Novoflex Castel-Micro

Janni

Janni

Beiträge
8.194
Nun isser endlich da (y)

Hatte einen automatischen Stackschlitten/Makroschlitten von Novoflex "Castel-Micro" Mitte Dezember beim Fotodealer meines Vertrauens (Calumet) persönlich im Fachgeschäft bestellt und gedacht das ich dann um die Weihnachtsfeiertage mit dem "Ding" beschäftigt bin...wurde aber nix draus :rolleyes: :mad:
Auf meiner Nachfrage hin kurz vor Weihnachten hiess es das "Ding" wird erst wieder Anfang Februar von Novoflex geliefert, toll.....wathabbichmichgefreut :confused: :cautious:
Vermutlich wurde das Ding in einer Vollmondnacht von 32 Jungfrauen handgeklöppelt und mundgemalt...

Egal, nu isser endlich da und ich bin begeistert (y)
Heute den ersten Stack gemacht, hatte leider kein Insekt gefunden, glaube die haben noch Flugverbot oder sind im Streik....deshalb musste ein Kugelschreiber und eine Zahnbürste herhalten, irgendwas muss man ja stacken :p

Aber hier erstmal die neue Gerätschaft :

#1 - In einer schnöden Nylontasche kommt er daher...
01.jpg




#2 - Der Inhalt, Controller, Stackschlitten, Netzkabel, Netzwerkkabel und Bedienungsanleitung
02.jpg




#3 - So sieht das Ding aus
03.jpg




#4 - Den Controller kann man über das Netzkabel betreiben oder mit 1 - 2 gängigen Canon-Akkus (LP-E6) für den Einsatz "outdoor" (y)
04.jpg



#5 - Der Controller mit Touch-Screen, funktioniert alles wunderbar...das Netzwerkkabel dient übrigens nur zur Verbindung zwischen Controller und Stackschlitten !
06.jpg

Wer genau hingeschaut hat (kleines Bild unten-mitte) wird festgestellt haben das für das "Kugelschreiberbild" 205 Bilder gemacht wurden, die Abstandsschritte
waren hierbei 0,02mm, bei einem ABM von 4:1 und Blende 4 ;)


#6 - "Making-of" vom Kugelschreiber, hierbei muss man noch zusätzlich ein Auslösekabel zwischen Kamera und Stackschlitten anschliessen damit die Kamera
auch selbstständig ausgelöst wird !
05.jpg


Macht unheimlich Laune mit dem Teil zu arbeiten (y) (y) (y) (y) (y)


Hier gehts zu den Bildern vom Kugelschreiber und Zahnbürste : --> klick mich <--
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: ekin06
06.02.2019
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Novoflex Castel-Micro . Dort wird jeder fündig!
Kangal1966

Kangal1966

Beiträge
2.743
Da haste was tolles für dich gekauft, Glückwunsch und viel Spaß mit dem Teil (y)(y)(y)
 
Fotohandwerk

Fotohandwerk

Beiträge
13
Hallo zusammen ich bin neu bei euch im Forum und stelle mich auf diesem Wege gleich mal vor.
Erstmal dank an Janni für die Tipps zu Novoflex Castel-Micro, ich habe meinen heute mal ein paar Tests unterzogen.
Am Anfang habe ich mich etwas angestellt, bei den Mini Gummibären habe ich die Schärfe falsch gelegt.
Ok die Münze ist zwar falsch herum aber hat bis auf ein paar kleine Fehler gut geklappt.
Die drei Schlauchverbinder sind dann echt gut gelungen.
Ich denke noch etwas Einarbeitung mit dem Teil, und man bekommt sicherlich gute Ergebnisse damit hin.
Mein Verwendungszweck ist in erster Linie die Produktfotografie von 5mm bis 20 cm große Teile verschiedenster Art von Schmuck bis Magneten.
Also hier ein paar Bilder von heute.
 

Anhänge

Towy

Towy

Beiträge
2.373
Da habt ihr euch ja wirklich was gegönnt. Bin schon mal auf die ersten Fotos aus der Macro-Welt gespannt. Viel Freude wünsche ich euch auf jeden Fall bei der Nutzung!
 
Janni

Janni

Beiträge
8.194
Willkommen Andreas, freut mich das ich hier noch einen "Stacker" begrüssen darf 🙂

Deine ersten Bilder sehen doch schon gut aus 👍
Habe mittlerweile auch schon eine feste Vorrichtung/Grundplatte für den Castel-Micro gebastelt, die sieht man auf einigen "Making-of" Bilder meiner Stacks immer mal wieder.


Bin schon mal auf die ersten Fotos aus der Macro-Welt gespannt.
Da gab es in letzter Zeit schon einige Ergebnisse von mir die mit dem Castel-Micro gefertigt wurden :

Wer mag Mohnbrötchen ?

Koffeinhaltige Schlucht

Feuerwanze

Pfliehge

Schwarzer Pfeffer

Kugelschreiber und Zahnbürste

Nadelöhr
 
Fotohandwerk

Fotohandwerk

Beiträge
13
Tolle Ergebnisse Jan, hatte auch vor mir einen mobilen hyhydraulischen Hubtisch zu modifizieren.
Da ich in erster Linie im Studio damit arbeite. Die Dinger sind aber Sau teuer mus mal schauen einen günstig gebraucht zu bekommen.
 

Anhänge

Janni

Janni

Beiträge
8.194
Ja, so einen kleinen Scherentisch hatte ich mir ja schon besorgt, denn die Einstellung mit der Höhe ist sonst garnicht so einfach, aber mit diesem kleinen höhenverstellbaren Tisch geht das wunderbar 👍
Nutze den Castel-Micro auch nur bei ABM´s von 1:1 - 5:1, bei Produktaufnahmen von grösseren Dingen wie z.B. Objektiven oder Weinflaschen mache ich dann einen kleinen Stack über den Fokusring, das geht bei den kleineren Maßstäben auch schneller und einfacher 😉