M42 Makro - Was ist Gut u. günstig !´?

  • Autor des Themas Nunslaughter
  • Erstellungsdatum
Nunslaughter

Nunslaughter

Beiträge
362
Moin Moin,

bin seit einiger Zeit hier und da mal nach nem guenstigen M42 - Makro - Objektiv am suchen.
Wer kann was Empfehlen? Wo liegen die Preise?
Kann man überhaupt so ein altes Teil empfehlen ? Oder sollte ich das Geld lieber in ein guenstiges Soligor,Cosina 100mm (ca. 80-100€) investieren?

Beispielbilder wären super!


Gruß Oli
 
10.11.2009
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: M42 Makro - Was ist Gut u. günstig !´? . Dort wird jeder fündig!

pedro

Beiträge
516
Das günstigste ist ein linsenloser Zwischenring M42. Ein bisschen Lichtverlust, aber das war es dann schon, denn Luft hat einen kleinen Brechungsindex.

Ist vielleicht nicht so cool wie ein schickes Röllchen, aber man kann gute Ergebnisse damit erzielen und vor allem: mit allen möglichen M42-Objektiven kombinieren. Das ist viel mehr als nur ein Makroglas.
 
crazy

crazy

Beiträge
648
Hallo Oli,

ein in meinen Augen sehr vielseitiges Objektiv, dass immerhin bei 210mm schonmal werkstechnisch auf 1:2 kommt, ist das Tamron 70-210 / 1:3,5-4, Adaptall 2, Modell 52A.

Das Ding erbringt im normalen Betrieb ganz normale Leistungen, wurde aber von Tamron damals speziell auf die Nahbereichsfähigkeit gerechnet und auskorrigiert.

Beispielbilder gibt es in diesem Thema http://www.bilderforum.de/t1002-p2-herbstfarben.html#post11208 , übrigens auch mit dem 2-fach-Konverter, damit kommt das Tamron dann auf 1:1 (und die Lichtstärke wird ein bißchen grottig...)

Ist halt kein "nur" Makroobjektiv - aber mir bringt's einen Heidenspaß. Kostenpunkt so um die 50 Euro (wenn denn mal eines auftaucht, über 95% aller angebotenen 70-210er von Tamron sind die -ich glaube- 5 anderen produzierten Versionen in diesem Brennweitenbereich)

Gruß, Karsten
 
netzuser

netzuser

Beiträge
3.408
@ Pedro.,
.....wie ein schickes Röllchen......
was meinst Du damit?:confused::confused::confused:
Gruß
Uwe
 

pedro

Beiträge
516
Seitdem mir mal ein Objektiv vom Tisch gerollt ist (viele Jahre her, autsch!, teuer), nenne ich die Linsen manchmal Röllchen. ;) Und wenn man ein Objektiv mit Zwischenring zusammengesetzt an der Kamera hat, sieht das ja nun nicht so toll aus. Da macht so ein (hoffentlich nicht!) Röllchen mehr her. Nichts Geheimnisvolles oder gar Verbotenes, Uwe. ;)
 

pedro

Beiträge
516
Hallo Uwe,

was heißt das -.. .- -. -.- . ?

pedro
 
netzuser

netzuser

Beiträge
3.408
Genau das,wo es drunter steht.
Nur digital,äähhh Morsecode.:D:D
Ok genug OT.
Das hilft dem Frager auch nicht weiter.
Deshalb:
Eine allgemeine Empfehlung für M42 Objektive kann man so nicht geben.
Zwischenringe oder ein Balgengerät sind eine gute Lösung.
Kommt aber auch demn Maßstab an den man erreichen will.
Erzähl mal welche Art Aufnahmen gemacht werden sollen.
Gruß
Uwe
 

pedro

Beiträge
516
Danke für die Erklärung, Uwe. Wie Morsen geht, habe ich wieder vergessen, obwohl es mir mal mein Papa (Seemann) beigebracht hatte, lange her, lange her. Kenne nur noch ... --- ...

Welche Aufnahmen gemacht werden sollen, das musst du Oli (den Nonnenschlachter) fragen. Ich weiß, was ich mache (fast immer ;)).

Gruß
 
netzuser

netzuser

Beiträge
3.408
....musst du Oli (den Nonnenschlachter) fragen....
Könnte auch Nonnengelächter sein.:confused:
Vielleicht meldet er sich ja noch....
Gruß
Uwe
 

pedro

Beiträge
516
Stimmt, war mir noch gar nicht aufgefallen, bin zu einseitig. ;)

Müssen wir Oli mal fragen, ob eine "Dynax-Love-Machine" eher die Nonnen schlachtet oder zum Lachen bringt. Bleibt aber so oder so irgendwie suspekt die Kombination, m. E.
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
19.822
Verlinkung:

Hallo zusammen,

HIER schrieb ich mal was zum Thema "Preiswerte Makrotechnik" mit SIGMA SD.

In dem Thread zeige ich ein recht häufig gebautes und extrem gutes M42 PORST Macro Zoom (75-260mm F:4,5).

Das ist allererste Sahne (nicht NUR im Makrobereich) und lässt sich zudem auch noch mit Balgengerät oder Zwischenringen verbinden. Beispielbilder zeige ich dort auch.

Grüße und schöne Photos

Klaus
 

Ähnliche Themen

Neueste Beiträge