Hinweis Matrix

  • Autor des Themas Wiedereinsteiger
  • Erstellungsdatum
Wiedereinsteiger

Wiedereinsteiger

Beiträge
3.752
Die meisten werden den Film "Matrix" kennen.

Das gibt es wirklich! Es ist mir mit Hilfe der Sigma gelungen, die Matrix und auch einen der dahinter lebenden Herren zu fotografieren! :eek:

Besagter Herr raucht offensichtlich grade eine Zigarre.

Hier der Foto-Beweis:



Sigma. It`s not a bug, it`s a feature. :D
 
18.07.2010
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Matrix . Dort wird jeder fündig!

kruegchen

Beiträge
1.302
Die meisten werden den Film "Matrix" kennen.

Das gibt es wirklich! Es ist mir mit Hilfe der Sigma gelungen, die Matrix und auch einen der dahinter lebenden Herren zu fotografieren! :eek:

Besagter Herr raucht offensichtlich grade eine Zigarre.

Hier der Foto-Beweis:



Sigma. It`s not a bug, it`s a feature. :D
Ja wenn man dies so sieht, so kann ich dem Rauschen etwas abgewinnen. :D

Gruß Sven
 
wpau

wpau

Beiträge
4.533
Wenn Rauschen unter dem Gesichtspunkt der Kunst betrachtet wird, ja.
Nur hier wurde ja wohl etwas stark verfremdet. Interessante Ausarbeitung.
 
fluuu

fluuu

Beiträge
163
Ein gut verfremdetes Bild, die menschliche Gestalt ist unverkennbar aber nur gerade so viel angedeutet, dass es noch viel Phantasie braucht einen Zigarre rauchenden Mann aus Fleisch und Blut zu erkennen.
Ob es an der Matrix liegt bleibt jedem Betrachter frei gestellt, es kann auch ein verarbeitetes Missgeschick sein und ist dann als Ergebnis um so wertvoller...
 
Telekomiker

Telekomiker

Beiträge
4.828
Wusste ja gar nicht das Neo Raucher ist :D
Irgendwie hat das Bild was.
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
19.828
Cool! :klatschen::klatschen::klatschen: Basta!

Grüße

Klaus
 
Wiedereinsteiger

Wiedereinsteiger

Beiträge
3.752
Danke für die Kommentare! :)

Das Bild ist entstanden, als ich einen Freund in seiner neuen Wohnung besuchte. SD14 auf Manuell, Blende 5,6, Zeit 1/80stel Sekunde und ein
nicht eingeschalteter (;)) Metz 32 ct 3 ergaben die Ausgangsdatei, die ich dann in spp 2.5 entwickelt (Einstellung Auto) und in einem andren Programm verkleinert habe. Also großartige Verfremdung oder Nachbearbeitung hat nicht statt gefunden.

Als ich dann das Thumbnail sah, kam mir die Idee zur "Matrix", denn in klein konnte man die Person besser erkennen als in der großen Aufnahme. :D
 
fluuu

fluuu

Beiträge
163
Schade, so ist alles wieder der Technik zuzuschreiben und nicht der eigenen kreativen Entwicklung, es wäre zu schön gewesen...
 
fluuu

fluuu

Beiträge
163
Das meine ich ja, so kann man bei Bildern ganz bewusst das Vage anlegen damit jeder Betrachter Raum für eigene Interpretationen bekommt aber die meisten Betrachter sind zu bequem oder faul dazu und wollen eine fertige Antwort im Bild serviert bekommen,
möglichst so, dass keine Fragen offen bleiben und alles perfekt und wie in der heilen Welt gelöst ist.
So sind die meisten Menschen und da in einer Demokratie die Mehrheit das Sagen hat gewinnt die heile Welt als Abbild fast immer und erst später tauchen bei diesen Betrachtern massive Probleme auf und sie wissen nicht warum...