(Panorama) Mein erstes Panorama

  • Autor des Themas Manfred
  • Erstellungsdatum
Manfred

Manfred

Beiträge
16
Hallo ihr Lieben,

Habe heute ein bisschen mit Hugin 0.7 auf meiner Linuxbüchse gespielt. Leider habe ich es oben soweit beschneiden müssen.
Das Bild besteht aus 4 Einzelbildern.

pano1-4-1.jpg

Breite Grüße :D

Manfred
 
13.08.2009
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Mein erstes Panorama . Dort wird jeder fündig!

Digitalios

Beiträge
476
Na, sooo breit ist das Foto ja nun nicht. :D

Könnte größer sein, dann wirkt es auch besser.
Ansonsten scheint es ja von der Bearbeitung gut zu sein.

Ich benutzte bislang PanoramaStudio 1.0 - 1.6. Seit gestern nun das neue PanoramaStudio 2 Pro. Konnte man mit der Vorlizenz zum Vorzugspreis kriegen. Kostenlose Updates wie bisher gab es nicht mehr.
Mal sehen, ob sich der Kauf (27,-€ Sonderpreis für das Upgrade) gelohnt hat.

Mal so am Rande....;)
 
wpau

wpau

Beiträge
4.533
Warum nicht wie Manfred Hugin verwenden. Kostet nichts und erledigt seine Aufgabe hervorragend. Gibt es auch für Windows und MAC.

Hallo Manfred, warum die Version 0.7?

Deine Aufnahme würde noch besser wirken, wenn Du sie vorher in die Galerie einstellst. Dort sind dann 535,2 KB erlaubt. Die braucht man schon für ein Panorama, das es die richtige Wirkung erzielt.

Für Linux ist doch 0.8 die aktuelle Version. Hier ein Panorama, das mit Hugin 0.8 unter Mandriva entstand. Die Aufnahme ist vom User Treffen in Schwerin mit Stativ entstanden. Das linke Ufer habe ich nicht mit in das Panorama übernommen, da dort der Getränkewagen stand.

 
Saturn

Saturn

Moderator
Beiträge
6.885
Ich kann Werner und Heinz nur beipflichten.
Dein Pano ist schon nicht schlecht, aber da fehlt noch ein wenig pep!

Ich habe auch mal eins versucht, von einer Fähre aus Palma > Barcelona

Durch die JPG-Kompression hat es etwas gelitten :rolleyes:
und Sensorflecken sind auch noch drauf :eek:

 
wpau

wpau

Beiträge
4.533
Hallo Ulli,
das fotografische bei dem Bild wie immer sehr gut gelöst, aber das Motiv.
Das schreckt einen ja richtig ab, dort Urlaub zu machen.

Das ist ja dort der richtige Urlaubs Ort für Bewohner aus Großstädten. Die fühlen sich dort dann wie zu Hause.

In einen Urlaub Prospekt wird es wohl nicht gelangen.
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
19.851
Hallo Panoramafreunde,

sieht doch schon einmal ganz nett aus! Inzwischen gibt es ja viele sehr gute Panotools!

@ Manfred: Guck mal ganz unten rechts ... die Ecke! Da hast du etwas zu knapp ausgeschnitten! Das kanst du ganz einfach mit einem Kopierstempel reparieren!

Grüße und schöne Pamnos

Klaus
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
19.851
Extremweitwinkelaufnahemen mit PANO-Technik

Hallo zusammen,

ich zeige hier mal eine andere Anwendung von Panoramatechnik.

Hier habe ich mal eine Aufnahme der Reichstagskuppel in Berlin gemacht, die optisch auch mit 10mm Brennweite nicht möglich war. Ich habe also zwei 10mm Aufnahmen zusammengesetzt.

Schick ist immer eine Panoramasoftware, die auch Matritzen rechnen kann, also mehrreihige Panoramen ermöglicht ... da gehen dann irre Sachen mit!

Sample 48.jpg Sample 49.jpg

Sample 50.jpg

Grüße und schöne Photos

Klaus
 

Digitalios

Beiträge
476
Warum kein kostenloses Stitch Programm? Weil es damals, als ich PanoramaStudio 1.0 kaufte, nichts kostenloses gab, was in der Qualität mit PanoS mitkam. Oder die SW war sehr kompliziert. Oder zu teuer.
Für mich waren die 25,-€ damals OK. Nun das Upgrade aus Gewohnheit. :D
 
wpau

wpau

Beiträge
4.533
Hallo Klaus,
eine wirkliche Augenfreude Dein hochkant Panorama. Die heutigen Werkzeuge in der digitalen Technik sind doch immer wieder eine Freude, die einem im analogen Bereich verwehrt blieb.
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
19.851
Da schreibst du was Werner. Mich zieht auch wirklich nichts in die Dunkelkammer zurück. Digital ist nicht nur besser sondern auch kreativer.:rolleyes:

Wenn ich mal viel Zeit habe, dann werde ich auch noch das Volk aus der Reichstagskuppel rausretouchieren. Das ist gut möglich ... viel Arbeit natürlich, weil man ja auch an die Spiegel muss!

Grüße und schöne Photos

Klaus
 
Saturn

Saturn

Moderator
Beiträge
6.885
Oh ja, Klaus Panos sind klasse, mal ganz was anders. Das Stempeln wird viel viel Arbeit sein!

zu Werners Pano:
Sorry, Werner, ich habe vergessen zu Deinem Pano zu schreiben,
wollte ich im Buga-Fred machen.

Hab doch gesehen, wie Du an der Ecke gestanden hast
und ich habe mir schon gedacht, dass Du ein Pano machen wolltest,
wegen der Drehung.
Ist wirklich gut geworden, ich kann keine Nähte ausmachen.
Hast es also auch im Griff!
Sieht richtig schön aus.

LG
Ulli
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
19.851
Man brüllt ganz einfach: "Bombenalarm!!" dann ist alles menschenleer!

Sample 54.jpg

Grüße und schöne Photos

Klaus
 
netzuser

netzuser

Beiträge
3.408
Hallo Klaus,
saubere Fleißarbeit :klatschen::klatschen:
Gruß
Uwe
 

matze

Beiträge
109
Kostenlos und vollautomatisch!!!!

Also wer Microsoft nicht scheut und auch Windows hat, der kann den
Image Composite Editor kostenlos verwenden!

Ein wirklich tolles Tool! Bilder laden und sortiert wird automatisch. Bei sehr wenigen oder schlechten Überlappungen funktioniert das Tool leider nicht. Aber einen ersten Versuch mit dem Teil kann nicht schaden. Auch wilde Überlappungen, übereinander und nebeneinander, hat das Tool bei mir mal geschafft.
Pluspunkt sind die zu exportierenden Formate wie HD View Tileset, Deep Zoom Tileset, HD Poto Image und die üblichen Formate Tiff, Jpg, Psd, PNG, ...

Viele breite Grüße,
matze
 
Telekomiker

Telekomiker

Beiträge
4.828
Hallo Klaus,

Respekt für Deine Fleissarbeit, obwohl - 1 Person ist noch drauf, aber die hast Du bestimmt stehen lassen, damit wir was zu suchen haben.
Wäre auch eine schöneAufgabe im Off-Topic Bereich bei den Suchbildern, nicht mehr raten was das ist, sondern suchen, wo noch eine Person, Gegenstand etc nicht retuschiert wurde.

Ich versuche ja auch immer sowenig wie möglich an Leuten aufs Bild zu bekommen, aber solch eine Mühe wie Du mache ich mir nicht.

Fleißkärtchen verteilende Grüße

Harald




(P.S. Schau mal rechts oben auf der Aussengallerie)
 
Anderl

Anderl

Beiträge
218
Manfred,

das Große in der Gallerie ist atemberaubend :klatschen: :klatschen: :klatschen:!
Die ungewöhnlich klare Sicht auf den nächsten Hügel:) sieht schon fast aus wie bei nem Bild aufm Mond.

Klaus, eine "Lady in red" ist sogar noch drei mal zu sehen:eek:.
Ein beeindruckendes Spiegelkabinett, dass da die stitch-software nicht durcheinanderkam.

Die viele Panoerei hier hat mich dran erinnert, dass noch ein paar Bilder vom Gasometerdach auf der Platte der Zusammenfügung harrten.
kleiner rundumblick.jpg

Wegen dem Rundgang-Steg ist natürlich nichts mit Nodalpunktpano, wer die Nähte noch genauer begutachten will, ich versuchs mal mit nem 13 Megapixel-Zip
Anhang rundum.zip betrachten

Viele Grüße,
Andreas
 
DonParrot

DonParrot

Beiträge
947
Das sind ja mal beeindruckende Bilder. Für die Makro-Fotografie kann ich mich ja nicht begeistern, aber an Panoramen werde ich mich demnächst auch mal versuchen.
 
Manfred

Manfred

Beiträge
16
Danke,

für die schönen Beiträge,
allerdings weiß ich noch nicht wie ich ein Bild aus der Galerie in einen Beitrag einfüge... ich ja noch lernfähig :rolleyes:.

Andreas: Der Rundblick vom Gasometer ist aber auch Klasse :klatschen: :klatschen:

Werner: ich benutze die Hugin Version 0.7, da für meine SuSE 11.1 noch kein rpm-Paket für die 0.8 zur Verfügung steht. Beim selbst Kompilieren ist mir die Sache 2 mal schief gegangen (Fehler beim übersetzten des Quelltextes...) Wenn ich mal viel Zeit habe nehme ich mich der Sache noch mal an... bis dahin wird es wohl bei der 0.7 bleiben.
Die Windows Version habe ich übrigens auch mal geteset. Super Sache und dabei noch recht flott. Ich war positiv überrascht.
Für die Bilderverwaltung beutze ich im übrigen - wie Du auch - Digikam.

Liebe Grüße

Manfred
 
wpau

wpau

Beiträge
4.533
Danke,

für die schönen Beiträge,
allerdings weiß ich noch nicht wie ich ein Bild aus der Galerie in einen Beitrag einfüge... ich ja noch lernfähig :rolleyes:.

Liebe Grüße

Manfred
Das kann ich mir denken das Du lernfähig bist, sonst würdest Du es nicht mit Linux versuchen.

Hier habe ich den Schritt, wie es mit der Galerie funktioniert, beschrieben:

http://www.bilderforum.de/t484-bilder-aus-der-galerie-einfuegen.html#post5050

Ich hoffe ich konnte Dir helfen