Hinweis Mann, war das ne harte Nacht!

ClausB

ClausB

Beiträge
1.518
Samstags im Städtchen


punksw.JPG


Ich glaube die Pen liegt mit richtig gut.
Das 17mm Pencake ist vielseitiger als man auf den ersten Blick glaubt. Nebenbei auch noch rattenscharf. Keine Ahnung warum in machen Foren und bei Dpreview gemeckert wird.
Schon zu Leica's Zeiten war 35mm meine meist benutzte Brennweite.


Nur zur Information das Ganze nochmals in Farbe:

punk.JPG
 
13.06.2010
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Mann, war das ne harte Nacht! . Dort wird jeder fündig!

k/x

Guest
Moin Claus,
du lieferst ja den Beweis das die kleine was kann.
Finde es gut das du auf gleicher Höhe fotografiert hast.
Die Qualität ob Farbe oder s/w ist supi.

Aber eine Frage hab ich noch,bei sochen Aufnahmen muss man da nicht einiges beachten oder hast du gefragt, wegen eventueller Rechteprobleme.

mfg Lutz
 
magician76

magician76

Beiträge
1.253
Schon ertsaunlich was die kleine abliefert, scheint Dir zu liegen.
Die harte Nacht kommt gut rüber,
 
ClausB

ClausB

Beiträge
1.518
Aber eine Frage hab ich noch,bei sochen Aufnahmen muss man da nicht einiges beachten oder hast du gefragt, wegen eventueller Rechteprobleme.

mfg Lutz
Hallo Lutz, ich sehe das nicht so furchtbar eng.

Allerdings fotografiere ich niemals irgend welche Leute aus "sicherer Entfernung" wie ein Paprazzo.
Ich benutze immer kurze Brennweiten, das heißt auch meist dass man mit den Leuten mehr oder weniger ins Gespräch kommt.
Ich biete auch immer eine eigens dafür erstellte Visitenkarte an und schicke gerne ein Bild per Email.

Bei diesem Bild habe ich nun wirklich kein Problem. Ich glaube nicht, dass der Mann öfter hier im Forum vorbei schaut.

In letzten Jahr habe ich eine ganze Serie mit Punkern gemacht. Dafür habe ich vorher zienlich lange geredet und eine Menge Burger und Sixpacks investiert.
Die Fotos waren dann ein ziemlicher Erfolg. Für die Veröffentlichung in der Zeitung habe ich dann problemlos Einverständniserklärungen bekommen.

Nebenbei: Hätte ich ihn wecken und fragen sollen?:D
 

k/x

Guest
Claus war nicht böse gemeint, wollte nur deine Rangehensweise an sowas hinterfragen.
Finde ich gut wie du das machst ein offenes Fotografieren bring mehr so wie du das machst.
Wir haben hier auch ein paar Plätze und da ist schon manch gutes Motiv gewesen,aber so die richtige Traute hab ich da noch nicht.Aber das nächste mal ist dann mal ein Sixpack mit bei.

mfg Lutz
 
uefo

uefo

Beiträge
1.013
Hallo Claus,
allerhöchstes Niveau deine Milieuaufnahme in sw:klatschen:.
Und deine Meinung zur rechtlichen Seite ist nicht weniger interessant.
Denn letztendlich hat doch jeder seine eigenen Ansichten zum Umgang mit dieser Situation.
 
wpau

wpau

Beiträge
4.533
Claus, die PEN liegt Dir. Macht wohl richtig Spaß mit ihr durch die Stadt zu stöbern.
Die Brennweite von 35mm hatte ich an meiner analogen Pentax fast mit einem 40mm.
Das gibt es heute ja wieder als Pancake und die Dinger sind so schmal, das man beim Objektiv Wechsel erst einmal daneben greift.:D
 
Telekomiker

Telekomiker

Beiträge
4.828
Hallo Claus,

einfach klasse Aufnahmen vom "Leben auf der Straße".
Absolut klasse Perspektive und schön scharf und die s/w Umsetzung ist Dir sehr gut gelungen.
 
DonParrot

DonParrot

Beiträge
947
Was soll ich sagen?
Tolles Foto - egal ob in SW oder Farbe.

Ist schon klasse, die Kleene - und natürlich vor Allem der Fotograf.
 
Saturn

Saturn

Moderator
Beiträge
6.885
Ich mag Street sehr gerne und dieses Foto ist der Beweis,
wie interessant solche (Stadt)Ansichten sind.
Klasse Foto!