Lichtzelt gratis ....

Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
20.680
Hallo zusammen,

wer bei PEARL ein Konto hat, sollte gerade eine Werbemail bekommen haben?!
Ganz gut, dass ich die nicht gleich gelöscht hatte ....

NIX ganz dolles, aber bis auf die Versandkosten wirklich kostenlos.

Ich muss es gar nicht ablichten .. es ist genau dieses hier:

https://www.youtube.com/watch?v=Mj6ZsRKoenk

Wer's bezahlen muss/möchte ... 15,-€ gehen IMHO auch noch i.O. für das MINI-Lichtzelt zum klappen...

https://www.pearl.de/kw-1-lichtzelt.shtml;jsessionid=f993D17A752807B5E768586C15A590214

Das Dingen kommt im Softcase und nimmt zusammengeklappt gerade mal den Platz eines Buches im Bücherregal ein.

Geliefert wird ein jewils weißer oder schwarzer HG, der dann wahlweise in das Zelt eingehängt wird ... vgl. Video oben.

Ein USB-Kabel ist dabei ... ein USB Netzteil hat man üblicherweise sowieso zur Hand ... oder am Rechner anschließen. Die LED-Leiste ist übrigens unerwartet hell.... das Licht kommt etwas zu blau ... kann man per EBV leicht angleichen.

Bild - 23.JPG

Ganz nett ... klar ... wer genau guckt, wird feststellen, dass der Schattenwurf etwas "gestuft" ist ... von den 20 LEDs wirft natürlich jede ihren eigenen Schatten ... klar sind das zwei Mouse-klicks in Affinity und dann sind die Schatten smooth ... aber sicher geht das besser ... gegen Geld bestimmt.

Grüße

Klaus
 
Janni

Janni

Beiträge
8.903
Wie sagt man so schön : "Nen geschenkten Gaul...." :D

Für jemanden der schon oft mit unterschiedlichen Lichtzelten (Dome und Cube) gearbeitet hat kann ich nur
sagen das ich dafür keine Verwendung hätte....das Ding is zu klein und das Licht lässt von der Intensität,
Farbwiedergabe und Schattenwurf zu wünschen übrig :eek:

Aber wie gesagt für (fast) umsonst und zum Reinschnuppern in die Produktfotografie isses ja OK ;)

Mittlerweile bin ich aber schon weg von meinen Lichtzelten und arbeite mit anderen Hinter- und Untergründen,
das Licht kommt von mehreren Softboxen (60x60), damit ist man am Ende flexibler ;)







Gruss
JAN