In Zeiten des abnehmenden Lichts

mail@andreas
Beiträge
261
Hallo Uli
Erneut eine sehr schöne Arbeit. Der Blick nach oben gibt dem ganzen eine gewisse Dynamik. Es entspricht dem was ich erwarte wenn ich beim vorbei schlendern einen Blick nach oben werfe. Wie beim Photo vom Bahnsteig eine fast schon Endzeit Stimmung. Ich fühle mich wie in einem Film. Sehr gut. Es erzählt Geschichten diese Aufnahme. Danke dafür, sehr gut.
Vom trostlosen Bahnhof gehe ich in die dunkle Stadt. Hier und da scheint die Zivilisation noch vorhanden. Das International lockt mit einem Film. Im abnehmenden Licht. Ja so fühlt es sich an. Ich kann mich nicht erwähren, ist es tatsächlich ein Plakat oder werde ich auch hier überwacht? Es zieht mich weiter. Hinein in die Stadt. Ich bin gespannt auf was ich als nächstes stoßen werde. Licht wird es offensichtlich nicht mehr sein. Es ist ein Traum sage ich mir, nur ein Traum. Aber bei jedem Schritt merke ich die Steine unter meinen Sohlen. Nur ein Traum so hoffe ich.

Freue mich auf den weiteren Rundgang mit Dir Uli.
Top!
Danke fürs zeigen.
Gruß Andreas
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: rod