Impressionen aus Maryborough

  • Ersteller des Themas GD7
  • Erstellungsdatum
GD7
Beiträge
704
Gefällt mir
26
Maryborough ist ein kleines Städtchen in Queensland und gehört noch zum Bereich Fraser Coast.
Die Schriftstellerin Pamela Lynwood Travers (Mary Poppins) und der Motorradrennfahrer Anthony West sind prominente Persönlichkeiten die in Maryborough auf die Welt kamen.
In den 40er Jahren war es die Anlaufstelle für Einwanderer hauptsächlich für die, die dem Goldrausch gefolgt sind.



 
GD7
Beiträge
704
Gefällt mir
26
Wenn man hier einen Spaziergang macht, sieht man immer wieder interessante Gebäude und andere Dinge, leider kenne ich nicht von allem die Bedeutung.



 
GD7
Beiträge
704
Gefällt mir
26

Und überall Mary Poppins, sogar als Figürchen in der Fussgängerampel.:)
 
GD7
Beiträge
704
Gefällt mir
26
Überall ist es ruhig und beschaulich, natürlich auch im Queens Park.






 
ekin06

ekin06

Beiträge
1.100
Gefällt mir
68
Hio danke für die Eindrücke. Schade das im zweiten Bild die doofen Kegel dastehen. Im vierten Bild könnte es noch etwas weitwinkliger sein. :p
Ansonsten schöne Gegend.

Weißt du warum das Ampelfrauchen bei euch einen Schirm trägt? Das muss doch einen besonderen Grund haben! :)
 
GD7
Beiträge
704
Gefällt mir
26
Mir fällt gerade nicht ein, was das für ein Baum ist, ich glaube nicht, dass es eine Würgefeige ist, die Bäume von oben nach unten erwürgt.



 
ekin06

ekin06

Beiträge
1.100
Gefällt mir
68
AChsoooo!! Jetzt macht das Sinn... ich hab das nie geguckt/gelesen. Ich bin zu alt für sowas ;);)
 
Kangal1966

Kangal1966

Beiträge
1.583
Gefällt mir
103
Hammer:daumen:ganz tolle Bilder, die Geschichte mit der Ampel ist ja auch witzig.......hab erst auf die Frau geschaut.....:idee:
 
GD7
Beiträge
704
Gefällt mir
26
AChsoooo!! Jetzt macht das Sinn... ich hab das nie geguckt. Ich bin zu alt für sowas ;);)
Ich weiß das auch erst seit ich in der Ecke wohne.
Meine Frau hat immer was von Mary Poppins erzählt. Ich dachte lange, das wäre eine Frau gewesen die irgendwie zu Berühmtheit gelangt ist,
bis ich irgendwann erfuhr, dass es nur eine Romanfigur ist und die Schriftstellerin da geboren ist.:rolleyes:
 
GD7
Beiträge
704
Gefällt mir
26
Hio danke für die Eindrücke. Schade das im zweiten Bild die doofen Kegel dastehen. Im vierten Bild könnte es noch etwas weitwinkliger sein. :p
Ansonsten schöne Gegend.

Weißt du warum das Ampelfrauchen bei euch einen Schirm trägt? Das muss doch einen besonderen Grund haben! :)
Bei mir ist 25 mm das weitwinkligste, vielleicht hätte ich das eine oder andere Panorama machen sollen.
Weitwinkliger mag ich es nicht, Ultraweitwinkel war nie mein Ding, aber in solchen Situationen machmal doch nicht schlecht.
 
GD7
Beiträge
704
Gefällt mir
26
Ws ich auch noch interessant fand, das Court House und...


...dieses Haus, sind nur knappe 3 Geh-Minuten voneinander entfernt,
falls die Judikative mal Entspannung braucht.:D
 
MissSophie

MissSophie

Beiträge
84
Gefällt mir
0
Danke für die Eindrücke!
Dieser verwachsene Baum /Bäume über den Bahnen (?) ist ja klasse :)

Ich gebe zu, dass mir so ziemlich jede Vorstellung von Australien fehlt, außer dem, was Naturfilmer so liefern. Darf ich fragen, warum du dort lebst? Deutsch scheint deine Muttersprache zu sein, oder irre ich?
 
muezin

muezin

Beiträge
3.168
Gefällt mir
70
Sehr schöne Bilder :daumen:
Danke fürs Mitnehmen nach Down Under...
Bei uns spürt man langsam den Frühling.
Aber Du zeigst uns mal wieder Bilder aus einer anderen Welt... :)
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
18.135
Gefällt mir
165
Sehr interessant!:daumen::klatschen::klatschen:

Vielen Dank für diese lebendigen Bilder von der Südhalbkugel! Ist schon irre, welche Entfernungen das Internet überbrückt!:daumen:

Grüße und schöne Photos

Klaus
 

Ähnliche Themen


Ähnliche Themen