Ich weiss nicht wie man sowas nennt...

  • Autor des Themas Zoradia
  • Erstellungsdatum

Zoradia

Beiträge
2
Hallo Guten Abend liebe Fotofreunde,

ich suche eine Machart an Bildern, von denen ich jedoch nicht weiss wie diese heissen und hoffe ihr könnt mir helfen.

Man nehme einen Bilderrahmen der relativ dick ist. Darin ist ein Passpartout Rahmen), und 2x das gleiche Bild. Nehmen wir ein einfaches. Ein weisses Blatt mit einem Herz. Das Herz ist als ganzes Bild vorhanden, und liegt als erstes im Rahmen. Dann schneidet man das Herz aus und klebt es quasi (mit z.b. einem kleinen Stückchen Styropor) auf das andere Herz, sodass es sich davon abhebt. So bekommt das Bild Tiefe. Ich hoffe ihr versteht mich :) Ich dachte es seien vielleicht 3D Bilder, da kann ich jedoch nichts finden.
Über Hilfe würde ich mich sehr freuen.

Liebe Grüße
Zoradia
 
13.12.2010
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Ich weiss nicht wie man sowas nennt... . Dort wird jeder fündig!
jazzman

jazzman

Beiträge
228
Ich habe mal was ähnliches (im weiteren Sinn) bei einem Bilderrahmer gesehen.

Dort war ein Bild auf einem "Kästchen" (Karton, Holz oder Styropor) hinter Glas montiert, sodass das Bild in einer Art schwebendem Effekt über dem Hintergrund aber hinter dem Passpartout erschien. Aber ohne dass, wie Du es beschreibst, die dahinterliegende Ebene Bildelemente trug.

Ich kann's mir aber als Teil einer 3D-Kollage gut vorstellen.

Einen Namen dafür weiß ich nicht. Vielleicht mal bei einem handwerklichen Bilderrahmer nachfragen?
 

Zoradia

Beiträge
2
Hallo Jazzman,

ja klingt ähnlich. Habe direkt mal unter 3D Kollagen gesucht, ist aber leider auch nicht dabei. Es ist halt so, das man die Elemente die im Mittelpunkt stehen nochmals hervorhebt, aber das Originalbild im Hintergrund so belässt wie es ist. Sowas macht man auch gerne bei Geburtstagskarten.
Aber trotzdem Danke für Deine rasche Antwort.

Grüße
Zora
 
Seebär Harry

Seebär Harry

Beiträge
5.659
Hallo Zoradia
finde die Idee sehr schön und kann dir mit dem Namen helfen.
Ähnlichers habe wir im Schiffsmodellbau auch gemacht, halt nur mit
Schiffe und Hafenanlagen. Das nennt sich "Diorama".
 

TriggerArt

Beiträge
2
Die Idee ist super... Sollte ja auch leicht nachbaubar sein.
Geht natürlich nicht mit jedem Foto.

Bei Ikea gibts auf jeden Fall was entfernt ähnliches. Ein Tiefen Rahmen, Bild unten und drüber gemilchtes Glas, so gewinnt das Bild an Tiefe.
War aber recht teuer ca 10€ für 1 Rahmen für 3 x 10*15... (eh zu klein).