LostPlace: Gärtnerei

muezin

muezin

Beiträge
3.464
Hier mal was aus der Vergangenheit.
Da werden wohl keine geplanten Pflanzen mehr wachsen :eek:
Aber 'n gutes Motiv ist es dann doch.
Werde sicherlich noch mehrere Fotos reinstellen :D

#1 Überblick
_MG_8931_Panorama_pano800.jpg

#2 zwischen zwei Gewächshäusern
_MG_8979_Panorama_v1_pano800.jpg

#3 symmetrisches Innenleben
_MG_9063_4_5_6_7_pm_1400.jpg

#4 verwinkelt...
_MG_9068_69_70_71_72_pm_1400.jpg
 
26.12.2015
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: LostPlace: Gärtnerei . Dort wird jeder fündig!

Raybin

Guest
Das Bild Nummer 3 finde ich faszinierend. Zum ersten weil es mir als Bild sehr gut gefällt und zum 2. weil ich mir den Kopf darüber zerbreche welche Funktion dieser Raum wohl hatte. Ich bin ja in einer Gärtnerei aufgewachsen, kann mir aber das "Loch" und die metallgefassten Öffnungen nicht erklären. Diesen Raum hätte ich gerne in Betrieb gesehen!
Die parallell laufenden Rohre sind Heizungsrohre. Soweit, so klar. Aber der Rest? Was für Pflanzen da wohl gezüchtet wurden?
Da auch keine Tische bzw Beete erkennbar sind vermute ich eine Art Wassergarten, vielleicht eine Orchideenzucht. Jedenfalls weicht es weit von allem ab was ich als Gärtnerei kennengelernt habe. Und ich war in verdammt vielen Betrieben!
Gruss
Ray
 
Janni

Janni

Beiträge
8.392
Sehr fotogen so ein altes Gewächshaus oder was auch immer es war :)
Bild 3 find ich auch am besten, wohl durch die Symetrie :daumen:

Noch besser würde das Motiv bei schlechtem Wetter oder mit dunklen
Wolken am Himmel kommen ;)










Gruss
JAN
 
Steffen1207

Steffen1207

Beiträge
8.722
Moin Günther,
alles ganz starke Bilder. :daumen:

Aber #3 sticht ein wenig heraus, da bin ich ganz bei Jan. :klatschen:
 
Waldschrat

Waldschrat

Beiträge
9.435
Interessant!
Ich habe auch gleich gerätselt, was dort wohl mal gezùchtet wurde?
Dieses "Untergeschoss" ist schon eigentümlich. Vielleicht war das ganze ein Tarnobjekt für...
 
muezin

muezin

Beiträge
3.464
Das Bild Nummer 3 finde ich faszinierend. Zum ersten weil es mir als Bild sehr gut gefällt und zum 2. weil ich mir den Kopf darüber zerbreche welche Funktion dieser Raum wohl hatte. Ich bin ja in einer Gärtnerei aufgewachsen, kann mir aber das "Loch" und die metallgefassten Öffnungen nicht erklären. Diesen Raum hätte ich gerne in Betrieb gesehen!
Die parallell laufenden Rohre sind Heizungsrohre. Soweit, so klar. Aber der Rest? Was für Pflanzen da wohl gezüchtet wurden?
Da auch keine Tische bzw Beete erkennbar sind vermute ich eine Art Wassergarten, vielleicht eine Orchideenzucht. Jedenfalls weicht es weit von allem ab was ich als Gärtnerei kennengelernt habe. Und ich war in verdammt vielen Betrieben!
Gruss
Ray
Danke Dir! :)
Ist mir auch nicht ganz klar.
Auf dem Bild #4 is' mir klar. Das war sicherlich um setzlinge zu ziehen.
Aber beim 3#er sind ja nur aussenrum Flächen gewesen...

Sehr fotogen so ein altes Gewächshaus oder was auch immer es war :)
Bild 3 find ich auch am besten, wohl durch die Symetrie :daumen:

Noch besser würde das Motiv bei schlechtem Wetter oder mit dunklen
Wolken am Himmel kommen ;)
Danke auch Dir :)
Hab von dem Raum noch 'n Kugelpano, aber PTGUI zickt irgendwie rum...
Dauert noch 'n bischen :(

Moin Günther,
alles ganz starke Bilder. :daumen:

Aber #3 sticht ein wenig heraus, da bin ich ganz bei Jan. :klatschen:
Danke Dir ebenso, Steffen - werde da sicherlich noch öfters auftauchen und mehr davon zeigen!

Interessant!
Ich habe auch gleich gerätselt, was dort wohl mal gezùchtet wurde?
Dieses "Untergeschoss" ist schon eigentümlich. Vielleicht war das ganze ein Tarnobjekt für...
...Marihuana? :D:D:D
Keine Ahnung :D:D:D
Aber neben den riesen Gewächshäusern war da nicht wirklich was getarnt... :rolleyes:

#5 Im Rücken von #3 sieht es so aus:
_MG_9059_60_61_62_pm_1400.jpg
 
Steffen1207

Steffen1207

Beiträge
8.722
@Waldschrat: Nee, das Untergeschoß ist was völlig anderes. Das weiß ich auch erst, seitdem ich mal ne Reparatur in ner Gärtnerei durchführen durfte und unliebsame Bekanntschaft mit so nem "Loch" schließen mußte. :ups:

Die Grube wird mit flüssigem, sehr "wohlriechendem" Düngesubstrat gefüllt und auf ne angenehme Temperatur erwärmt. Mittels einer Hebevorrichtung werden Körbe mit Pflanzensetzlingen darin versenkt, um ihnen optimale Lebensbedingungen zu schaffen.

Was mir passiert ist? Nun ja, auf meinem Weg durch besagte Gärtnerei bin ich versehentlich in so ein Loch reingetreten und stand plötzlich knietief in dieser Brühe. Das war letzten Winter. Ich habe sofort Feierabend gemacht und hatte trotz überfüllter S-Bahn ein ganzes Sitzabteil für mich alleine. Die Brühe in diesen Löchern riecht nämlich wirklich übel....:ups::p

Achso, es darf auch nachträglich noch geklatscht werden. Wie war das? Wer den Schaden hat, braucht....:ups:
 
Waldschrat

Waldschrat

Beiträge
9.435
@Steffen: Danke für Aufklärung des Rätsels und die tolle Geschichte dazu. :klatschen:
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
19.372
WOW ... das ist ja mal ein mystischer Lost-Place.:daumen::daumen::klatschen:

Grüße

Klaus
 
oz75

oz75

Moderator
Beiträge
6.871
#3!!!:daumen:

Am besten in SW - ruhig härter ausgearbeitet (Schatten+Spitzlichter). Dazu eine Spur Pano-Beschnitt. Dann wäre es m.E. noch beeindruckender.

Gruß,
Oz
 
muezin

muezin

Beiträge
3.464
Danke euch nochmal!
In SW will ich das nochmal ausprobieren - danke Oz für die Anregung :daumen:
Genauso vielen Dank an Steffen für die Info!
Hatte mich echt gewundert, was in dem Haus abging...

#6 Hier noch die Kugelpanoversion von #3, die hier interaktiv abgelegt ist...
_MG_9035_Panorama_cmpl_pano800.jpg
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
19.372
WOW! Das Kugelpano ist mal wieder spitze!:daumen::daumen::klatschen:

Grüße

Klaus
 
Janni

Janni

Beiträge
8.392
Jepp, gute Arbeit :daumen:

Nur das Wetter war für die Lokäisch´n viel zu gut, das muss düsterer und fieser rüberkommen :p








Gruss
JAN
 
muezin

muezin

Beiträge
3.464
Danke euch :)
Daß das Wetter zu schön war - damit kann ich leben :D
Is' nicht weit weg von mir, sprich das könnte ich auch nochmal wiederholen, wenn schöne Sturmwolken am Himmel sind - mal sehn.
 
Waldschrat

Waldschrat

Beiträge
9.435
Zum Wetteraspekt gebe ich zu bedenken: Gerade an trüben Tagen mit gleichmäßer Wolkendecke ist der obere Himmelsbereich
rund um den Zenit überproportional hell, und fügt sich schon aufgrund seiner Helligkeit nicht gut in eine sehr weitwinklige
Aufnahme ein. Abhilfe könnte Schnee schaffen. Also, nach einem ordentlichen Schneegestöber könnte ich mir das Motiv
nochmal sehr interessant für ein follow-up-shooting vorstellen. :)
 
muezin

muezin

Beiträge
3.464
@Waldschrat: das mit dem Schnee ist nee Idee wert zum Ausprobieren.
Nur ist da nicht viel los zur Zeit :eek:

Hier mal die #3-v2 in SW und ein bischen heftiger ausgearbeitet, wie Oz vorschlug.
Aber da gibts ja ewig viel Möglichkeiten der Ausarbeitung...
_MG_9063_4_5_6_7_pm-2_Kopie_1400.jpg
 
Waldschrat

Waldschrat

Beiträge
9.435
Wart's mal ab, mit dem Schnee! ;)
Zur Ausarbeitung hier unmittelbar darüber: Das wird ja immer wilder! Klasse! :klatschen:
 
Tenno

Tenno

Beiträge
805
Ja, ja, ja - das ist so nach meinem Geschmack - das letzte Bild in schwarz-weiß!! :daumen::daumen::daumen:

Obwohl es auch in der farblichen Version für mich heraussticht.

Da hast Du einen feinen Lost Place gefunden - bißchen neidisch bin ich schon :ups:.
 
Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
muezin Architektur 10
Ähnliche Themen
LostPlace: Altenheim