(Reise) Kleine Impressionen aus Süd-Wales "SD14"

  • Autor des Themas juno
  • Erstellungsdatum
juno

juno

Beiträge
1.052
Teil 2, Aufnahmen mit der SD14

Letztes Bild habe ich mit der 15-30 aufgenommen, reingestellt als Vergleich DP1 mit SD14 "15mm".

Danke für die Betrachtung der Bildern. Kritik willkommen.

Grüß
Mohamed


SDIM0966.jpg

SDIM1091.jpg

SDIM1102.jpg

SDIM1269.jpg

SDIM1275.jpg



Edit durch Saturn:
Ich habe mir erlaubt, die Bilder einzufügen,
sie waren nur angehängt und dadurch werden manche Bildschirme gesprengt
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
02.05.2010
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Kleine Impressionen aus Süd-Wales "SD14" . Dort wird jeder fündig!
Saturn

Saturn

Moderator
Beiträge
6.885
Durch die Bank sehr schöne Landschaftsaufnahmen.
Bild 4 passt nicht so richtig in die Serie
 
juno

juno

Beiträge
1.052
Hallo Ulli,

Du hast recht, Bild 4 passt nicht in die Serie. Ich versuche das Bild rauszunehmen. Ich habe mehrere Bildern in SW bearbeitet und denke ich das besser die SW Fotos zusammen in eine Serie zu präsentieren.

Danke für das „Einfügen der Bildern“, leider weiß ich nicht wie man das macht?
Grüß
Mohamed
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
19.760
Hallo Mohamed,

sehr schöne Aufnahmen.:klatschen: Sind das Aufnahmen von der Südküste bzw. der Kanalküste?

Grüße

Klaus
 
juno

juno

Beiträge
1.052
Hallo Mohamed,

sehr schöne Aufnahmen.:klatschen: Sind das Aufnahmen von der Südküste bzw. der Kanalküste?

Grüße

Klaus
Hallo Klaus,
Danke für dein Kompliment. Das ist Süd Wales. Die Fotos sind in Manrbier aufgenommen „so heißt die gegen“. Die nächste Stadt von uns war Tenby. Die gegen ist wirklich traumhaft. Die milde Temperaturen haben mir auch gewundert, Palmen gab es über all, und Straßen leben wie man das aus dem Mittelmeerraum kennt.
Grüß
Mohamed
 
Hippo

Hippo

Beiträge
3.568
Schöne Bilder, Großbritannien ist immer eine reise wert!!!!
Aber warum England wenns doch Wales ist, da könnte jetzt ein Waliser nicht drüber lachen!
 
juno

juno

Beiträge
1.052
Hallo Zusammen,

Danke für geäußerte Meinung.
@ Dagmar und Pitt, ich werde versuchen mehr Bildern zu zeigen „richtig anhängen

@ Karo, Ich hoffe das du schöne Tage und schönes Wetter in Schottland erleben wirst. Das Licht wird „bei schönes Wetter“ sehr klar, Ein Polfilter um klare Farben zu bekommen wäre empfehlenswerte „Geschmack Sache“. Ich würde auch 2 Vollkornbrote mitnehmen, nicht zum fotografieren, nur was sättigend zu essen.

@ Werner, Du hast recht, der Foveon kann diese wunderschöne Landschaft sehr gut wiedergeben, es ist eine Tatsache „you get what you have seen or what you see“

@ Harald, Die Unterschiede sind sehr fein oder minimal, um das zu entdecken muss man ein guter Beobachter sein. Es kann auch an die DP1 Linse liegen, diese Linse ist großartig. Ich wundere mich manchmal über die Ergebnisse was man damit erreicht. Farbtreue und Schärfe was ich selten bekommen habe. Bilder einstellen muß ich noch lernen, werde ich auch dank den Netten hilfsbereite Menschen in diesem Forum.

@ Reiner, Das ist wirklich ein Fehler. Das ist mein zweites Posting im Forum und leider nicht richtig durchdacht. Ich habe Farbe und SW vermischt. Dann habe ich 2 Threeds für SD14 und DP1 gestartet „ich wollte feine unterschiede zeigen“. Dazu noch Walse und England!!. Ich kam auf England weil ich etwas von London zeigen wollte. Danke für dein Hinweis
Kann man der Titel ändern??

Grüß
Mohamed

Hier noch ein Versuch mit Bildern richtig einstellen!
SDIM4132.jpg
SDIM4126.jpg
SDIM4013.jpg
 
juno

juno

Beiträge
1.052
Lieber Moderator,
Es tut mir sehr leid, die Antwort und Bildern hier oben habe ich falsch platziert. Ich bitte der Moderator dies zu löschen. Es war ein Fehler 2 Threeds für derselbe Thema zu starten. Sorry. Das wird nicht noch mal vorkommen. Sorry für das produziert chaos :ups:

@ Reiner, Das ist wirklich ein Fehler. Das ist mein zweites Posting im Forum und leider nicht richtig durchdacht. Ich habe Farbe und SW vermischt. Dann habe ich 2 Threeds für SD14 und DP1 gestartet „ich wollte feine unterschiede zeigen“. Dazu noch Walse und England!!:mad::ups:. Ich kam auf England weil ich etwas von London zeigen wollte. Danke für dein Hinweis
Kann man der Titel ändern??

Grüß
Mohamed
 
Hippo

Hippo

Beiträge
3.568
Hallo Mohamed,
mach Dir doch keinen Kopf:), ist doch nicht schlimm;), fange einfach ein neues Thema LONDON an und gut ist es, keiner nimmt Dir hier etwas krumm:)!!!

Wir sind ja alle zum Vergnügen hier!!!
 
Telekomiker

Telekomiker

Beiträge
4.828
Hallo Mohamed,
mach Dir doch keinen Kopf:), ist doch nicht schlimm;), fange einfach ein neues Thema LONDON an und gut ist es, keiner nimmt Dir hier etwas krumm:)!!!

Wir sind ja alle zum Vergnügen hier!!!
Kann mich da Rainer nur anschließen.
Wenn es hier immer 100% perfekt zugehen würde, wäre es doch schnell langweilig.

@ Harald, Die Unterschiede sind sehr fein oder minimal, um das zu entdecken muss man ein guter Beobachter sein. Es kann auch an die DP1 Linse liegen, diese Linse ist großartig. Ich wundere mich manchmal über die Ergebnisse was man damit erreicht. Farbtreue und Schärfe was ich selten bekommen habe.
Da gebe ich Dir Recht.
Ich stelle mal hier (völlig am Thema vorbei) 2 Bilder, die vom gleichen Standort aufgenommen wurden ein, einmal mit der DP1, das andere ist die SD14. Alle Regler in SPP stehen auf 0. Wobei die DP1 hier die Hausfassade natürlicher wiedergibt.

Hier die DP1:
Vergleich-SDIM0127_Regler0.jpg

und hier die SD14:
Vergleich-SDIM1016-Regler0.jpg
 
juno

juno

Beiträge
1.052
2 Bilder, die vom gleichen Standort aufgenommen wurden ein, einmal mit der DP1, das andere ist die SD14. Alle Regler in SPP stehen auf 0. Wobei die DP1 hier die Hausfassade natürlicher wiedergibt.
Hallo Harald

Trotz meine Foveon "liebe", muß ich zu geben das manchmal die Bild Ergebnisse nicht optimal sind, Gelb oder Blaustich kann vorkommen und die Bearbeitung der Bildern in SP oder PS ist notwendig um Farbkorrekturen zu machen. Das SD Bild zeigt deutliches ein leichtes Gelbstich. Das passiert manchmal bei mein Fotos "selten bei der DP1 auch". Deshalb es ist sehr wichtig das man die RAW Daten in SP mit Sorgfalt entwickelt. Für die Entwicklung der SD Daten brauche mehr zeit als für die DP1, das könnte daran liegen das die Farbwiedergabe des DP1 besser ist, die Optik ist für den Sensor maßgeschneidert, während an die SD nutzt man verschieden Optiken, von die Analogzeiten bis zur DG Optimiert!!

Ein extra Thread für den Vergleich DP1 SD14 könnte mich auch interessieren, in unsere Osterferien an die Nordsee habe ich bewußt mehrere Fotos aus dem Gleichen Standpunkt mit der SD "mit 15-30 und 18.200" und DP1 aufgenommen. Es war die reine Neugier. Von der DP1 bin ich absolut überzeugt.

Schöne Grüße
Mohamed