Lightpainting

TiKaey

TiKaey

Beiträge
67
In alten Gemäuern sind ja öfter mal Geister unterwegs, heißt es.
Und unerschrocken wie ich mit Kiki, einer Freundin, Mitfotografin und -lichtmalerin war, sind wir zur Burg Vlotho gefahren und haben uns da in das Kellergewölbe begeben.

wie man sieht, tauchte er dann auch prompt auf.

#1
Lightpainting Burg Vlotho_IMG_6718-20190715.jpg
Verwendet wurde hier lediglich eine grüne Flasche vor einer Taschenlampe.


Da das aber ja auch nicht ungefährlich ist, holten wir unser Werkzeug hervor, und wir den Geist ja fangen wollten, holten wir unser Equipment hervor, und taten dies sehr erfolgreich. ;)
#2
Lightpainting Burg Vlotho_IMG_6717-20190629 - Der gefangende Geist.jpg
Hier verwendet: Taschanlampen, Lichtröhren, Weihnachtslichterkette, Wunderkerzen

Aber wir sind ja nett, und haben den Geist danach wieder frei gelassen. ;)

Kleine Entstehungsgeschichte zu dem letzten Bild hier: Making of: Der gefangene Geist – welldonepics.de

Mal sehen, wir haben uns eine neue Location für neue Lichtspielereien gesucht, ob und was dabei herauskommt, weiß ich aber noch nicht.
Auf jeden Fall macht das Spaß. :)
 
Zuletzt bearbeitet:
19.06.2021
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Lightpainting . Dort wird jeder fündig!
ThomasRS

ThomasRS

Beiträge
5.352
Womit mal wieder klar wäre:
Zu zweit ist das erst das Wahre.
Ich bin da viel zu oft "einsam" unterwegs.
Und Du wohnst auch schon wieder zu weit wech.
 
TiKaey

TiKaey

Beiträge
67
Perfekte Lokation für solche Spielereien 👍
Ja, ich war auch sehr froh, dass sich uns die Location angeboten hat.

Womit mal wieder klar wäre:
Zu zweit ist das erst das Wahre.
Ich bin da viel zu oft "einsam" unterwegs.
Und Du wohnst auch schon wieder zu weit wech.
In der Tat, zu zweit geht es besser und macht auch mehr Spaß. Aber bei dir gibt es bestimmt auch welche, die mitmachen würden.
 

Neueste Beiträge