Kurze Vorstellung, Fujinon XC 16-50mm

  • Autor des Themas Peter_M
  • Erstellungsdatum
Peter_M

Peter_M

Beiträge
3.051
Hallo,

das XC 16-50 3.5-5.6 OIS ist die Kitlinse im Fuji-Stall.
Kitlinsen haftet immer etwas anrüchiges an, ......die erste Linse ist eine Spannplatte ...... die Lichtstärke ist eher eine Lichtschwäche .... der AF ist allenfalls anwesend, mehr nicht.... usw..

Das Fujinon ist eher eine Linse die man mit der Kamera kauft damit vorne was drauf ist und nichts reinstaubt. Der aufgerufene Preis beim Händler liegt bei 400 stolzen Euros. Netter Preis für eine Kitlinse. Die XC-Linie gibt es momentan als 16-50mm und 50-230mm. Wer eine günstige Systemkamera will kauft sicher nicht Fuji.
Spätestens am Kunststoffbajonett erkennt man das hier ein XC angeflanscht wird.

FXT10595.jpg
an der X-Pro1


Ich habe das 16-50 weil es im optischen Sucher der X-Pro1 absolut unauffällig ist. Das 16-50mm hat mich positiv überrascht. Es ist sauber verarbeitet und die Triebe von Zoom und der MF gehen sehr gleichmäßig.
Die Anfangsbrennweite möchte ich nicht mehr missen und ist mir wichter als z.B. 80mm am langen Ende.

FUJI2418.jpg
der ultimative Mauertest, hier ist die Mauer glatt durchgefallen.

Interessant ist damit an der X-Pro1 mit dem optischen Sucher zu fotografieren. Der optische Sucher zeigt einen Leuchtrahmen der sich mit der Brennweite natürlich verändert. Während bei 16mm der Sucher fast völlig ausgefüllt ist, wird der Bildausschnitt bei 50mm schon ziemlich klein. Das kann man genialerweise mit der Zusatzlupe ausgleichen. Per Hebel wird eine Zusatzlinse motorisch in den Sucher geschwenkt der das Sucherbild entsprechend vergrößert. Dann sieht der Leuchtrahmen bei 50mm so aus wie ohne Lupe der Rahmen bei ca. 25mm. Toll.

FUJI2431.jpg
das 16-50mm kann sogar S/W. Unglaublich!


Das Objektiv gibt es zu vernünftigen Preisen bei Ebay. Dort gibt es Händler die es dem Kit entnehmen und extra verkaufen mit voller Garantie für ca. 170 bis 190 Euro. Das Objektiv gibt es in schwarz und silber, es exisitert inzwischen eine zweite Auflage mit verbessertem Stabi.
 
07.03.2016
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Kurze Vorstellung, Fujinon XC 16-50mm . Dort wird jeder fündig!
dj69

dj69

Beiträge
3.734
Guten Morgen Peter,
vielen Dank für die Vorstellung der Linse!
Den Kitlinsen haftet der "zwielichtige"Ruf ja meist nicht umsonst an, aber was ich hier so sehe und was du so schreibst scheint es sich hier, mal abgesehen von der Lichtstärke, um eine rühmliche Ausnahme zu handeln.
Was das Objektiv sehr interessant macht sind die 2mm mehr an Weitwinkel. Das ist nämlich schon ganz ordentlich viel.
Mit meinem XF-18-55er habe ich deswegen schon öfter gehadert.
Und das XF-16-50mm f2.8 ist zu groß, schwer und teuer....

Gerne noch weitere Bilder mit der Linse. :daumen:
 
Ulrike

Ulrike

Beiträge
891
Leider kann ich gar nicht viel zu diesem Thema beisteuern. Als ich meine Xe2 ganz neu hatte, habe ich mir erst mal dieses Objektiv zugelegt, um zu üben und zu gucken, ob ich überhaupt mit der Fuji zurechtkomme. ;)
Im Hinterkopf hatte ich schon das XF 23mm, tja, und dann habe ich das XC 16-50 wieder abgegeben (wegen fehlender Lichtstärke).
Ich hätte es behalten sollen, denn bei Landschaft braucht man ja die Lichtstärke nicht. Ich fand es auch ziemlich gut.

20141126-DSCF0453-7 bearb..jpg
 
Peter_M

Peter_M

Beiträge
3.051
Ich werde es sicher behalten. Das Objektiv ist leicht und scharf. Der Stabi ist ok, ich habe noch nicht ausprobiert wieviele Blenden er retten kann.

Hier noch ein paar Beispiele:

FUJI1533.jpg


DSCF0230-2.jpg


FUJI0891.jpg


FUJI0876.jpg


FUJI0985.jpg

 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
19.523
Hallo zusammen,

sieht doch alles sehr überzeugend aus.;) Im Gegensatz zu vielen anderen bin ich seit jeher der Meinung, dass sog. "Kitlinsen" gar nicht schlecht sein dürfen.;)
Der Grund ist ein einfacher .... der Hersteller darf davon ausgehen, dass die Kamera just mit diesem Objektiv getestet wird ... und wer bitte will da patzen?!

Ähnliches gilt übrigens auch für mein Alpha 7 Kitzoom (Einzelpreis ebenfalls gute 400,-€). Es ist erste Sahne gut.

ERGO: Viel Spaß mit dem Linschen ... es weiß ja nüscht, dass es KIT heißt.:D

Grüße und schöne Photos

Klaus
 
Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
dj69 Fujifilm XF16-80mm f/4 Fujifilm Objektiv 4
Ähnliche Themen