Mischlingskatze Konzertaufnahmen

  • Autor des Themas sigmacrazy
  • Erstellungsdatum

sigmacrazy

Guest
gleich vorweg ich mach diese Konzertaufnahmen für mich aus Freude an der Musik und um in dem Genre zu lernen.
Habe auch keine Hompage wo ich diese einstelle und will sie auch keinen "andrehen".
Nur als ich diese Aufnahmen gemacht habe kamen natürlich paar Musiker
und fragten ob ich ihnen was zusenden kann. Mit dem Hinweis das ich nur
was rausrücke bei dem ich mir sicher bin das es zu vertreten ist.
Beim durchsehen bin ich mir nun garnicht mehr sicher.

Aufnahmen mit Canon 30D/5D 85/1.8 und 70-200/2.8

IMG_2656.jpg

IMG_2679.jpg

IMG_3678.jpg

IMG_3767.jpg

die Aufnahmen sind mit DPP 3.7.2 aus CR2 konvertiert.
Das Programm hatt einen Rauschfilter integriert.
mit meinen Einstellungen sieht das dann so aus

IMG_2656_RAUSCHUNTER.jpg

kann ich das so anbieten oder besser sein lassen und weiter üben?

Wie immer Kritik und Anregungen willkommen

schöne Woche mit
 
23.11.2009
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Konzertaufnahmen . Dort wird jeder fündig!
Telekomiker

Telekomiker

Beiträge
4.828
Also ich finde, Du kannst die Aufnahmen ruhig weitergeben, meiner Meinung nach sind die doch gut geworden.

In den frühen 70er Jahren habe ich auch bei einigen Jazzveranstaltungen "just for fun" Aufnahmen gemacht und die Musiker (alles Amateure genau wie ich) waren froh, wenn sie Aufnahmen von ihren Auftritten haben konnten.
Jahre später habe ich mal einen per Zufall wiedergetroffen (W.Westrup) und er sagte mir, das die Aufnahmen von mir für Ihn Erinnerungswert besitzen und er froh ist, aus seiner Anfangszeit überhaupt ein paar Bilder zu haben.

VG

Harald
 
netzuser

netzuser

Beiträge
3.408
Ich meine auch,dass Du die Aufnahmen ruhig weitergeben kannst.
Für die Betreffenden sicher,wie Harald schreibt,eine Erinnerung.
Gruß
Uwe
 

ultraprimel

Beiträge
719
als musiker braucht man die fotos oft für vollkommen unterschiedliche zwecke. manchmal muß text mit aufs bild. manchmal braucht man nur etwas hintergrund... also die sind absolut bracuhbar. schwarz-weiß können dies ja selber machen (fänd ich besser, aber die farbinfo läßt dann alle möglichkeiten offen) lg
 

sigmacrazy

Guest
Danke Euch für die Anregungen und den Zuspruch.
Werde mich mit den Musikern die möchten zusammensetzen und dann die
Aufnahmen durchschauen. Über die Hälfte hab ich schon entsorgt.
Mit den "Schwarz-Weiß" umwandeln werde ich bei einigen Aufnahmen aus-
testen, geht mit dem DPP auch sehr einfach.

Die Hautfarbe stört mich irgendwie, obwohl diese zur Beleuchtung passt.
Sollte ich da nicht doch noch was probieren?

Na ich mach mal weiter, also lieben Dank
 

sigmacrazy

Guest
Danke Bastian,

gut zu Wissen das die Aufnahmen nicht ganz daneben sind.