Hypericum Androsaemum

mail@andreas
Beiträge
261
Hallo Pascal

BÄÄÄM! Eine Aufnahme die sofort präsent ist. Den starken Kontrast muss man mögen um sofort ins Bild gezogen zu werden. Ich bin mir nicht ganz sicher ob ich tatsächlich noch von Photo sprechen soll. Die Aufnahme wirkt auf mich sehr grafisch fast wie gemalt bzw eine Mischung aus beiden. Sehr gut! Mir gefällt es. Durch das weglassen von einigen halb tönen läuft gerade der Hintergrund sehr interessant zu. Die Lichtflecken die sich durchsetzen können verhindern, dass die Aufnahme zu düster wirkt. Das grün im Hintergrund kann dadurch voll zur Geltung kommen und steht sehr schön im Kontrast zu den rot orangenen Früchten. Auch die Pflanze selber ist geprägt von harten lokalen Kontrasten. Dazu kommt hier auch der lokale farbliche Kontrast zwischen Frucht und Fruchtblättern. Die Früchte stehen wie angesprochen ja auch mit dem Hintergrund im farblichen Kontrast. Ein mehr an Detailreichtum braucht es hier nicht. Aufgrund der Bearbeitung habe ich den Eindruck, dass gerade auf dem Fruchtblättern mehr zu sehen sein könnte. Das stört aber nicht. Ganz im Gegenteil. So wird das Auge nicht überreizt, was eh schon stark beschäftigt ist. Die großen Blätter der Pflanze wirken wie mir Öl überzogen. Sie halten förmlich die zarten Fruchtstände, geben ihnen einen Grund. Sehr schön auch hier der Wechsel vom grün ins schwarz insbesondere rechts unten der hellgrüne Saum. Aber die Blätter stehen auch mit dem violett strahlenden Stängel im Kontrast. Während das hellgrün der Früchte dazu nicht in der Lage ist sind es die großen „öligen“ blätter.
Auch wenn die kontrastreiche Bearbeitung nicht für jedes Motiv passt und sich so eine Bearbeitung auch schnell abnutzen kann ist sie Dir hier wie ich finde gelungen. Ich könnte mir ein wenig mehr Luft nach oben vorstellen.

TOP.
Danke fürs zeigen

Gruß Andreas
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: PascalM
Christa E.

Christa E.

Beiträge
259
Moin Pascal....
also die heftigen Farben sind nichts für mich. Zum spielen und testen Okay aber sonst spricht mich so ein Foto positiv nicht an. Einfach too much!
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: PascalM
PascalM

PascalM

Beiträge
277
merci Andreas, Christa-&Norbertt . wie sagte Endreas? BÄMMMM diese harte Kontraste sind wie ein schlag in die fre***e. Andreas hat Bild sehr gut beschrieben und dass Feedback von Christa &_Norbert bestätigen die Gegenwirkung das das Bild hervorrufen kann .ich mag es so heftig unf es ist für mich völlig ok wenn andere es als zu heftig empfinden.Bilder sollten meiner Meinung nach Kontrovers sein. wenn Bilder nur noch "schön" sind, sind sie ist rs für mich frustrierend Danke @alle