Motorrad Sammelthread: Vier Räder bewegen den Körper - zwei Räder die Seele

Ortenauer

Ortenauer

Beiträge
141
Da ich neben keinem eigenen Auto noch 5,5 Fahrräder (das Tandem zählich mal als 1,5) und 2 Motorräder habe dachte ich,
ich mache hier mal einen Motorrad Sammelthread auf.

Zunächst mal meine umgebaute Kawasaki ZR-7 S. Der geneigte betrachter wird bemerken warum "umgebaut" - das S also die Verkleidung ist weg, anstelle dessen ein schöner Rundscheinwerfer und die originalen Rundinstrumente verbaut. Obendrein einer der letzten Luftgehü

Hier sieht man ein Vergleichsbild wie die ZR-7 als S aussieht


 
Ortenauer

Ortenauer

Beiträge
141
Je weniger Zylinder desto mehr 🙂.

Meine Yamaha MT-03; die Echte mit 660 ccm und nicht das neumodische Modell.
Yamaha nennt ja mittlerweile alles MT -> und irgendwie kam die MT-03 wieder auf, nur halt als 300er.



 
  • Gefällt mir
Reaktionen: aexot und Nitram_B.
PixelSven

PixelSven

Beiträge
408
Nein, das war keine Bandit, sondern die GSX1400 — Suzukis Anwort auf Yamahas XJR, Kawasakis ZRX und Hondas CB.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dj69
manne

manne

Beiträge
79
Coole Maschinen selbst habe ich nie ein Motorrad gefahren.
 
RoToR

RoToR

Beiträge
662
Die Kawa in Bild 1 sieht mit dem Umbau viel besser aus und tatsächlich fast so wie meine 1200er Bandit. Steht leider schon seit 5 Jahren in der Garage aus Zeitmangel .... 😔

Scheinen einige Motorradfahrer hier zu sein. 👍😄
 
Nitram_B.

Nitram_B.

Beiträge
323
meine Motorradfahrer-Zeit endete altersbedingt 2015 und die Yamaha RD 350 LC wurde verkauft. Ich fuhr sie 20 Jahre.
Nun gibt es nur noch Fahrrad und Auto.

Gruß Martin
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: RoToR
Nitram_B.

Nitram_B.

Beiträge
323
Interessant, mein erstes Motorrad war eine Yamaha RD 250 LC, ist aber auch schon fast 30 Jahre her.
Das war schon eine spezielles Motorrad ... 😁
die baugleiche RD 250 LC hatte ich zuerst. Ich bekam die Moppeds als Schrotthaufen und habe sie wieder aufgebaut.

Gruß Martin
 
RoToR

RoToR

Beiträge
662
die baugleiche RD 250 LC hatte ich zuerst. Ich bekam die Moppeds als Schrotthaufen und habe sie wieder aufgebaut.
So auch bei mir. Damals als Schüler war das Geld knapp und ich hatte die RD 250 in einer alten Garage während einem Ferienjob gefunden, abgemeldet und verstaubt. Ein Teil des verdienten Geldes wurde ich dann gleich an den Besitzer los, musste sie aber noch zerlegen, um sie wieder zum Laufen zu bekommen.
Ich kann mich erinnern, dass ich leider nur ein Bild von ihr damals gemacht habe, das sich irgendwo in Umzugskartons befindet. Sollte ich es in die Finger bekommen, werde ich es einscannen und hier posten.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Nitram_B.