Suche mein erster spaziergang mit der sigma sd15

orsi

orsi

Beiträge
689
das wetter war heute dermaßen schön, dass ich mich zu einem spontanen spaziergang im stadtpark hinreissen ließ. die idee hatte meine bessere hälfte gehabt: die kinder können im stadtpark eine runde spielen, ich sollte laub fotografieren (o-ton) - als belohnung winkte ein eis. kein wunder, dass ich nicht widersprecehen konnte.

es wurde ein langer spaziergang, währendessen ich meine neue sd15 auf outdoor-tauglichkeit testen konnte. wie sollste ich es treffen beschreiben? sie ist eine echte herausfordderung. für mich, die ich bislang immer nur (schande über mich - aber als brillenträgerin fand ich es schon sehr praktisch) mit live wiev fotogarfiert habe, fängt das problem im sucher an. zum glück ließ sich die entsprechende stärke (oder was auch immer) einstellen und in geschlossenen räumen habe ich in den letzten tagen schon ein wenig übung dadrin gesammelt, wie ich mich im sucher rechtfinden kann. dies klappte mittlerweile auch ganz gut. ABER: im sucher mit der sonnenbrille zu suchen, ist nochmal eine nummer härter. na ja, zwei stunden und 200 fotos später ging es auch schon recht flott:p nur wenn die soonne ungünstig stand, habe ich manchmal im sucher gar nix mehr gesehen.

um ehrlich zu sein, kam ich mir manchmal ziemlich unbeholfen vor und hoffte nur, dass mich gerade keiner beobachtet, wie ich mir da mit meiner kamera einen abbreche. ich habe aber eisern ddurchgehalten, in der hoffnung, doch (oder gerade deshalb) ein-zwei brauchbare bilder geschossen zu haben.

voilá:

baum-mit-moos.jpg

mein lieblinsgbild des tages. und der beginn einer (hoffentlich) wunderbaren freundschaft.
 
09.10.2010
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: mein erster spaziergang mit der sigma sd15 . Dort wird jeder fündig!
winterhexe

winterhexe

Beiträge
2.614
hihi.... das erinnert an mein ersten gehversuche vor ein paar wochen mit meiner G2... :D

kämpf dich durch... irgendwann bestimmst DU über die kamera....

ich finde dieses foto schon sehr gelungen.... die aufteilung der äste ist interessant und der tiefblaue himmel ist ein wundervoller kontrast zu dem teils noch grünen und dem bereits herrlich orange verfärbten laub...

ich bin gespannt auf weitere bilder von dir
 
Hollandjani

Hollandjani

Beiträge
6
Hallo Orsi,

herzlichen Glückwunsch zum SD15. Auch wenn die am Anfang etwas "zickig" ist ist es eine richtig schöne Kamera. Du brauchst etwas Zeit dich daran zu gewöhnen, aber dann.....:) Du möchtest der SD15 niemals mehr vermissen. Dein Bild zeigt schon das Du mit Ihr umgehen kannst.
Viel Spaß noch und immer gutes Licht.
LG
Jan
 
orsi

orsi

Beiträge
689
vielen dnak für die aufmunternden und mitfühlenden kommentare.
als kleiner dankeschön ein zweites bild:

räder-im-park2.jpg
 

Ähnliche Themen

Neueste Beiträge