(Tiere) Huuuuuuuuuuunger

  • Autor des Themas sigmacrazy
  • Erstellungsdatum

sigmacrazy

Guest
TUT SCHON WEH WENN MANN DIE KLEINEN VÖGEL SIEHT.

Bin dann abgehauen damit die Eltern rann konnten.

04.jpg

05.jpg

wie immer Kritik und Anmerkungen willkommen.
 
23.04.2010
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Huuuuuuuuuuunger . Dort wird jeder fündig!
Telekomiker

Telekomiker

Beiträge
4.828
Hättest denen ja wenigstens 'nen Wurm spendieren können, (oder haste sowatt nich dabei wennse Piepmätze ablichten tust) so als Gage?

Klasse Aufnahmen, wie auch schon die vorherigen.
 
-Dagmar-

-Dagmar-

Beiträge
701
Super schöne Aufnahmen:klatschen::klatschen:
 

Ha Si Ti

Beiträge
510
Hallo,
ganz toll, Augenschmaus pur!! Kannst da ja bestimmt öfter mal ran und schauen wenn die Kleinen heranwachsen.
Weiter so schöne Aufnahmen.

Gruß
Hanning
 

sigmacrazy

Guest
Danke, Danke,

Zugang zum Grundstück hab ich nur noch bis Monatsende da die Mieter
ausgezogen sind. Zudem ist es schwierig mit dem 135-400 APO Frei-
hand vernünftige Aufnahmen zu bekommen. Am Sonntag werd ich es daher mit Stativ versuchen. Also es kommt noch etwas.
 

sigmacrazy

Guest
Heute Morgen geringe Ausbeute.
Stativ maximale Höhe 180cm, also wieder frei Hand.
Vertretbare Ergebnisse aber nur Diese,

01.jpg

02.jpg

03.jpg

sind aber aus der Nikon-Kombi.
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
19.855
Alles schon gesagt!:klatschen::klatschen::klatschen:

Das sind genau meine Photos .... ein Hingucker ... weil's das zeigt, was jeder gesehen haben sollte, aber schwierig zu zeigen ist.

Grüße

Klaus
 
wpau

wpau

Beiträge
4.533
Wundervolle Naturaufnahmen Jens-Uwe und ich verzeihe Dir die Nikon.
Hier zählt doch nicht die Marke, sondern das so schöne, einmalige Bilder präsentiert werden.

Welcher Städter bekommt so etwas heute noch in der Natur zu Gesicht.
 
Hippo

Hippo

Beiträge
3.568
Klasse Bilder,:klatschen::klatschen:
ein paar Würmer hättest Du denen schon spendieren können!:p
 

sigmacrazy

Guest
Guten Morgen,

Wetter bewölkt, feucht und es fehlt Licht.

Ausbeute hier mit SD14/135-400APO

01.jpg

02.jpg

03.jpg

04.jpg

Ich hätte den Bildausschnitt größer wählen müssen, bei diesen kurzen Moment hatte ich keine Reaktionszeit.
War auch mit der 1/60 Beli und ISO 200 an meinen Limit. Jetzt weiß ich wie groß der Vogel ist, werde es Morgen
versuchen nochmals besser zu machen. Danach ist dann Schlüsselabgabe.

Wie immer Kritk und Anmerkungen willkommen.
 
wpau

wpau

Beiträge
4.533
Jetzt sehen wir auch die Eltern, eine Amsel. Schöne Aufnahmen, nur schade, das bei Dir immer die Exif fehlen.
 
ThomasRS

ThomasRS

Beiträge
5.176
Wow!
Wie nah kommst Du denn an die Knirpse ran?
Die Mama sieht jetzt nicht allzu gestresst aus,
also scheint sie Dich zu kennen oder "nicht für
voll" zu nehmen.
 
Telekomiker

Telekomiker

Beiträge
4.828
Schöne Aufnahmen,

schade, das Du nicht mehr weiter dokumentieren kannst.
(Bild 1 & 2 könntest Du glatt als Suchbild einstellen, Motto: Wer findet die xx Unterschiede :D).

Richtig schön scharf gestellt auf die Augen :klatschen::klatschen:, Super.
 

sigmacrazy

Guest
Danke für Euer Lob und Aufmunterung.
Das Nest ist in etwa zwei Meter Höhe an einer Hauswand im Efeu eingebettet.
Für bessere Sicht hab ich ein/zwei Blätter beiseite gezogen.
Der Abstand zu den Jungen betrug etwas 5-10cm.
Heute Morgen hatt die Amsel mit dem Futter im Maul drei Anflüge gemacht ehe sie im Nest gelandet ist. Hatte etwa drei Meter Abstand.

Werner, ich hab nochmals die Aufnahmen durch PhotoFiltre geschickt, da war die Übernahme der Exif abgestellt.

01.jpg

02.jpg

03.jpg

04.jpg

05.jpg

Danke
 

sigmacrazy

Guest
Ich bin morgen Früh nochmals am Nest.
Hoffe auf besseres Licht damit ich die ISO nicht höher stellen muß.
Wenn nicht besser nehm ich Deinen Rat an und werd ISO 400 versuchen.
Die Belichtungszeiten waren ja auch schon am Limit.

Das ich den Kontrast zu weit erhöht habe kann nicht sein?