(Tiere) Noch eine Blaumeise ...

  • Autor des Themas Klaus-R
  • Erstellungsdatum
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
19.831
Hallo zusammen,
eigentlich ist's in meiner Sammlung nix Besonderes mehr, da ich die Tiere ja im Moment durch meine Nistkästen relativ einfach auf den Bildsensor kriege.
Diese Aufnahme ist aber mal wegen der Technik interessant.

EOS 1Ds + Samyang 650-1300mm (@[email protected] F:12 offen)
ISO1000 und 1/400s Verschlusszeit aus der Hand (wirklich kein tolles Licht)

sample 8.jpg

Aufnahmeabstand ca. 6m.

Grüße und schöne Photos

Klaus
 
19.05.2010
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Noch eine Blaumeise ... . Dort wird jeder fündig!
magician76

magician76

Beiträge
1.253
Alle Achtung, die alte Dame zeichnet aber mit dem Rohr schon ganz schön- hätte ich nicht gedacht.
Hast Du was richtig feines ergattert und wie man sieht scheint sie Dir bestens zu liegen.:klatschen:
 

ultraprimel

Beiträge
719
wie du 1100mm mit 400/sec verwacklungsfrei auf den sensor bekommst, das ist immer wieder respektabel!

ist das ohne konverter? also bis echte 1300mm möglich? das kannste dann ja auch umgedreht gleich als fernrohr mitnutzen ;-)

lg
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
19.831
Hallo zusammen,

ich bin ja wegen meiner Beurteilung des 650-1300er Samyang-Billigteles (ich habe keine 80,-€ für die Optik bezahlt) ziemlich "angeeckt".

Ich darf aber dabei bleiben, dass das ein wirklich gutes Objektiv ist. Es geht übrigens gar kein Weg daran vorbei, wenn man wirkliche Teleaufnahmen mit einer Kleinbildkamera machen will.
Bei der Kamera war auch ein 400mm/5,6 APO von SIGMA. Das Objektiv ist wunderbar offenscharf ... nur ... man kommt nicht wirklich ran damit. 400mm sind an einer Kleinbildkamera irgendwie gar nichts.

Deswegen bleibe ich jetzt schon dabei, dass für Fernaufnahmen eine Cropkamera die bessere Lösung ist.

Die 1Ds .... ich könnte mich verlieben .... ;) aber man braucht für den Supertelebereich einfach wirkliche Brennweite. Das genannte Billigtele ist für mich da die einzige Lösung, die ich mir leisten kann. Der unglaublich helle und scharfe Sucher (mit Schnittbildscheibe) macht das manuelle Fokussieren wirklich gut möglich ... wobei das mit einer SIGMA kaum schlechter geht ... die 1000D macht da die meisten Schwierigkeiten ....

Ich habe etwas gezögert, bevor ich mich für die alte Dame entschieden habe .... und in aller Eile die Foren durchwühlt.
Da hieß es, die 1er würde bei hohen ISOs rauschen??? Was meinen die??

Ich habe gerade mal LOW Light Portraits damit gemacht ... absolut faszinierende Ergebnisse.

Grüße und schöne Photos

Klaus
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
19.831
(...)
ist das ohne konverter? also bis echte 1300mm möglich? das kannste dann ja auch umgedreht gleich als fernrohr mitnutzen ;-)

lg
Ja, isses! Das Samyang ist wirklich bei guter Bildqualität bis 1300mm zu gebrauchen. Noch einen Konverter dranzusetzen, habe ich nicht ausprobiert .... ist weder nötig noch sinnvoll. Selbst wenn die Bildschärfe noch zu gebrauchen wäre, wäre dann bei 2600mm Brennweite (2X-Konverter) nur noch Blende 32 vefügbar ... ich photographiere ja nun gerne aus der Hand ... das kann ich dann definitiv nicht mehr.

Grüße

Klaus
 
wpau

wpau

Beiträge
4.533
Hallo Klaus,
da hast Du ja mal ein sauberes Portrait hier eingestellt.
Deine Jungen Vogelkinder werden anscheinend mit BIO-Nahrung gefüttert.:D
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
19.831
Hallo Werner,

die "Kurzen" kriegen das eiweißreiche Biofutter und die Eltern versorgen sich selber mit unserem kalorienreichen Kraftfutter ... gar nicht dumm sind'se.;)

Grüße und schöne Photos

Klaus
 
Telekomiker

Telekomiker

Beiträge
4.828
Hallo Klaus,

entwickelst Dich ja zu einem richtigen Canon Liebhaber. :p

Aber im Ernst, Deine "Neue" macht wirklich klasse Bilder.
Bin gespannt auf noch mehr LOW Light Portraits.

(Kleines Manko: In den Exifs steht als Autor Foto Mehwald, kann man das nicht ändern?)
 
Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
Klaus-R (Tiere) Blaumeisen ... fast flügge .... Canon Bilder besprechen 1
Ähnliche Themen

Ähnliche Themen

Neueste Beiträge