M42 auf SIGMA SA Bajonett

23.12.2020
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: M42 auf SIGMA SA Bajonett . Dort wird jeder fündig!
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
20.002
Hallo Siggi,

nein, der Adapter, den Du da verlinkst ist weniger zu empfehlen, da er keinen Abblendkragen für die M42
Springblende hat. Solche Adapter wurden früher in Polen gefertigt, sind aber leider nicht mehr im Angebot, da Sigma das Bajonett ja hat sterben lassen!

Den einzige Adapter, dieser Bauart, den ich noch finden kann, ist dieser hier:

https://www.adorama.com/kasgpxs.html

An Adaptern ohne diesen Abblendkragen lassen sich die angesetzten Objektive nur dann abblenden, wenn sie einen A-M Umschalter haben. Viele Objektive haben aber keinen und deswegen macht IMHO nur ein
Adapter mit so einem Kragen Sinn.

Grüße

Klaus
 

Siggi87

Beiträge
70
Hallo Siggi,

nein, der Adapter, den Du da verlinkst ist weniger zu empfehlen, da er keinen Abblendkragen für die M42
Springblende hat. Solche Adapter wurden früher in Polen gefertigt, sind aber leider nicht mehr im Angebot, da Sigma das Bajonett ja hat sterben lassen!

Den einzige Adapter, dieser Bauart, den ich noch finden kann, ist dieser hier:

https://www.adorama.com/kasgpxs.html

An Adaptern ohne diesen Abblendkragen lassen sich die angesetzten Objektive nur dann abblenden, wenn sie einen A-M Umschalter haben. Viele Objektive haben aber keinen und deswegen macht IMHO nur ein
Adapter mit so einem Kragen Sinn.

Grüße

Klaus
Danke Klaus, dann werde ich mir im Januar wohl einen solchen kaufen, auch wenn er das Doppelte des damaligen kostet. Hilft ja alles Nix.

Wünsche dir einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Viele Grüße
Siggi
 

Ähnliche Themen

Neueste Beiträge