Moderne Architektur in Göttingen

dj69

dj69

Beiträge
4.127
Ich war gestern mal wieder in Göttingen. Mein Töchterchen studiert dort und wir haben sie besucht :)
Bei einem Spaziergang über den Nordcampus sind mir einige moderne Gebäude vor die Linse gehüpft... ;)

Das Deutsche Primatenzentrum

#01

XP2D4269.jpg


#02

XP2D4255.jpg


#03

XP2D4260 1.jpg


#04

XP2D4266.jpg

Geht weiter :)
 
17.08.2020
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Moderne Architektur in Göttingen . Dort wird jeder fündig!
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
19.958
Klasse,

ich bin mir sicher, dass die gezeigte Architektur enorm von Deinen coolen Perspektiven profitiert!
Gut inszeniert!

Grüße und solche Photos

Klaus
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dj69
Der Bü...

Der Bü...

Beiträge
961
Hej...

das Gebäude ist ja wirklich wie gemacht für SW Architekturfotografie und Details oder wiederholenden Elementen... Sehr Cool... 👍 👍 👍

Wann bist du denn das nächste mal dort?

Gruß, der Bü...
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dj69
othello8

othello8

Beiträge
1.114
Moin Dirk,

über das Design moderner Architektur mag man nun durchaus geteilter Ansicht sein.
Für meinen Geschmack ist es erst deine fotografische Interpretation, die dem Ganzen eine Ästhetik verleiht.
Du zeigst mit deinen Bildern ein sehr ansprechendes Spiel mit Linien, Winkeln, Farben und Reflexionen.
Gefällt mir sehr gut! 👍 👍 👍
Viele Grüße
Dieter
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dj69
uwedd

uwedd

Beiträge
1.365
Da sieht man es wieder. Der Fotograf macht das Bild. Dieses Gebäude könnte auch langweilige Dokubilder abgeben. Gut gemacht!
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dj69
dj69

dj69

Beiträge
4.127
@Klaus-R vielen Dank :)
@Der Bü... danke Dir Bü, in SW werde ich sie auch zeigen, gute Idee.
Das nächste mal werde ich wohl im Dezember nach Göttingen kommen. Willst Du mit?
@othello8 danke Dir Dieter :) Es ist schon so, moderne Bauten könne ganz schön langweilig sein. Um so mehr freut es mich, dass euch die Bilder gefallen und ich, so hoffe ich, bei den weiteren Bildern keine langweiligen Perspektiven zeige :)
@uwedd vielen Dank Uwe :)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Der Bü...
Der Bü...

Der Bü...

Beiträge
961
Hej...

Grundsätzlich hätte ich da Lust drauf, aber das ist leider für ein Foto etwas viel Sprit verbrannt 😁

Als ich das Bild 4 gesehen habe, dachte ich daran das Motiv Symmetrisch zu fotografieren.
Also auf den Eingang klettern und flach am Riegel entlang fotografieren, so dass dieser die Mitte des Bildes ergibt. Egal, ob Hoch oder Querformat. Muss man dann schauen was sich besser darstellen lässt.

Nur eine verrückte Idee. Möchte nicht, dass du kletterst und dir die Knochen verbeulst.

Gruß, der Bü...
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dj69
othello8

othello8

Beiträge
1.114
Wenn man es einmal genau betrachtet, ist es nicht das Gebäude, was diesen Aufnahmen eine gewisse Spannung und Ästhetik verleiht. Es ist die Perspektive!
Das menschliche Auge nimmt die Umgebung, fotografisch ausgedrückt, mit einer ca. 60 mm Vollformatlinse auf. Alles was jetzt grundlegend von diesen Gegebenheiten abweicht, wirkt spannend, neu und ungewohnt.
Dirk´s Aufnahmen hier wurden, wie ich vermute, mit einem Ultraweitwinkel gemacht. Dieser schafft jetzt eine zuerst einmal ungewohnte Sichtweise auf vielleicht Vertrautes. Und mit einer Prise fotografischen Geschicks erzielt man dann solche tollen Bildergebnisse.
Das gleiche gilt für die Nahdistanz. Unser Auge hat eine minimale "Naheinstellung" von ca. 20 cm. Alles was deutlich darunter liegt (Makrofotografie) ist ohne Hilfsmittel nicht scharf für das menschliche Auge sichtbar. Daher haben auch oft Makroaufnahmen einen ganz besonderen Reiz, weil man ganz vertrautes dann plötzlich aus einem völlig anderen Blickwinkel betrachtet.

Somit könnte man das hier als ein fotografisches Plädoyer betrachten, sich einmal dem Vertrauten aus völlig anderen und ungewohnten Perspektiven zu nähern. Spannend ist es allemal......

Viele Grüße

Dieter
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dj69
dj69

dj69

Beiträge
4.127
Grundsätzlich hätte ich da Lust drauf, aber das ist leider für ein Foto etwas viel Sprit verbrannt 😁
Das stimmt.
Als ich das Bild 4 gesehen habe, dachte ich daran das Motiv Symmetrisch zu fotografieren. Also auf den Eingang klettern und ...
Irgendwie habe ich keine Ahnung was du meinst. 🤔
Dirk´s Aufnahmen hier wurden, wie ich vermute, mit einem Ultraweitwinkel gemacht.
Absolut richtig vermutet. Zum Einsatz kam das Laowa 9mm an der Fuji X-Pro2, umgerechnet auf Kleinbild sind das 13mm.
Und es ist genau das was ich an UWW Bildern so mag, raus aus den Sehgewohnheiten, neue Perspektiven.
Es freut mich wirklich sehr, dass Euch die Bilder gefallen :)
...und ich hoffe die weiteren Bilder gefallen euch auch, ich traue mich ja fast schon nicht noch was zu zeigen... :D
 
dj69

dj69

Beiträge
4.127
Noch eine Ergänzung zum Deutschen Primatenzentrum

#05

XP2D4245.jpg


#06

XP2D4249 1.jpg


European Neurocience Institute Göttingen
Das ist so schön symmetrisch :)

#07

XP2D4240.jpg


#08

XP2D4241.jpg

Geht weiter
 
THOMAS S.

THOMAS S.

Beiträge
403
Bei mir sind es Bild 9 und 10.
Gerade bei den ersten Bildern tu ich mich schwer.🤔
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dj69
dj69

dj69

Beiträge
4.127
@THOMAS S. vielen Dank Thomas :)

#13 - am Max Planck Institut für Sonnensystemforschung - der Tank da hinten sah im ersten Moment aus wie eine kleine Rakete ;)

XP2D4280.jpg


#14 - das Institut

XP2D4301.jpg


#15

XP2D4297.jpg

Der Ablauf unten ist so schräg, stört mich auch, der Weg hat da ein wenig Gefälle...


#16 - Blick nach oben 1

XP2D4287 2.jpg


#17 - Blick nach oben 2

XP2D4293.jpg
 
Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
RudiRohrbruch Moderne Architektur im Detail Architektur 2
muezin [email protected] Architektur 11
Harald Eifeler Dorfkirche Architektur 14
Mätti Mühlen Architektur 13
Janni Fluchtpunkt... Architektur 7
Ähnliche Themen





Ähnliche Themen

Neueste Beiträge