Suche Noch mal HDR

  • Autor des Themas Walzenhauer
  • Erstellungsdatum
23.10.2010
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Noch mal HDR . Dort wird jeder fündig!
Telekomiker

Telekomiker

Beiträge
4.828
Hallo Jürgen,

also ...


das Farb-Bild bringt eine düstere, trostlose Stimmung rüber, wie aus einem Horrorfilm und wirkt Gemäldeartig.
Für mich zu düster.

Bei der s/w Umsetzung kann man schon mehr Details erkennen (Beispiel Schrift Kokerei Zollverein) ist aber Imho immer noch zu stark an den Reglern gedreht.

Versuche einmal beim Tonmapping unter Smoothing den Haken bei Light Mode zu setzen und dann mit den verschiedenen Stufen von Min -> Max zu experimentieren. Nicht immer ist Max das Ideale.

Vom Bildaufbau her kann ich jetzt nichts negatives finden, genauso hätte ich es wahrscheinlich auch abgelichtet.
 
Wiedereinsteiger

Wiedereinsteiger

Beiträge
3.790
Das Farbige ist mir auch a) zu düster und b) erkennbar zu viel an den Reglern geregelt :D

-das SW spielt für mich schon in einer anderen Liga,
das find ich sehr ok so wie es ist! :klatschen::klatschen:
 
Walzenhauer

Walzenhauer

Beiträge
190
Weite so,gebts mir.Ist schon in ordnung,jungs.
Werde es immer weiter probieren.
Bin erst einmal für eine Woche auf Malle(Alcudia)Sonne tanken
Glückauf jürgen
 
winterhexe

winterhexe

Beiträge
2.614
nun... ich finde es auch immer wieder spannend, was man aus manchmal langweiligen bildern einfach dann durch hdr-bearbeitung herausholen kann..

jedoch..
einer halobildung (lichtsäume) kann man weitgehendst vemeinden, wenn man direkt in photomatix eine stärkere kontrastglättung vornimmt...

ein hdr-bild - nach tonemapping - kann sowieso meist nicht so verwendet werden, wie es aus dem tonemapping herauskommt... eine bildnachbearbeitung in einem bildbearbeitungsprogramm ist oft unerlässlich...

so kommt es oft durch das tonemapping zu leichten farb- bzw. tonwertabweichungen, die dann im bildbearbeitungsprogramm korrigiert werden können...

ausserdem ist es hochinteressant, dort dann noch den rauschfilter - rauschen reduzieren anzuwenden... da kommen dann noch variationen heraus, die je nach geschmack an gemälde erinnern...

und zum schluss muss man auch noch nachschärfen... mit hochpass und/oder unscharf maskieren...

dein bild ist eigentlich sehr schön... nur etwas sehr finster... ich selber liebe ja dramatik, aber das ist ein bisschen viel drama... so duster... ausserdem weist der himmel sehr viel moireee auf...

ich hab mir erlaubt, das bild herunterzuladen und im photoshop mit dem rauschfilter -rauschen reduzieren nachbearbeitet, dann hab ich es noch ein bissel geschärft und tonkorrektur hab ich noch gemacht... es ist zwar immer noch düster, aber nicht mehr so ganz...

es sieht gleich ein wenig freundlicher aus... solltest du aber bewusst diese düster-dramatische wirkung beabsichtigt haben, dann vergiss einfach meine bemerkungen :)

hdr-versuch.jpg
 
Walzenhauer

Walzenhauer

Beiträge
190
Nein,nein ich will deine bemerkung nicht vergessen.Hast du super bearbeitet (ziehe den Hut)so gut bin ich leider in photoshop nicht drauf.Arbeite lieber mit Paint Shop Pro .Habe auch photoshop cs4 auf dem rechner ,ist mir aber manchmal zu kompliziert.Aber was du aus meine Foto gezaubert hast ist schon genial.Und Danke noch mal für deine Ratschläge,werde immer weiter üben(glaube muss man auch bei HDR9
glückauf jürgen
 
can40man

can40man

Beiträge
1.044
HDR

Hallo Jürgen,

tolle Fotos die Du erstellt hast.
Das Richtige und Wichtige zu einer Änderung ist schon gesagt worden.
Deine SW Aufnahme finde ich wie von Dir eingestellt in Ordnung.
Das von Hexe geänderte Bild wirkt für mich künstlicher als Deine Aufnahme.
Dir aber einen schönen und Fotoreichen Urlaub auf Malle.
Allen anderen ein schönes Wochenende.

Gruß

Hermann
 
Walzenhauer

Walzenhauer

Beiträge
190
Danke,werde ich haben.
Glückauf an alle