Mein neues Stativ ....

Kangal1966

Kangal1966

Beiträge
4.012
...ist das Tinkteek Pyramid, eine recht unbekannte Startup Firma aus dem fernen Osten. Wie bin ich drauf gekommen ? ich habe letzten Sommer im Urlaub einen Fotografen aus Hamburg kennen gelernt ( sind inzwischen gute Freunde geworden), der genau dieses Stativ dabei hatte. Es gefiel mir gleich auf dem ersten Blick, da es einen sehr robusten Eindruck machte. Ich googelte mal auf Teufel komm raus das Internet durch, nicht einen Test oder YouTube Film der was negatives über das Stativ zeigte.

Zu Anfang hätte ich mir in dieser Preisklasse nie ein Stativ gekauft aber meine Bilder entstehen inzwischen zu 98% vom Stativ. So merkt man ganz schnell, was ist wichtig, was will ich haben.
Stabil und super leicht geht einfach nicht, das habe ich schnell gemerkt. Ich mache aber auch keine Wanderungen von xy Stunden, klar ist mal ein Weg ne halbe Stunde zu einem bestimmten Ort vom Auto aus, ist aber dann auch kein Problem.

Das Stativ ist aus Karbon ohne Mittelstange, brauchte ich bis jetzt nicht einmal und bringt zusätzlich Stabilität ins Stativ. Der Kopf besteht aus Alu, Gesamtgewicht 2,05 Kg inkl. Kopf.

Höhe 147cm max.

Der Kopf bietet etliche Highlights was man auch im Film Sehen kann. Man sagt es kann von der Stabilität und Ausstattung locker mit den hochpreisigen Stativen mithalten.



Kostet 349€ und gibt es nur bei Amazon sind aber meist Wartezeiten weil ausverkauft ( Kundendienst und Sitz in München )


Stativ für die Landschaftsfotografie | Deutschland | Tinkteek

 
29.01.2021
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Mein neues Stativ .... . Dort wird jeder fündig!
Janni

Janni

Beiträge
8.674
Glückwunsch zum neuen Spielzeug 😃 👍

Hab auch schon einige Stative "durch" und den Kauf meines letzten gescheiten Stativs bereue ich in keinster Weise, war zwar auch nicht sooo günstig aber hat sich bisher mehr als gelohnt, leicht, stabil und was mir am wichtigsten war : keine festen Rastpunkte zum Abspreizen der Stativbeine, die Beine dieses Stativs kann man in jeder x-beliebigen Position fixieren, für Makros und/oder unwegsames Gelande einfach erstklassig....das Ding heisst "Gitzo GT2531 EX" 👍

Wünsch Dir viel Spass und Freude mit Deinem neuen "Kameraträger" 😎
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Kangal1966
Der Bü...

Der Bü...

Beiträge
1.002
Viel Spaß mit dem neuen Spielzeug.

Es ist immer wieder so, dass gute Qualität eben Geld kostet.

Mein erstes billig und leicht Stativ hab ich meiner Tochter vermacht, nachdem mir Stativaufnahmen wegen etwas Wind verwackelt sind.

Jetzt hab ich mir ein Gebrauchtes Manfrotto geholt und bin sehr zufrieden.

Gruß, der Bü...
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Kangal1966
Kangal1966

Kangal1966

Beiträge
4.012
Vielen Dank euch 👍 👍

Jan ein nettes Teil hast dir gekauft, echt cool...... 👍

Ich hatte ja das Rollei C6i in der Alu Version, man merkt einfach den Unterschied dann doch gewaltig in Verarbeitung und Handling.

Das C6i Alu hab ich verkauft, ein weiteres C6I aber in Carbon steht in Hannover , so muß ich im Zug nicht immer das Stativ mit hin und her schleifen und für die paar Fotos die ich dort mache, reicht es alle mal.
 
dj69

dj69

Beiträge
4.396
Cooles Teil!
Glückwunsch zum gelungenen Kauf und interessanten Teil :)
Viel Spaß damit ;)
Ich habe ein Rollei CT-5C, das ist leicht und sehr modular, für meine kleinen Knipsen ist auch die Tragkraft von über 8kg mehr als ausreichend. Und man kann ein Einbein daraus bauen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Kangal1966
Ähnliche Themen




Ähnliche Themen

Neueste Beiträge