Mit und ohne "H"

  • Autor des Themas Janni
  • Erstellungsdatum
Janni

Janni

Beiträge
7.717
Baumquerschnitt mal mit und mal ohne "H" :p


#1
07.jpg








#2
08.jpg












Ḡᵲứẞ
ɺλЙ
 
31.05.2018
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Mit und ohne "H" . Dort wird jeder fündig!
oz75

oz75

Moderator
Beiträge
6.291
Eiche?

Mit ohne H finde ich klasse! :D:daumen::daumen:

Gruß,
Oz
 
ekin06

ekin06

Beiträge
1.242
Hmmm da steht:
H-Bäume: ökologisch besonders wertvoll
Bäume mit einem auffälligen H auf dem Stamm sind Habitatbäume. Diese haben Pilzkonsolen, Höhlen oder Horste, die z. B. von Eulen, Spechten, Hohltauben oder Schwarzstörchen als Lebensstätte genutzt werden. Auch Baumveteranen, die besonders vielen Insekten ein Zuhause bieten, werden so markant markiert. Damit wird verhindert, dass dieser ökologisch wertvolle Baum gefällt wird oder in dessen Nähe etwa die Brut des Schwarzstorchs störende Holzerntearbeiten ausgeführt werden
Quelle:https://www.forstwirtschaft-in-deutschland.de/forstwirtschaft/forstwirtschaft-in-deutschland/graffiti-im-wald/

Ich würde mir Gedanken machen. :D
 

Neueste Beiträge