Hund ganz nah! Neues Objektiv getestet 85 mm f1.8

  • Autor des Themas knell
  • Erstellungsdatum
knell

knell

Beiträge
394
So, gestern bin ich endlich mal dazu gekommen meine neues Objektiv zu testen. 85 mm f1.8.

1. Wäre hier etwas mehr Schärfentiefe besser gewesen, oder geht das noch?

2016 10 08_4876_bearbeitet-2.jpg

2. Hier eine kleine Spielerei mit Flares-Filter. Geht das so, oder wirkt es unecht?

2016 10 08_4875_bearbeitet-2.jpg
 
10.10.2016
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Hund ganz nah! Neues Objektiv getestet 85 mm f1.8 . Dort wird jeder fündig!
LuckyJan

LuckyJan

Beiträge
802
Moin Moin :)
Die beide Bilder gefallen mir wirklich sehr ??
Das erste ist aber wirklich klasse!! Es sieht aber so aus, dass die Schärfeebene 1-2 Cm vor dem richtigen Punkt liegt. Hier ist die Blende 1.8 wirklich sehr knapp, ich persönlich blende in ähnlichen Situationen leicht ab, und wenn der Hintergrund weit genug ist, gerne auch auf 3,2, dann ist nicht nur die Schärfeebene tiefer, sondern auch die gesamte Schärfe erhöht sich. Ist aber natürlich Geschmackssache, ob man die Bilder mit 1.4 oder 1.8 Blende mag ?. Für mich persönlich sind sie meist schon zu extrem, hier musst die Schärfe millimetergenau sitzen.
Zu dem Flair Filter kann ich nicht viel sagen, hab wenig Erfahrungen damit, ich persönlich finde das Bild nicht unnatürlich. Nur die Grüne Fläche rechts unten stört mich ein bisschen, ein homogener Hintergrund würde dem (sehr schönen) Hund besser passen, denke ich mal.
Schöne Grüße und Fotos ?
Jan
 
Janni

Janni

Beiträge
7.901
Die offene Blende geht noch in Ordnung, nur musst Du bei solcher geringen Schärfentiefe peinlichst genau drauf
achten das der Fokus exakt auf den Augen liegt...das tut er nämlich bei beiden Bildern nicht :eek:
Beim 1. Bild liegt er kurz vor den Augen auf dem Nasenrücken und beim 2. Bild sind die Augen noch unschärfer,
da liegt der Fokus auf den kleinen Häärchen an der Nasenspitze :p

Auch den Hintergrund beachten, denn beim 1. Bild sieht es nicht so vorteilhaft aus wenn im Hintergrund solche
hell/dunkel-Unterschiede durch den Hundekopf verlaufen ;)
Das eingebaute Sternchen im 2. Bild geht in Ordnung :)








Gruss
JAN

 
knell

knell

Beiträge
394
So hier mit Blende f3.2, ich glaube das geht besser, hier sitzt auch der Fokus! Leider ist der Hintergrund auch hier geteilt, aber ich finde es fällt nicht sehr negativ auf.

3.
2016 10 08_4860_bearbeitet-2.jpg
 
Janni

Janni

Beiträge
7.901
Ja, beim letzten Bild passt der Fokus viel besser :daumen:

...das Ohr darf beim nächsten Mal ruhig ganz mit drauf ;)









Gruss
JAN

 
snowhite

snowhite

Beiträge
357
Mir taugen alle drei Bilder sehr sehr gut (vom Motiv her vor allem das erste), aber bei Foto #3 ist der Autofokus definitiv besser.

Und ja, herzlichen Glückwunsch zu deinem neuen Objektiv!
 
knell

knell

Beiträge
394
Danke euch allen für die Antworten und Hinweise!
 
Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
HellWeichei Tiere 10
HellWeichei Tiere 6
ThomasRS Tiere 13
HellWeichei Tiere 21
Try Tiere 9

Ähnliche Themen


Ähnliche Themen

Neueste Beiträge