(Nacht) Mondsichel mit Dämmerung bei Raßdorf 24.November 2014 (SD9)

Waldschrat

Waldschrat

Beiträge
9.435
Hallihallo Freunde der Mondsicheln! ;)

Genau einen Mond (Monat) nach diesem Foto
http://www.bilderforum.de/t22015-mondsichel-mit-daemmerung-bei-rassdorf-27-oktober-2014-sd9.html
war ich wieder ein paar Tage in der selben Gegend. Für November nicht
selbstverständlich, präsentierte sich die Mondsichel Montag Abend
in einem klaren Himmel.


2014_11_24_SD9_55mm_f2_Rasdorf_Birke_Mondsichel_0360_0362_VarA_DT01_3zu4_675x900pix.jpg
Sigma SD9, ISO100, 1/6sec (1/10sec Spitzlichter),
M42 SMC Takumar 1:2/55mm bei Offenblende 2,0





Ist die Schärfeverteilung für Euch stimmig? Dämmerungshimmel als
Hauptmotiv in gewisser Unschärfe halten, ist ein neues Foto-Thema für mich.



Liebe Grüße
der Waldschrat... :)





_
 

Dirk124

Beiträge
677
Muß ich mich noch dran gewöhnen. Eigentlich würde ich gern den Mond schar sehen...


Dirk
 
muezin

muezin

Beiträge
3.516
Hallo Schrat. Ich habs mir länger angesehen. Die Farbenstimmung ist sehr schön!
Aber meine Augen haben irgendwie keinen Halt gefunden. Sie wanderten auf und ab, zum Mond - natürlich unscharf - dann auf die Wolken- auch unscharf. Der Vordergrund ist nicht markant genug, damit meine Augen drauf 'verharren' können.
Sehr ungwohnt auf jeden Fall...
 
Waldschrat

Waldschrat

Beiträge
9.435
Danke Dirk und Günther für Eure Kritiken! :daumen:
Kann gut nachvollziehen, dass es dieses Bild noch nicht ist.
So wie ich dich Güther verstehe: Der Vordergrund ist -
trotz oder gerade auch wegen der Schärfe - wirr.

Solches Birkengeäst gefällt mir grundsätzlich.
Dämmerungshimmel sowieso. Bestimmt gibt es in
dieser Richtung nochmal Chancen auf fotografische Erkundungen.


Schönes Wochenende Euch vom Waldschrat




_
 

Frankg

Beiträge
578
Mir gefällt es von den Farben her. Den Fokus auf die Struktur zu legen finde ich hier genau richtig.

Gruß

Frankg
 
Waldschrat

Waldschrat

Beiträge
9.435
Danke Frank für Deine Sichtweise. :)


Hier der selbe Abend, paar Minuten später, und einige Schritte nach rechts:
2014_11_24_SD9_55mm_f2_Rasdorf_Mondsichel_Daemmerung_0387_VarA_DT01_1440x900pix.jpg
Sigma SD9, ISO100, 2,8sec (=laut Beli Korrektur +3,0EV),
M42 SMC Takumar 1:2/55mm bei Offenblende 2,0





Herzliche Mondgrüße! ;)





_
 
Waldschrat

Waldschrat

Beiträge
9.435
Oh! Jetzt sehe ich nach Hochladen beim zweiten Bild im Browser
Tonwertabrisse, die im GIMP nicht erkennbar waren.
Jetzt keine Zeit für einen zweiten Anflug, muss das erstmal so stehen bleiben. :eek:


Schönes Wochenende Euch
wünscht der Waldschrat!





_
 

six.tl

Guest
Nur mal für das Erste Photo so angedacht - die Mondsichel ganz raus?

Beim Photo #6 sag mir mal bitte wo genau Du Tonwertabrisse siehst.
Ich habe gerade auf SUSE 13.2 Linux den Photo-PC umgestellt.
Dort wird mit dem Nvidia Treiber mein Monitor korekt unterstützt.
Nun sehe ich die von Dir monierten Tonwertabrisse nicht oder ich habe Tomaten ...

Grüße aus LE und weiter solche Farben.

Im übrigen gefällt mir die Gestaltung im Photo aus #1 sehr gut wenn die Sichel nicht wär.
 
Stone

Stone

Beiträge
456
Das 2. Bild ist es ;) Beim ersten lenkt das Gesträuch zuviel ab.
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
20.560
Hallo Schrat,

bei Bild 1 wäre alternativ mal der Fokus auf unendlich interessant?!;);)
Hast Du diesen Shot alternativ auch mal?

Ansonsten gefällt's ...:daumen::klatschen: Die Bilder sind auch beide gut geschnitten.

Grüße und schöne Photos

Klaus
 
muezin

muezin

Beiträge
3.516
Hallo Waldschrat,
das zweite ist auch klasse!
Jedoch ist es ja nicht wirklich mit dem Ersten zu vergleichen.
Da ist doch die Problematik mit Vorder-/Hintergrund.
Stimmt - der Fokus auf unendlich wäre noch als A-B-Vergleich interessant gewesen.

Ich bin mir auch unschlüssig, was hier die beste Lösung wäre :confused:
 
Waldschrat

Waldschrat

Beiträge
9.435
Nur mal für das Erste Photo so angedacht - die Mondsichel ganz raus?
...

Oh oh, böse böse. :eek:
Einen ganzen Tag meines Lebens hatte ich für diese Mondsichel-Jagd
eingeplant, um sie abzulichten. Luna dann einfach aus dem Bild lassen? :confused:
Uff! :eek: :pfeil: Immerhin, als Foto funktioniert das! :D :D :D


2014_11_24_SD9_55mm_f2_Rasdorf_Birke_Mondsichel_ohne_Mondsichel_0360_0362_675x900pix.jpg



_
 
Waldschrat

Waldschrat

Beiträge
9.435
Hallo Schrat,

bei Bild 1 wäre alternativ mal der Fokus auf unendlich interessant?!;);)
Hast Du diesen Shot alternativ auch ..?

Für das nächste Mal vorgemerkt! :)
Diesmal: Leider nein. War so mit dem Gedanken beschäftigt, einen scharfen
Vordergrund und unscharfe Dämmerung mit Mond zu kombinieren, dass
die umgedrehte Option keinen Raum hatte. ;)



_
 
Waldschrat

Waldschrat

Beiträge
9.435
...
das zweite ist auch klasse!

Danke, Güther! :)



...
Ich bin mir auch unschlüssig, was hier die beste Lösung wäre :confused:

Vielleicht gibt es die Lösung, die es Allen recht macht,
auch mal wieder gar nicht. :psst: ;)
Auf jeden Fall freu ick mich auf hoffentlich noch viele Mondsichel-Abende
im Leben, irgendwo draußen vor dem Wald, an der frischen Luft... :)


Herzlicher Gruß!





_
 

six.tl

Guest
@Waldschrat
Sorry wenn ich Dich in Deiner schöpferischen Phase gestört und unterschätzt habe.:daumen:
Doch ohne Mondsichel wirkt es für mich persönlich von der Gestaltung her besser.
Die Mondsichel ist etwas klein und könnte glatt als Fleck in der Aufnahme durchgehen.:psst:
Ist alles mein persönlicher Eindruck/Geschmack und hat nichts zu bedeuten.
Wünsche Dir weiter viel Freude an der Mondsicheljagd.
 
Wiedereinsteiger

Wiedereinsteiger

Beiträge
3.814
... einen scharfen
Vordergrund und unscharfe Dämmerung mit Mond zu kombinieren, ...

Gibt da so`n Spruch: "Zwei Doofe, ein Gedanke" :D

Gucke mal, was ich am Abend des 24.11. mit Nex 5r + Trioplan 2,9 50mm (Altix-Anschluss) aufgenommen habe ;)
(das dritte Bild ist es)

Übrigens passt das Zweite meiner Reihe auch ganz gut zu Deinen Intentionen Deines Thread-Eröffnungsbildes,
Strauchgewirr vor Abendhimmel. Witzig finde ich auch, dass Deine und meine Bilder am gleichen Abend entstanden sind! :daumen:
 
Wiedereinsteiger

Wiedereinsteiger

Beiträge
3.814
Keine Ahnung! :)

Was ich fotografiere kann ich meist nur sehen,
nicht verstehen... ;)
 
Waldschrat

Waldschrat

Beiträge
9.435
@Waldschrat
Sorry wenn ich Dich in Deiner schöpferischen Phase gestört und unterschätzt habe.:daumen: ...
...

Kein Grund zur Entschuldigung. Meine Augen sehen selbst, dass Dein Vorschlag
zu einem anständigen Bild (leider ohne Mond ;) ) führt.


Wünsche Dir weiter viel Freude an der Mondsicheljagd.
...

Danke! :)


Apropos:






heißeste Termine für die nächste Mondsichel-in-der-Abenddämmerung-Jagd sind:


22.Dezember 2014 * Mondsichel ca. 1/2 Stunde nach Sonnenuntergang
3° über dem Horizont und gerade mal 1% beleuchtet. Das ist wohl eher ein
sportlicher Fall für Fernglas oder Teleskop, und klarste Horizontsicht,
auf einer Bergspitze in den Alpen... ;)


23.Dezember 2014 * Sonnenuntergang gegen 16:00Uhr MEZ *
16:30Uhr MEZ steht die Mondsichel dann 11° hoch und ist zu 4% beleuchtet,
also einerseits noch anmutig schmal, andererseits in einer Höhe, wo
sie sich mit 50mm Brennweite an der crop-Kamera im Hochformat
sehr gut ins Bild komponieren lässt. :idee: Meine Empfehlung!
(Die Mondsichel in Bild #1 hier oben vom 24.11.2014 wurde ebenso
ca. 1/2 Stunde nach Sonnenuntergang abgelichtet, stand 9.4° über
dem Horizont, und war 6% beleuchtet. Insgesamt eine recht ähnliche Situation)


Am 24.Dezember ist das Ganze
dann schon weit weniger spektakulär.
Mondsichel steht 16:30Uhr MEZ mit knapp 19° recht hoch,
ist somit nicht mehr gut in die Dämmerungsfarben eingebettet,
und mit 9% Beleuchtung deutlich fetter,
ruft ferner aufgrund des Horizontabstandes nach einem
Weitwinkelobjektiv, was den Mond dann aber leider murklig
klein aussehen lässt. 24.12.? Da war doch was? :confused: ;) hohoho.

Daten wie immer mit http://heavens-above.com/ ermittelt.



Goldener Sichelgruß vom Mondschrat... :)





_