merkwürdiges SD14-Verschlussgeräusch

  • Autor des Themas Robert_R
  • Erstellungsdatum

Robert_R

Beiträge
330
Heute nach ca 100 Aufnahmen hörte ich plötzlich zum normalen Auslösegeräusch noch zusätzlich einen schleifend-quitschenden Ton, so als ob der Verschluss in seinem Ablauf durch irgendwas gebremst würde. Nach 2 weiteren Aufnahmen war wieder alles normal, bis nach ca. 15 weiteren Aufnahmen das Geräusch wieder auftrat ,zwar nur noch einmal ,aber ich befürchte nun ,daß eventuell der Verschluss meiner SD14 sich anschickt den Geist aufzugeben. Wer hat gleiche oder ähnliche Feststellungen gemacht und kann dazu etwas sagen? Noch eine Frage : Ist es normal , daß nach 10 000 Auslösungen die Sd14 einen neuen Ordner anlegt und die Bild-Nummer wieder bei 0001 beginnt?
Freundliche Grüße
Robert_R
 
28.07.2009
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: merkwürdiges SD14-Verschlussgeräusch . Dort wird jeder fündig!
uomo

uomo

Beiträge
471
daß nach 10 000 Auslösungen die Sd14 einen neuen Ordner anlegt und die Bild-Nummer wieder bei 0001 beginnt?
Freundliche Grüße
ja das ist "normal"
 
Saturn

Saturn

Moderator
Beiträge
6.885
der neue Ordner ärgert mich auch, da war die SD10 schon freundlicher :mad:

Zum Geräusch:

Ich habe die Feststellung gemacht, dass sich der Verschluss ätzend anhört,
wenn die Kamera nach oben gerichtet wird.

Wie hört sich das bei Dir an, wenn der Akku wirklich voll geladen ist?

LG
Ulli
 

Robert_R

Beiträge
330
Danke Michael,

dann ist diese Frage schon mal geklärt.
Gruß
Robert_R
 

Robert_R

Beiträge
330
Hallo Ulli.

"ich habe die Feststellung gemacht, dass sich der Verschluss ätzend anhört,wenn die Kamera nach oben gerichtet wird",
Ist ja komisch , gerade bei so einer ähnlichen Situation (Kamera in Hochformat und etwas nach oben gerichtet) ist dieses Geräusch zum ersten Mal auch bei mir aufgetreten ,beim 2 Mal aber auch im Querformat .Einen Unterschied des Auslösegeräusch meiner 14er bei vollem / halbleeren Akku habe ich bis jetzt nicht festgestellt.Hoffe mal , daß diese komischen Geräusche auch zu den Merkwürdigkeiten der Sd14 gehören und nicht die Vorboten eines Totalausfalles sind.
Gruß
Robert_R
 
Robert

Robert

Moderator
Beiträge
10.994
Hallo Namensvetter ;)

ich denke, dass Du mal in Rödermark beim Sigma-Service anrufen solltest: Sigma wirbt damit, dass der Verschluss auf 100.000 Auslösungen ausgelegt ist - sollte eine Reparatur nötig werden, würde ich daher einen Kulanzantrag stellen!
 

Robert_R

Beiträge
330
Hallo Namensvetter,
Dein Vorschlag ist goldrichtig .jedoch passt mir zum jetzigen Zeitpunkt eine Reparatur überhaupt nicht in den Kram weil ich in 4 Wochen eine lang geplante und immer wieder verschobene Reise antreten werde.Muß mich mal mit Sigma unterhalten zwecks Reparaturdauer. Der Geschwänzte solls holen ,wenn die Cam so kurz vor dem Urlaub noch den Geist aufgibt.:mad:
Gruß
Robert_R
 
Markus5000

Markus5000

Beiträge
54
Hallo
wenn du mutig bist (muss man dabei eigentlich nicht), hebst du den Spiegel vorsichtig an, und schaust nach ob der Verschluss, Verschleis(s)spuren hat. Wenn ja, dann plan mal einen Urlaub in Rödermark ein.

Gruß
Markus
 

Robert_R

Beiträge
330
Hallo

Markus du machst mir ja Mut! Scherz beiseite, werde jetzt doch mal die sowieso anstehende Sensor-Reinigung in Angriff nehmen. Vielleicht ergibt sich ja dann eine Möglichkeit den Verschluss auch zu säubern. Auf jeden Fall geht die 14er mit auf Reisen ob mit oder ohne Verschlussquietschen und Rödermark kommt hinterher basta.
Gruß
Robert_R
 
Markus5000

Markus5000

Beiträge
54
Ich mache keinen Mut, ich erzähl die Wahrheit :D

Aber lass das mit dem Verschluss reinigen sein. Das mag der ganz und gar nicht. Spiegel lupfen und auf Schleif- oder Kratzspuren achten, ist das einzige was man darf. Normalerweise sollte die Oberfläche der Lamellen "absolut homogen" sein. Jede Abweichung vom Normal ist Verschleiss.

Nachtrag:
Verschleissspuren sehen bogenförmig aus, bei der EOS 300D dürfen aber auch Knicke nicht fehlen. :D

Gruß
Markus
 

Robert_R

Beiträge
330
o.k. Markus,

hab verstanden ,werde das Verschlussreinigen oder was auch immer ,den Leuten in Rödermark überlassen. Vielen Dank an Alle für Eure Hinweise !
Gruß
Robert_R
 

Ähnliche Themen

Neueste Beiträge