Hauskatze kann ich dich essen????

  • Autor des Themas nobbi26
  • Erstellungsdatum
nobbi26

nobbi26

Beiträge
2.094
wer weiß, was das ist:fragezeichen:

LG Norbert
 
16.08.2010
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: kann ich dich essen???? . Dort wird jeder fündig!

Raphael

Beiträge
1.872
alles ist essbar!

Hallo Norbert,

der gehört wahrscheinlich zur Gattung der Schirmlinge. Von denen sind fast alle als nicht eßbar oder giftig eingestuft. Natürlich kannst Du ihn essen, aber vielleicht nur einmal. Ohne Apotheker? Dann doch lieber Pfifferlinge aus dem Supermarkt!

Zum Bild: toll getroffen. Der sieht aus, als käme er direkt aus Schlumpfhausen. ;)

Gruß, Ralph
 
nobbi26

nobbi26

Beiträge
2.094
Hallo Norbert,

der gehört wahrscheinlich zur Gattung der Schirmlinge. Von denen sind fast alle als nicht eßbar oder giftig eingestuft. Natürlich kannst Du ihn essen, aber vielleicht nur einmal. Ohne Apotheker? Dann doch lieber Pfifferlinge aus dem Supermarkt!

Zum Bild: toll getroffen. Der sieht aus, als käme er direkt aus Schlumpfhausen. ;)

Gruß, Ralph
hej Ralf
dann kommt er lieber nicht in die Pfanne:mad:
der wächst bei mir auf der Wiese nahe der Grenze zum Wald.
Gestern war er noch nicht da:confused::eek:
LG Norbert
 

Raphael

Beiträge
1.872
Schirm aufgespannt

Hallo Norbert,

jetzt hat er seinen Schirm aufgespannt und zeigt sein wahres Gesicht. Ist ganz sicher ein Schirmling. Pilze wachsen ja sehr schnell, radioaktiv bestrahlt noch schneller!!! :eek:
Russland brennt ja immer noch ( auweia, schlechter Scherz ). :ups:

Die genaue Art kenne ich nicht, aber von ca. 150 Arten sind nur 2 oder 3 essbar. Russisches Roulette gefällig? Bei dem Pilz geht es mir wie bei fast allen Lebewesen: als unschuldige Babys ( 1. Bild ) sehen sie einfach besser aus! :D

Gruß, Ralph
 
nobbi26

nobbi26

Beiträge
2.094
Hallo Norbert,

jetzt hat er seinen Schirm aufgespannt und zeigt sein wahres Gesicht. Ist ganz sicher ein Schirmling. Pilze wachsen ja sehr schnell, radioaktiv bestrahlt noch schneller!!! :eek:
Russland brennt ja immer noch ( auweia, schlechter Scherz ). :ups:

Die genaue Art kenne ich nicht, aber von ca. 150 Arten sind nur 2 oder 3 essbar. Russisches Roulette gefällig? Bei dem Pilz geht es mir wie bei fast allen Lebewesen: als unschuldige Babys ( 1. Bild ) sehen sie einfach besser aus! :D

Gruß, Ralph
Hej Raphael
dann werde ich die nächsten Tage mal in die Wälder gehen und sehen ob ich ein paar Exemplare vom "KARLJOHAN" Swamp bzw Stensopp finde:)
"KARLJOHAN" Swamp bzw Stensopp = Steinpilz;)
um Tschernobyl mache ich mir keine Gedanken. Ich esse die Pilze ja auch nicht kiloweise:D:D:D. Und dann dürfte ich auch kein Ren- und Elchfleisch essen:eek:

LG Norbert