Marler Impressionen

  • Ersteller des Themas HellWeichei
  • Erstellungsdatum
HellWeichei

HellWeichei

Beiträge
485
Gefällt mir
108
Marl ist seit nun fast 30 Jahren meine Heimatstadt. So richtig warm werde ich immer noch nicht damit. Die vielen Gegensätze in der Stadtentwicklung, gute Ideen, die von kleinkrämerischen Politikern deformiert werden, ewige Streitereien, und doch so einige Highligths, um die uns so manche andere Stadt beneiden könnte. Skulpturenmuseum, architektonische Leistungen, Grimme Preis, usw. Hier ein paar Eindrücke von heute.


#1 Die mittlerweile vergammelten Rathaustürme mit dem davor gebauten Sitzungssaal, unter dem sich das Skulpturenmuseum "Glaskasten" befindet. Ursprünglich waren von den Türmen 4 geplant...der wirtschaftliche Niedergang hat aber die Planung schneller eingeholt. Architektonisch herausragend ist die s.g. hängende Bauweise...die Dinger sind von oben nach unten gebaut worden. Blöderweise hat man damals vergessen einen Bausparvertrag für die nun fällige Renovierung anzulegen. Im Vordergrund eine von rund 70 Skulpturen, die im näheren Umfeld des Rathauses verteilt sind.


#2 Eine der großen Skulpturen vor dem Treppenaufgang zum Sitzungssaal.


# Noch ne Sulptur...


#4 Eine echte Glanzleistung der Stadt und der Deutschen Bundesbahn. Marls "Hauptbahnhof"...der Haltepunkt für eine einspurige S-Bahnlinie ist alles, was für diese Stadt mit 85.000 Einwohnern hat. Kein Aufzug für Behindert, keine Toilette.


#5 Wie überall ist es auch in Marl ein besonderer Sport, alles Mögliche mit bunten Farben zu verschönern. Hier wurde ein besonderer Imperativ verewigt, der ein freudloses Tun verheißt.


#6 Sieht aus wie der Eingang zu einem s.g. Angstraum. Kann man auch ruhig so sehen, so viele Überfälle, wie es da schon gegeben hat. Gut...wir haben 2 große Hunde dabei. :D
 
12.02.2018
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Marler Impressionen . Dort wird jeder fündig!
Robert

Robert

Moderator
Beiträge
10.542
Gefällt mir
66
Eindrückliche Bilder einer quasi vom Reißbrett geplanten (Klein-)Stadt, die ich so - obwohl aus der Nähe stammend - noch nicht gesehen habe! :daumen:
 

Harald

Beiträge
644
Gefällt mir
20
Danke für die Einblicke, mit Marl verbinde ich bisher gar nichts.
Die Bilder finde ich auch gestalterisch gelungen.

Müsste man Skulptur und Baum von Bild 2 nicht auf Bild 1 auch sehen? Ich bin gerade etwas verwirrt...
 

Harald

Beiträge
644
Gefällt mir
20
Aah ja, danke. Da habe ich mich in den Abständen täuschen lassen.
Der große Baum wird von der Figur im Bildvordergrund verdeckt.