Nachts in München

PixelSven

PixelSven

Beiträge
198
So, eine kurze Erläuterung zum Einstieg: Ich stehe auf Zooms. Allerdings hört man überall, dass das Verwenden von Festbrennweiten auf ein neues Level führen kann. Das hat mich nicht mehr losgelassen, also werden die Zooms nach und nach verkauft, sodass am Ende nur noch lichtstarke Festbrennweiten übrig bleiben sollen — konkret das manuelle Meike 12 2.8 sowie 18 2.0, 35 1.4 und 56 1.2 aus dem Fuji-Programm.

Das 12er Meike ist schon länger da, das 18er ist auf dem Postweg und das 35er kam diese Woche. Das 56er suche ich noch irgendwo in günstig, also bin ich gestern Abend mit Freunden und dem 35er über einen Weihnachtsmarkt in München sowie durchs bunte Werksviertel gezogen. Mein erster Eindruck zum 35er ist überwältigend: a) ein absolutes Nachtsichtgerät und b) wunderbar optisch korrigiert — keine Tonnen, keine Kissen.

Den Titel lasse ich mal relativ offen, denn es kommen sicherlich noch weitere Bilder dazu. Alles Freihand, alles ohne Stab, alles ClassicChrome mit wenn überhaupt minimaler Bearbeitung der JPGs durch Snapseed — ich schreibe mal die EXIFs dazu, denn das ist dabei rausgekommen:

(1) ISO1250, f2.8, 1/60


(2) ISO200, f1.4, 1/420


(3) ISO320, 1.4, 1/60


(4) ISO400, f2, 1/60


(5) ISO320, f1.4, 1/60


(6) ISO200, f1.4, 1/80


(7) ISO200, f1.4, 1/350


(8) ISO500, 1.4, 1/60


(9) ISO1600, 1.4, 1/38


(10) ISO1000, 1.4, 1/60


Wie immer ist konstruktive Kritik gern gesehen — nur so kann ich mich verbessern. Also bitte nicht so sparsam — Danke 😉
 
15.12.2019
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Nachts in München . Dort wird jeder fündig!
Kangal1966

Kangal1966

Beiträge
3.379
Sehr gutes Objektiv, Bilder gefallen mir......im übrigen wäre Bild 5 so ein Motiv mit Wolken, da dann etwas weniger Haus und mehr Himmel....
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: PixelSven
dj69

dj69

Beiträge
3.861
Hi Sven, top Bilder! Im Werksviertel war ich nun noch nicht :) sieht sehr interessant aus...
Das 35er ist echt eine Nummer, steht auch noch auf meiner Liste, habe das 56er, ist eine Wucht, das 1.4-23er hab ich auch ;) auch top, ähnlich dem 1.4-35er.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: PixelSven
PixelSven

PixelSven

Beiträge
198
Danke @Kangal1966
Ich hab definitiv ein Auge auf das Wetter und die notwendigen Motive im Vordergrund 😉

@dj69
Das Werksviertel ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Ich war jetzt schon zweimal da — alles ganz übersichtlich, aber unglaublich viele Details. Das 35er überzeugte mich sofort, sowas hatte ich nie erwartet. Was damit im Dunkeln geht ist wirklich beeindruckend. Das kleine 18er ist auch schon da und überzeugt ebenfalls. Ich war damit aber noch nicht draußen. Morgen kommt das 56er und dann bin ich fertig mit meiner kompletten Umstellung von Zooms auf Festbrennweiten. Dann liegt’s an mir 🤪
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dj69
dj69

dj69

Beiträge
3.861
Viel Spaß mit dem neuen Glas :)
Deine Entwicklung verläuft ja ähnlich wie meine, an Nikon nur Zooms, bei Fuji auch mit Zooms gestartet (XF18-55mm und später das XF55-200mm), jetzt lieber mit FBs unterwegs :) ich habe die Zooms aber noch, im Urlaub durchaus sinnvoll ;) Das 90mm f2 fehlt mir auch noch... :D
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: PixelSven
HellWeichei

HellWeichei

Beiträge
1.278
Die Bilder sind klasse. Deine Überlegung ist auch richtig. Ich laufe schon seit längerer Zeit regelmäßig mit nur einer Festbrennweite herum (50mm f1.7 manueller Fokus) die ich nun gegen das neue 50mm f1.4 getauscht habe. Macht mir mehr Spaß und ist immer wieder eine Herausforderung. Die Bilder gefallen mir sehr. Die Farben sind prima und die Schärfe auch. Freu mich auf weitere Bilder.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: PixelSven

Ähnliche Themen