Kamera für einen Jungen

  • Autor des Themas Kangal1966
  • Erstellungsdatum
Kangal1966

Kangal1966

Beiträge
4.244
Hallo Profis,

mein Sohn möchte immer fotografieren wenn ich auch fotografiere. Natürlich gebe ich meinem Jungen die Kamera aber würde dies auch ganz gerne fördern. Ob es eine Phase ist oder ob da mehr Interesse kommt, wird man sehen aber ich möchte ihm eine Kamera zum Geburtstag kaufen.

Mein Junge wird neun Jahre alt, jo und ich denke umso früher umso besser.

So nun zu meiner Frage, habt ihr mir einen Tip welche Kamera für ihn perfekt wäre. Ich dachte so an max. 200€

Ob mit Wechselobjektive ??? denke eher nicht. Wäre es ein Jahr später so würde ich ihm meine Alpha 6000 geben und ich mir die 6500 kaufen oder auch den Nachfolger. Bin ja aber selbst noch am lernen und finden.

Freue mich nun auf eure Vorschläge.:daumen:
 
26.03.2018
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Kamera für einen Jungen . Dort wird jeder fündig!
wasweissich

wasweissich

Beiträge
75
Moin,

bin kein Profi gebe meinen Senf dennoch gerne dazu.

Bei meinen war es nur eine Phase.... Die ersten Kameras waren schnell kaputt. Einmal Sand im Gehäuse und einmal Objektiv verbogen.
Wenn ich nochmal eine Kamera kaufen müsste für ein Kind in dem alter würde ich eine Outdoorkompaktknipse nehmen. Die ist begrenzt wasserdicht, und sturzsicher. Ausreichend gute Bilder machen die auch. Meist wollen sie nur knipsen und sich nicht erst lange in irgendwelchen Menüs herumspielen. Daher reicht es für den Anfang auch wenn sie kein PASM kann. Bei gemeinsamen Wanderungen durften sie meine "alte" Kamera (Vorgängermodell der aktuellen) nutzen, was sie nur halbherzig taten. Die einfache eigene und leichtere war dann doch die bevorzugte Kamera. Als es dann das erste eigene Handy gab war Fotografieren mit der Kamera vorbei und alle Bilder entstanden mit dem Handy...

VG
Rüdiger
 
Kangal1966

Kangal1966

Beiträge
4.244
Hey Rüdiger, vielen Dank für deinen Tip.

hast du da einen bestimmten Typ den du mir schreiben kannst ?

Werde aber selbst auch mal googeln.

Gruß Peter
 
wasweissich

wasweissich

Beiträge
75
Sorry leider nein,

einzig das die Modelle jedes Jahr gegen ein aktuelles ersetzt werden welches nur marginal besser ist. Somit ist das Vorjahresmodell bestimmt ausreichend und dabei deutlich günstiger.
"Outdoor Kompaktkamera" gibt reichlich Ergebnisse bei Google
 
Kangal1966

Kangal1966

Beiträge
4.244
Das habe ich natürlich gemacht, sehe da Unmengen von Kameras. Ich bin mit google und co. natürlich vertraut und bestelle auch sehr viel online, lese dazu auch sehr viel Rezessionen, es geht mir darum, genau diese XY Kamera kann ich empfehlen und bin von dieser XY Kamera überzeugt.
 
Seebär Harry

Seebär Harry

Beiträge
5.659
Da ich ja auch wieder was zum fotografieren brauche,
werd ich mir erstmal die Nikon Coolpix S9900 holen.
Hatte die als "Immer dabei Gerät" genutzt.
So brauchte ich beim einkaufen nicht die Große mitschleppen.

Hab mal 2 Bilder, die ich mit der Nikon gemacht habe beigefügt.
Den krassen Unterschied hab ich genommen, um die Leistung besser zu verdeutlichen.

Die Efixdaten sind hier auch noch drinn, so das Du sie aufrufen kannst.
Hab den Schmetterling leider nichtmehr, aber die Originalgröße war ca. 5cm x 5cm
 

Anhänge

Mike Hope

Beiträge
140
Meine Kinder haben als erste Kamera je eine Nikon S3x (x=1..3, was eben gerade aktuell war) zum 6. Geburtstag bekommen.
Die Dinger sind sehr robust und die Kinder haben ihren Spaß damit.

Als Lektüre kann ich auch noch diesen Artikel empfehlen.
 
Kangal1966

Kangal1966

Beiträge
4.244
Zuerst mal vielen Dank.

Also die Nikon coolpix s9900 ist mir für den Jungen noch zu teuer.
Die Nikon coolpix s3300 finde ich nicht schlecht und mit rund 70€ machst da sowieso nix kaputt.
Hätte da die Sony DSC-HC60 im Auge und mit ca. 200€ noch in meinen Bereich
 
ThomasRS

ThomasRS

Beiträge
5.394
Du hast doch eine Alpha
Wieso besogst Du ihm keine gut gebrauchte NEX?
Dann könnt Ihr Zubehör gemeinsam nutzen.
Und das Ding ist klein genug für die "Tasche"

Sollte er sie dann nicht mehr "wollen" kannst Du sie als Zweitsystem nutzen
 
Kangal1966

Kangal1966

Beiträge
4.244
Das ist ne super Idee, Kit objektiv und ne passende neue Tasche hab ich noch hier. Neu bekomme ich die nex 3 für unter 200€.
Wir haben 2 Alpha 6000. meiner Tochter 15 hat auch eine bekommen. Wir sind auf dem Sony Trip:D

Aber die Idee ist echt klasse.

Bin ich mit der nex 3 gut bedient oder eher die nex 5. Wie gesagt für unseren jungen.
 
ThomasRS

ThomasRS

Beiträge
5.394
Meine Frau hat seit Jahren eine Nex3. Sie ist zufrieden.
Die Knippse kann zwar kein echtes HD-Video, aber dafür haben wir die Nikons.
 
Kangal1966

Kangal1966

Beiträge
4.244
Perfekt. Dann werd ich mich mal auf die Suche machen. Vielen Dank.
 
Andi

Andi

Beiträge
1.783
Hallo Peter,

ich werfe noch eine Sony A3000 in den Ring. Für ca 100€ ist sie gebraucht zu bekommen. Hier sind Details zu lesen.

Ich habe selbst eine und bin mit der Bildqualität sehr zufrieden, sie ist aber vom Gehäuse, Bildschirm und Sucher nicht auf allerhöchsten Niveau. Eine ideale Einsteigerkamera...

Gruß
Andi

PS 100€ nur der Body
 
Kangal1966

Kangal1966

Beiträge
4.244
Vielen Dank, hab es mir gerade mal angeschaut. liegt in der engeren Auswahl...:daumen:
 
softdown1

softdown1

Beiträge
160
Hi Peter,

ich werfe noch kurz die Tough von Olympus in den Raum:
https://www.olympus.de/site/de/c/cameras/tough/tough_cameras/tg_4/index.html

Ist gebraucht vom Händler für ca. 200euro zu haben und übersteht auch mal eine etwas härtere Behandlung (Wasser- & Staubdicht, Frostsicher bis -10°).
Alle halbwegs modernen Spielereien sind mit an Bord (z.B. LiveComposite für Lichtspielereien) und die Bildqualität scheint mir ok zu sein.

Beste Grüße,
Mike
 
Kangal1966

Kangal1966

Beiträge
4.244
Also ich sage mal allen vielen Dank,


klar schaue ich mir Bilder an und mein Sohn sieht es ( mache ich mit Absicht )

ja und sein Hype geht ganz klar an die Sony Alpha 3000.
Logisch laß ich nicht einen 9 Jahre alter Junge entscheiden aber was mir gut gefällt ist, wir können die E Mount Objektive auch bei der verwenden. Im Prinzip die Technik der Nex drin, was ich so gelesen habe. Bildqualität sehr gut und Geschwindigkeit ist mal nicht sooo interessant.
Preis passt auch sehr gut.
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
20.308
Hallo zusammen,

Interesse für Photographie (oder auch Talent dafür) ist grundsätzlich angeboren und kann nicht "gefördert" werden.;)

Ich bin mir deswegen sooo sicher, weil mir das weder bei meinen Geschwistern noch bei meinen Kindern "gelungen" ist .... ist ja auch nicht schlimm ... die haben eben andere Interessen.

Insofern wäre ich mit einer teuren Kamera sehr zurückhaltend, zumal kaum eine Kamera das intrinsische Interesse bremsen würde.

Wenn wirklich Passion erkennbar wird, kann man immer noch mit hochwertigem Material nachhelfen, das ansonsten sinnlose Verschwendung wäre!

Zu 95% landet höchstwertige Phototechnik in den falschen Händen ... findet aber oft (Jahre später!) doch noch eine talentierte Photographin /einen Photographen, die/der das tolle Zeugs auch passioniert zu nutzen weiß.

Insofern wünsche ich allen Kolleginnen und Kollegen mehr Erfolg darin, die nächste Verwandschaft mit dem Photo-Virus zu infizieren, als mir das vergönnt war ... wie gesagt ... Du kannst das einfach nicht erzwingen ... niemand kommt an persönlichen / individuellen Dispositionen vorbei ... es ist so!

Grüße

Klaus
 
Kangal1966

Kangal1966

Beiträge
4.244
Klaus, was ist in deinen Augen teuer ??

bis jetzt waren ja fast alle Vorschläge dir mir gemacht wurden, bei einem guten Kurs.
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
20.308
Naja ... jede Systemkamera zieht Zubehör nach sich, das durchaus nur dann Sinn machen wird, wenn Photo-Ambitionen vorhanden sind, die über das reine Knipsen hinausgehen.;)

Solange diejenige/derjenige also (noch) kein Interesse an Dingen wie Blende, Brennweite, Verschlusszeiten, digitaler Bildbearbeitung usw. hat oder zeigt, macht auch eine anspruchsvollere Kamera (noch) keinen Sinn.

Nicht selten beobachte ich Kinder (und Erwachsene), die mit anspruchsvollstem Photozeugs überhaupt nichts anfangen können, damit aber hantieren??! Da stellt sich mir dann schon die Sinnfrage.

Ich meine ja NUR ... ERST das INTERESSE und dann die dem entsprechende Kamera!;) Andersherum funktioniert es IMHO nie.

Grüße

Klaus
 
Kangal1966

Kangal1966

Beiträge
4.244
Ich hatte das Glück ( hab ich selten) von einem Bekannten eine NEX 3 zu bekommen, Kitobjektiv hab ich dafür hier rumliegen, ne Tasche und ne Speicherkarte auch ( alles neu )

Von daher halten sich die Kosten in einem kleinen Rahmen und mein Junge wird sicher Freude daran haben. Wir werden sehen was kommt.
 

Ähnliche Themen

Neueste Beiträge