(Abstrakt) Nahtkunst :-)

Saturn

Saturn

Moderator
Beiträge
6.912
Nahtkunst - mal so, mal so :D

Bilder aus der Olympus E100-RS (1,5mp)

nahtkunst.jpg

inside.jpg
 

Anzeige

Guest
  • #1
Robert

Robert

Moderator
Beiträge
11.413
Beide Aufnahmen sind ausgezeichnet - aber irgendwie spricht mich das zweite Bild mehr an ... :D:D
 

Hippo

Beiträge
3.568
Also die Hitze des zweiten Bildes
ist mir gefälliger, man verbrennt sich auch nicht die Finger,
eher bekommt man was > auf dieselben :D
Ja ich finds auch gefälliger, aber die Augen kann man sich fast schon verblitzen:D.
Haste das zweite auch mit Deinem 150 - 400 gemacht, aus sicherer Entfernung:D:p;), oder wars ein 10-20:cool:.
 
Saturn

Saturn

Moderator
Beiträge
6.912
Ja ich finds auch gefälliger, aber die Augen kann man sich fast schon verblitzen:D.
Haste das zweite auch mit Deinem 150 - 400 gemacht, aus sicherer Entfernung:D:p;), oder wars ein 10-20:cool:.

nee, alles aus der Oly!
Hatte immerhin ein 380mm Zoom und das war richtig klasse.
Das Bild wurde ebenfalls mit Zoom gemacht, ich glaube bei 300mm
 
netzuser

netzuser

Beiträge
3.408
Auf jeden Fall nicht mit der heißen Nadel gestrickt.
Respekt.
Gruß
Uwe
 
Telekomiker

Telekomiker

Beiträge
4.828
Schöne Bilder Ulli.

Aber warum mit 300mm gemacht?
Hätte Gaby Einspruch erhoben bei kürzerer Brennweite? ;)

Viele Grüße

Harald
 
winterhexe

winterhexe

Beiträge
2.614
also mich spricht da erher das erste bild an!! das hat sowas sciencefictionmässiges... die farben.. stark!!!

das zweite...... naja.... ich als frau würde die strümpfe so anzehen, dass die naht nicht zu sehen wäre bzw. hinten läge.... :D
 
Saturn

Saturn

Moderator
Beiträge
6.912
Schöne Bilder Ulli.

Aber warum mit 300mm gemacht?
Hätte Gaby Einspruch erhoben bei kürzerer Brennweite? ;)

Viele Grüße

Harald

Da das Bild mit der Oly E100-RS gemacht worden ist,
diese Kamera vor 4 Jahren geklaut wurde,
klingelten noch nicht Gabys Worte in meinen Ohren :D

Bei Gaby darf ich alle Objektive ausprobieren,
selbst mit Umkehrring ;):cool::eek:


Ist das jetzt die Vermutung, daß auf dem Bild es keine Frau ist, welche die Strümpfe trägt!? :D

Eule

Gar nicht mal so unberechtigt, der Einwand,
vielleicht bin ich das auf dem Bild und zu blöde, die Beinkleider richtig anzuziehen :ups:

das zweite...... naja.... ich als frau würde die strümpfe so anzehen, dass die naht nicht zu sehen wäre bzw. hinten läge.... :D


Statt immer an der Wand lang,
pflege ich oft zu sagen:
Immer an der Naht lang - ist auch zum Ziel führend.
Dann darf sie auch schon mal schief sitzen :D
 
rotweintrocken

rotweintrocken

Beiträge
2.824
es gibt sogar männer, die haben die schöneren frauenbeine :D

dann würde ich die etwas weniger schönen Beine vorziehen! :D:D:D

Super Bilder Ulli, :klatschen::klatschen::klatschen:

und ich dachte das es sich um 1 Person handelt, eine Schweißerin und du hättest nur mal mit der Kamera nach unter geschwenkt. :D:D:D