Biete mit 200 durch den Ort

  • Autor des Themas Raphael
  • Erstellungsdatum

Raphael

Beiträge
1.872
Hallo zusammen,

nein, keine Sorge. Nicht km/h, sondern Brennweite. :D

Ich hatte die komische Idee, einmal statt mit dem Weitwinkel mit einer 200er Festbrennweite durch den Ort zu latschen. :eek:

Die "Tatwerkzeuge": Sigma SD14, Admiral GMC 3,5/200 mm ( baugleich Panagor ), natürlich meine CBL und ein Dreibein! :)

Ist`s jetzt Schwachsinn oder einfach mal eine nette Idee? Kritik ausdrücklich erwünscht!!!

Ursprünglich sind es 46 Bilder, hier nur 12. Die Auswahl war ganz schön hart! ;)

Mit 200 durch den Ort03.JPG
Mit 200 durch den Ort04.JPG
Mit 200 durch den Ort05.JPG
Mit 200 durch den Ort07.JPG
Mit 200 durch den Ort08.JPG
Mit 200 durch den Ort09.JPG

Wem`s hier schon graust, VORSICHT, es kommt noch was!
 
08.09.2010
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: mit 200 durch den Ort . Dort wird jeder fündig!

Raphael

Beiträge
1.872
Teil 2

und hier der Rest der "Teleschlacht":

Mit 200 durch den Ort10.JPG
Mit 200 durch den Ort11.JPG
Mit 200 durch den Ort12.JPG
Mit 200 durch den Ort13.JPG
Mit 200 durch den Ort14.JPG
Mit 200 durch den Ort01.JPG

so, ein Stück weiter ist die A 7, da darf man dann auch 200 fahren! :D

Ich bin ja mal sehr gespannt! :fragezeichen:

Gruß, Ralph
 
Saturn

Saturn

Moderator
Beiträge
6.885
Ich finde die Bilder durchweg interessant!
Mir gefallen durchweg die Farben und auch die Unschärfe der bewegten Motive.
Toll auch die Fragmente von irgend etwas!
Durch ISO 50 kommt ja schon eine lange Belichtungszeit,
wie würden wohl die Bilder mit ISO400 wirken?

Ach noch was:
Der Sprit ist aber teuer, bei Euch
 

Raphael

Beiträge
1.872
Durch ISO 50 kommt ja schon eine lange Belichtungszeit,
wie würden wohl die Bilder mit ISO400 wirken?
eingefroren halt und schon tausendmal gesehen. ISO 50 und die Verschlußzeiten waren Absicht! ;)

@ Katja: es ging mir so durch den Kopf: Normalbrennweite ist Standard, in engen Orten wählt man Weitwinkel. Ich wollte einfach mal ausprobieren, was rauskommt, wenn ich anderstrum denke! Starkes Tele statt Weitwinkel. :)
Danke für deine Meinung! Bei deinen 1. Bildern, ist das dein Schäferhund? Siehste, so wie der will ich auch nur spielen! :D

Immer her mit der Kritik, nur so geht`s weiter! :idee:

Gruß, Ralph
 
SprinterMadl

SprinterMadl

Beiträge
304
Spielen ist natürlich erlaubt, ich denke aber auch, oft, wirst Du das nicht machen :D

Ich bin die Spiel :eek: Nanny, der Hund gehört meinem Freund, aber durch unsere Jobs lebt er im Haus seines Vaters, schön mit Garten und immer jemand zu Hause :)
 
Hippo

Hippo

Beiträge
3.568
Also mir gefallen die auch alle, gerade das Verwischte macht es aus!
 
Wiedereinsteiger

Wiedereinsteiger

Beiträge
3.792
Mich fasziniert jetzt vor allem erstmal die Idee, die Aufgabenstellung.

Ehe ich irgendwas zu den Bildern an sich schreibe, werde ich erstmal selbst mit ner 200er Brennweite meinen Ort verunsichern :D

Noch ne Frage: Soll ich dann einen eigenen Thread eröffnen oder
schließt sich der ein und andere hier vielleicht an und wir nehmen Deinen Thread und funktionieren ihn um zu einem "Dauerläufer"?:eek:

Was meinst Du, was ihr anderen? :confused:
 
Robert

Robert

Moderator
Beiträge
11.318
Warum kein Dauerläufer - ist 'ne gute Idee!

Mir gefallen die Farben (ein Hoch auf die CBL:ausrufezeichen:), mir gefallen die Momente, die Du eingefangen hast und die Bewegungsunschärfe, die wie "implantiert" wirkt - kurzum: mir gefällt Deine fotografische Idee richtig gut :klatschen::klatschen::klatschen:
 
Robert

Robert

Moderator
Beiträge
11.318
...

PS: immer an die Persönlichkeitsrechte denken, z. T. auch bei KFz - Kennzeichen!
Es ist i.d.R. nicht erforderlich, Kennzeichen zu löschen: wenn ich eine - sagen wir mal - Straßenansicht fotografiere, ist es nicht notwendig, alle zu erkennenden Kennzeichen per EBF zu entfernen!
Hauptmotiv ist in diesem beschriebenen Fall nämlich nicht das zufällig auf dem Foto erscheinende KFZ, sondern die Gesamtansicht!
 

Raphael

Beiträge
1.872
Hauptmotiv ist in diesem beschriebenen Fall nämlich nicht das zufällig auf dem Foto erscheinende KFZ, sondern die Gesamtansicht!
stimmt prinzipiell. Nur wird`s mit einem 200er innerorts sehr schnell eng mit der Gesamtansicht. Ich wollte nur darauf hinweisen, meine Bilder sollten rechtlich sicher sein, Abmahnungen wollen wir doch alle nicht! :ausrufezeichen:

Gruß, Ralph
 
Robert

Robert

Moderator
Beiträge
11.318
... Nur wird`s mit einem 200er innerorts sehr schnell eng mit der Gesamtansicht. Ich wollte nur darauf hinweisen, meine Bilder sollten rechtlich sicher sein, Abmahnungen wollen wir doch alle nicht! :ausrufezeichen:

Gruß, Ralph
Auch da kann ich Dich beruhigen: es kommt letztlich darauf an, was Du fotografierst: wenn ein Fahrzeug (oder auch eine Person) lediglich zufällig im öffentlich zugänglichen Hauptmotiv zu erkennen ist, liegt typischerweise kein Verstoß gegen Persönlichkeitsrechte vor!