Kamerazoomfahrt! Hilfe!

  • Autor des Themas Janitor90
  • Erstellungsdatum

Janitor90

Beiträge
3
Hallo Ihr fleißigen schreiber! ;)

Ich weiss nicht so recht ob ich hier richtig bin in diesem Forum aber ich wusste bei bestem willen nicht wo ich das hätte sonst fragen sollen. :)

Man könnte sagen ich bin Ahnungslos.:confused:

Also es geht um folgendes, ich arbeite momentan an einer Grundschule, und da ja bald weihnachten ist steht ein Weihnachtsprogramm an.
Einer der Lehrer hat mir folgendes aufgetragen:

Ich soll so eine Art Kamerafahrt machen. Also um das zu beschreiben, wenn man bei Google Earth eine Stadt oder ein Land eingibt das die Kamera dann dort hinfährt und immer näher zoomt. Wisst Ihr was ich meine?
Das soll ich für 6 Länder machen, quasi aus dem Weltall auf China drauf zoomen und so. Ich hab aber absolut kaum einen Plan wie ich das am besten machen soll.

Ich dachte bei den Programmen an PowerPoint und ich hab Magix Fotos auf CD & DVD 8.
Weiss aber nie ob das die richtigen Programme für sowas relativ spezieles sind.

Ich hoffe sehr das Ihr mir helfen könnt! ;)
 
10.11.2010
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Kamerazoomfahrt! Hilfe! . Dort wird jeder fündig!
winterhexe

winterhexe

Beiträge
2.614
hi janitor...

was genau sollst du denn mit der kamera fotografieren während der "kamerafahrt"

da ich kein google earth habe, kann ich das nicht nachvollziehen...
oder meinst du etwa das sogenannten "zoomburst" ??

das, wo man auf irgendwas zielt und dann während des auslösens ein- oder auszoomt, so dass es hinterher aussieht, als explodiere das objekt??
 

Janitor90

Beiträge
3
Hi, na das ging ja fix! :)

ich weiss nicht wie ich es anders beschreiben soll....das mit dem zoomburst sieht schon gut aus so in der art, nur es soll eben wie ein video aussehn. So Das man immer näher rann kommt und am ende dann das Land sieht.

Beispiel: Ich habe eine Weltkarte, als Bild. So nun soll ich auf China zoomen. Das soll so in der Art wie bei diesem Zoomburst aussehen. Quasi dieser Tunnelblick, während das Bild dann am ende die Umrisse von China Zeigt. Sozusagen vom Weltall nach China.

Hab ich das einigermaßen verständlich erklärt??

Wie gesagt, ich weiss eben nie ob ich dafür im richtigen Forum bin.
 
winterhexe

winterhexe

Beiträge
2.614
das hört sich aber nach video an... denn ein foto ist ein feststehendes bild... eine eingefrorene sequenz..

aber was du beschreibst.. könnte auch eine art diashow mit ken-burns-effekt sein...

ken burns erweckt ein einziges foto mittels kamerafahrt zum leben... d.h. er zoomt in ein foto hinein und heraus und schwenkt darüberhinweg...

googel doch mal nach ken-burns-effekt

nachtrag:

ich selber kann das auch... nämlich mit meinem mac...
dort gibt es im hauseigenen iphoto-programm die möglichkeit, diashows zu machen und diese mit eben diesem effekt - dem ken-burns-effekt - zu versehen...

habe ich mal mit gartenbildern gemacht und wurde gefragt, ob ich da gefilmt hätte...

man nimmt ein foto und bestimmt mittels der verstellbaren parameter, an welcher stelle und in welcher entfernung die kamerafahrt beginnen soll und wo sie enden soll... wie gesagt, mit einem mac ganz einfach, da braucht man nur fürs foto zu sorgen... evtl. hat ja einer der schüler einen mac, wo iphoto drauf ist



edit:
nochn nachtrag... und man kann dann noch die zeit einstellen, also einstellen wie lang die fahrt dauern soll...
übrigens geht dort für ne diashow auch nur ein einziges foto....
 
MissC

MissC

Beiträge
245
man nimmt ein foto und bestimmt mittels der verstellbaren parameter, an welcher stelle und in welcher entfernung die kamerafahrt beginnen soll und wo sie enden soll... wie gesagt, mit einem mac ganz einfach, da braucht man nur fürs foto zu sorgen... evtl. hat ja einer der schüler einen mac, wo iphoto drauf ist
Falls es das ist,was gemeint ist - geht mit Magix Fotos auf CD & DVD auch...

Gruß Conny
 

Janitor90

Beiträge
3
Hey!

Ja genau das hab ich hab gemeint!

Ich danke euch für die schnelle hilfe!!!
 

Ähnliche Themen