reise habe ich mich, was fotgrafisches Zubehör betrifft, neu eingedeckt.
Mein Stativ (Rollei Foto Pro CT-5A) war für diese Reise einfach zu groß und zu schwer. Und der Nodalpunktadapter VR-System 6/8 von Novoflex auch. Zwar superstabil und überhaupt, aber sperrig und zu schwer für eine solche Reise.
Naja - ihr kennt das ja: man sucht rum und dann war ich schnell bei den kleinen Sirui's. Konnte mich aber auch bei der größe nicht entscheiden.
Aber irgendwie fand ich das nicht als potentiellen Fortschritt.
Dann bin ich leider oder gottseidank nochmal auf die Novoflex-Seite.
Da ich ja viele Panos mache, ist das Thema Nivellieren immer noch da und ungelöst.
Und dann sah ich das TrioBal mit eingebauter Nivellierkalotte und dann wars um mich geschehen:
Austauschbare Füße von sehr klein 31,5-109,5cm 5-Segmentig/Karbon bis zu 62cm-160cm 3-Segmentig/Alu - alles zu kriegen.
Also: Zukunft gesichert. :D
Nivellierung und insgesammt sehr leicht.
Vor allem die Version mit den ganz kleinen 5-Segmentigen Karbonbeinen.


Und um den VR-System-Slim Nodalpunktadapter bin ich ja eh schon länger rum...

#1 Hier mal das auseinandergebaute Stativ:
Ich habe für den Größenvergleich mal das 10-18er Canon Objektiv dazugestellt. Auf der Nivellierungskalotte habe ich die Panoramaplatte PANORAMA 48, die ja beim Nodalpunktadapter dabei ist.
Normal ist geplant, den Adapter dann mit der großen Schraube mit der Libelle zu befestigen, aber ich habe zusätzlich noch die Schnellkupplungsbasis Q=MOUNT
damit ich darauf im Bedarfsfall (selten!) flexibel auch noch einen Kugelkopf draufpacken kann.
SAM_0996_1400.jpg

#2 Es sind noch drei kleine Füße dabei, die einfach nur stabil sind :daumen:
Hier habe ich das Stativ absichtlich schräg aufgestellt. Man sieht die Nivellierkalotte im Einsatz. Verstellweg bis zu 15 Grad.
SAM_0997_1400.jpg

#3 Hier mit den Karbonbeinen dran und dem VR-System-Slim obendrauf.
SAM_1000_1400.jpg

#4 Es gibt sogar markierungen auf den ersten auszufahrenden Segment, damit man es eventuell gleich ausziehen kann
SAM_1022_1400.jpg

#5 Die Verschraubung meiner Meinung nach ausreichend stabil, weil die Verbindung ja nicht nur durch die Schraube zustandekommt...
SAM_1023_1400.jpg

#6 Unter den legendären Gummipöppel (die man auch einzeln beim Service bekommt :D) sind schöne Spikes.
SAM_1021_1400.jpg
 
05.06.2016
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Novoflex Stativ TrioBal und Nodalpunktadapter VR-System-Slim . Dort wird jeder fündig!
muezin

muezin

Beiträge
3.494
#7 Die Arbeitshöhe beträgt bei aufgesetztem Nodalpunktadapter ausreichende 1.31m Objektivmitte
SAM_1001_1400.jpg

#8 Die Panoramaplatte hat ausreichen Rastpunkte
SAM_1007_1400.jpg

#9 Meine Beschriftungen für die unterschiedlichen Objektive. Sehr leicht und einfach zu verstellen.
SAM_1008_1400.jpg

#10 Beim oberen Drehpunkt ist die Verstellung in 10-Grad-Rasterungen möglich. Das ist auch der absolut einzige Kritikpunkt meinerseits: Mit einer längeren Brennweite, so ab 100 mm (APS-C) ist bei 10-Grad-Verstellung keine Überlappung mehr möglich...
SAM_1009_1400.jpg

#11 Ich verwende die Nivellierkalotte auch als extrem Stabilen Kugelkopf. Wenn ich einen größeren Verstellweg brauche, kann ich auch einen Fuss einfahren. Natürlich gibt es keine Friktion, aber mit etwas Gefühl kann man den Schliesshebel nicht ganz fest stellen und dann noch ausreichend einfach alles Nivellieren/einstellen
SAM_1013_1400.jpg

# 12 Und das ist dann die ganze Kombination :)
SAM_1015_1400.jpg
 
muezin

muezin

Beiträge
3.494
#13 Auseinandergebaut: längste Länge 31,5 cm :daumen:
SAM_1016_1400.jpg

#14 Die Füße passen im Fotorucksack problemlos noch oben auf den auseinandergebauten VR-System-Slim-Adapter
SAM_1018_1400.jpg

#15 Die Stativbeine noch in einen alten Socken und den Kopf in eine Objektivtasche (links oben) und alles ist geschützt. Und vor allem ist das Stativ weder in einer Extratasche noch an der Fototasche aussen dran. So bin ich auch in den Flieger damit :daumen:
SAM_1019_1400.jpg

Ich bitte die Qualtität der Fotos nicht auf die Goldwage zu legen.
Ich hatte ein Zeitfenster in das ich gesprungen bin. Richtige Produktfotos sehen natürlich anders aus. Wollte euch aber die Kombination zeigen.

Stativ(inkl. Pano und Schnell-Platte):1270 g
Nodalpunktadapter (ohne Panoplatte): 540 g
Komplettgewicht: 1810 g
 
oz75

oz75

Moderator
Beiträge
6.883
Die Stativsocke hat was...:D

Viel Spaß mit dem Geraffel,:)
Oz
 
nordhamburger

nordhamburger

Beiträge
790
Moin Günther,

herzlichen Glückwunsch zur Neuanschaffung, bin auf die Ergebnisse gespannt.
Zeig uns mal was die USA zu bieten haben...
 
muezin

muezin

Beiträge
3.494
Danke euch :)
Die Stativsocke war auch das finanziell anspruchvollste der Kombination :D:D
@Peter - bin noch am machen, aber das Wetter war halt ziemlich suboptimal, deswegen hält sich da mein Elan auch etwas in grenzen, da so viel Energie reinzustecken.
Aber da kommt schon noch was. Ein paar New-York Bilder sind ja schon schon da :)
 
Janni

Janni

Beiträge
8.526
Das auf Deinem Bild 2 und 3 ganz oben scheint eine sehr gute und auch stabile Lösung zu sein :daumen:

Selbst mein Gorillapod "Focus" ist für den Panokopf und DSLR auf seinen Beinen nicht ganz stabil :eek:
Obwohl er angeblich bis zu 5kg Tragkraft hat, kann man ihn nur in folgender Position stabil mit Pano-
kopf und DSLR benutzen.
Dann hat man aber ein Kugelpano aus Bodennähe :D

01.jpg

Mit stehenden Beinen hab ich es gerade mit den unterschiedlichsten Beinkrümmungen ausprobiert,
das scheint mir nicht stabil genug zu sein....es sei denn man nimmt eine Kompaktkamera :p

Mein Nodal-Ninja 5 mit dem Leveler drunter wiegt zusammen 1225gr., was wiegt Dein Pano-
kopf mit Nivellierung ?









Gruss
JAN
 
muezin

muezin

Beiträge
3.494
Der Panokopf wiegt 750g incl. Drehplatte. Bei mir ist ja die Nivellierkalotte im Stativkopf drin. Einzeln wiegt die 270g.
Also Panokopf plus Nivellierung(einzeln) zusammen 1kg...
Das Gewicht meiner gesamten Kombination habe ich ja oben angegebenen. ..
Das Novoflex-Zeugs ist halt echt 'n Handschmeichler :)