Mit'm Rad wech .....

  • Ersteller des Themas ThomasRS
  • Erstellungsdatum
ThomasRS

ThomasRS

Beiträge
4.814
Gefällt mir
33
Dass ich oft mit dem Rad unterwegs bin, hatte
ich ja schon diverserzeits nervig erwähnt. ;)

Meine neueste Marotte ist, meine Frau von der
Arbeit abzuholen. Mit dem Rad.
Sind so um die 30 KM hier durchs Gehügels und über
2 alte Bahntrassen. Macht anderthalb bis 2 Stunden
Spass, je nach gewählter Route.

Nette Gegend hier, hatte ich auch schon öfter
von erzählt :rolleyes: Sobald man 10 Meter von der Hauptstrasse
weg ist, ist es vorwiegend grün hier.

Gehügels mit Gemüse


Gemüse ohne Gehügels


Talsperre, eine von 3en, an denen man vorbeikommt, wenn mann es drauf anlegt.


Zur Abwechslung noch mal ein anderer Hügel. :cool: Auch davon gibts hier reichlich


Irgendwann dann auf die (langweilige) alte Trasse
Langweilig, weil da nix los ist. Da gibts zwar einen
kleinen Sportflugplatz, aber da ist in der Woche zu
der Zeit so viel los wie auf 'ner Autobahnbaustelle :eek:

Und weil da keine Züge mehr fahren, konnte man
auch aufhören die Brücken zu bewachen .....
..... und schwupps, weg sind sie. :D


 
Kangal1966

Kangal1966

Beiträge
1.583
Gefällt mir
103
Coole Bilder Thomas, ist echt nett bei euch und mit den E Bike bestimmt ne tolle Sache.....
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
18.135
Gefällt mir
165
Gefällt!;);)

Schöne Natur ... schön abgelichtet!:daumen::daumen:

Grüße

Klaus
 

sw-labor

Beiträge
1.487
Gefällt mir
37
Feine Eindrücke Deiner Radtour durch das Bergisch Kongo.:daumen:
Solche Landschaften sind hier bei mir weit und breit nicht zu finden.
Schön wenn man solche Eindrücke mal wieder zu sehen bekommt.
Anderthalb bis zwei Stunden sind schon eine gute Fitnesseinheit, Respekt.

Also gerne mehr.
 
ThomasRS

ThomasRS

Beiträge
4.814
Gefällt mir
33
@Bernhard
Oh, ja, der Herr.
Wir haben nette Ecken hier.
Aber auch Städte, da willst Du nicht mal tot über'n Zaun hängen......

@Jens-Uwe
Nach 2 Stunden ist man erst mal richtig warm :cool:
Eine Fitness-Einheit ist es, wenn man sich hier
mal 60 bis 80 KM gibt und den Hügeln und Bergen
eben NICHT ausweicht.
Im Augenblick würde ich mich damit wahrscheinlich gaaaaanz
leicht überbelasten :D, aber Ende der Saison sollte ich da wieder
sein. Dann macht das auch wieder mehr Spass.
 

sw-labor

Beiträge
1.487
Gefällt mir
37
Na ich Stadtei war mal vor Jahren stolz jeden Tag 40km zu schaffen.
Ein Pilz in der Lunge hat dem Treiben dann ein jähes Ende bescheert von dem ich mich leider nie wieder richtig erholt habe.
Alle Touren die jetzt anstehen bewältige ich zu Fuß oder eben mit dem Rad.
60-80km würde ich mal riskieren, aber nicht jeden Tag.