Smalltalk Lucy in the Sky with Diamonds ...

  • Autor des Themas Klaus-R
  • Erstellungsdatum
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
19.851
Hallo zusammen,

fragt mich jetzt bloß nicht, was das Bild soll oder was ich mir dabei gedacht habe.

Dieses "Glasjuwel" hatte ich mal in einem Ramschladen gekauft. Ich habe einfach mal was damit "gemacht" ....:eek::eek:

Sigma SD14:

Lucy in the Sky with Diamonds .... ich habe das Zeug natürlich nicht genommen

http://www.youtube.com/watch?v=rGFlkcnZRFI

sample 8.jpg

Grüße und schöne Photos

Klaus
 
19.08.2010
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Lucy in the Sky with Diamonds ... . Dort wird jeder fündig!

k/x

Guest
Da steckt eine gute Idee dahinter und auch die Ausführung ist nicht verkehrt.
Leider wirkt das Bild ein wenig flach und die Spannung zwischen den Diamanten kommt nicht rüber mit den kleinen Blitzen, die so ziemlich verloren dort sind.
Die Diamanten ein wenig kleiner und die Blitze größer damit man die Spannung und Entladung
fühlen und sehen kann.

mfg Lutz
 
winterhexe

winterhexe

Beiträge
2.614
oi oi oi... superiedeee.... hat so was futuristisches.. ich hab gleich an zwei raumschiffe gedacht.... :D
 
skynyrd

skynyrd

Beiträge
5.319
Ich weiss jetzt, welche LP als nächstes auf den Spieler kommt !!!
 

Chris

Beiträge
204
Guten Abend Klaus.

Mit der Montage selbst kann ich leider wenig anfangen, sry.
Was mir aber n bisl auffällt ist, daß auf dem Glasstein Fingerabdrücke zu sehen sind, die sich vermeiden lassen. Die Blitze sind nen nettes Gimmick, jedoch müssten diese etwas verzerrt sein, durch die Form des Glassteines.

Auch sind einige Fusseln auf dem Stein erkennbar, die man noch entfernen könnte.

Die Spitzen der Beiden Steine sind um einige Pixel gegeneinander verschoben, hier könnte man sich das Arbeiten mit einer Hilfslinie etwas erleichtern.

Die blauen Kreise passen hier irgendwie gar nicht so richtig ins Bild.

LG Chris
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
19.851
Guten Abend Klaus.

Mit der Montage selbst kann ich leider wenig anfangen, sry.
Was mir aber n bisl auffällt ist, daß auf dem Glasstein Fingerabdrücke zu sehen sind, die sich vermeiden lassen. Die Blitze sind nen nettes Gimmick, jedoch müssten diese etwas verzerrt sein, durch die Form des Glassteines.

Auch sind einige Fusseln auf dem Stein erkennbar, die man noch entfernen könnte.

Die Spitzen der Beiden Steine sind um einige Pixel gegeneinander verschoben, hier könnte man sich das Arbeiten mit einer Hilfslinie etwas erleichtern.

Die blauen Kreise passen hier irgendwie gar nicht so richtig ins Bild.

LG Chris
Die Kritik geht absolut in Ordnung ... ich hatte ja oben schon angedeutet, dass ich selber mit diesem Bildergebnis nicht unbedingt was "anfangen" kann.
Ich unterstelle mal dreist, dass kaum ein "Schaffer" surrealistischer Bilder oder Photographie unbedingt mit seinen eigenen Werken was anfangen kann/konnte.

Salvador Dáli z.B hat das offen zugegeben und sich köstlich amüsiert, was andere in seine Werke hineininterpretiert haben.

Grüße und schöne (auch unverständliche) Photos

Klaus

P.S. Fingerabdrücke .... volle Absicht natürlich! Nur so kann ich die Urheberschaft dieses Machwerkes kriminologisch sicher nachweisen!:D:D:D
 

k/x

Guest
Moin Klaus,
es ist schwierig eine Meinung in dieser surrealistischen Richtung zu haben da ja die Interpretationsmöglichkeiten sehr vielfältig sind.
Aber eine Frage hab ich da noch. Wieso sind dieses Bild und auch dein Pool direkt als Bilder in den jeweiligen Kamerasparten zu finden? Da sie ja stark bearbeitet worden sind ist das doch mehr ein Fall für die Grafikecke. Es könnte ja sonst unwissenden Besucher kommen und staunen was alles mit den Kameratypen möglich ist:D

mfg Lutz
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
19.851
Aber eine Frage hab ich da noch. Wieso sind dieses Bild und auch dein Pool direkt als Bilder in den jeweiligen Kamerasparten zu finden? Da sie ja stark bearbeitet worden sind ist das doch mehr ein Fall für die Grafikecke. Es könnte ja sonst unwissenden Besucher kommen und staunen was alles mit den Kameratypen möglich ist:D
mfg Lutz
Eigentlich richtig! Ich habe eben ein "persönliches" Verhältnis zu meinem Photokram ... das könnte ein Grund sein, dass ich nie was verkaufe ... nur in gute Hände verschenke.

Wenn also das Bildmaterial z.B. mit SIGMA abgelichtet wurde, dann zieht es mich ins SIGMA-Unterforum.;)

Na ... wenn die Diamanten in dieser Größe echt wären, dann wäre meine Photoausrüstung nicht zu 90% gebraucht zusammengekauft ....:eek:
Klunker habe ich nicht:D. Bis auf meinen Ehering lehne ich alles ab! Glitzern tun nur meine Linsen!:D:D:D

Grüße und schöne Photos

Klaus
 
L*A*B

L*A*B

Beiträge
1.455
Auf alle Fälle hat Dein Phototitel bei mir intensive Erinnerungen an eine hochinteressante Zeit wachgerufen:

Woodstock - Easy Rider - Vietnamkrieg - Democratic National Convention - Timothy Leary - Jack Keruac - Jerry Rubin - Alan Ginsburg - William Borroughs - Alan Watts...

Es gab übrigens auch Hippies und Yippies, welche keine psychedelischen Drogen einnahmen. Sie beschäftigen sich ernsthaft mit der Weltanschauung von Naturvölkern oder östlichen Philisophien wie dem Zen-Buddhismus und dem Daoismus. Z.B. Gary Snyder, meiner Meinung nach einer der Besten! :cool:
 
Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
Suche Fire in the sky ... Sigma Bilder besprechen 5
Suche Fire in the sky Sigma Bilder besprechen 2
Ähnliche Themen


Ähnliche Themen

Neueste Beiträge