HSS Blitzen funktioniert bei Sony nicht ?

  • Autor des Themas Janni
  • Erstellungsdatum
Janni

Janni

Beiträge
8.077
Hallo Leute :)

Habe hier irgendwie ein Problem mit meinem neuen Blitz für die Sony, bisher ist es mir nicht gelungen mit dem externen Aufteckblitz im HSS*-Modus Bilder hinzubekommen :(

Ist ja bei Canon bisher völlig einfach gewesen, im AV-Modus (Blendenvorwahl) bei offener Blende und schnellen Verschlusszeiten (über 1/200 Sekunden) einfach am Blitz-
gerät auf "HSS" stellen und alles funktionierte....das klappt bei allen 3 Blitzgeräten von Canon die ich habe problemlos :daumen:

Jetzt habe ich mir für die kommende Makrosaisonextra den kleineren Aufsteckblitz "HVL-F32M" für meine Sony A7RIII zugelegt, eine Ringblitz bietet Sony ja leider nicht an :eek:
Der Blitz kann laut Beschreibung das "HSS"-Blitzen zwar nur in der 90° Blitzkopf-Stellung aber irgendwie klappt das bisher überhaupt nicht, hab schon alles mögliche im
Kameramenü ausprobiert :mad:
Egal welche Einstellungen ich ändere, in allen Aufnamemodi´s "A", "S" oder "M" sind die Bilder sofort überbelichtet wenn die Verschlusszeit schneller als 1/250 Sekunden ist :mad:
Eine Umschalttaste für HSS am Blitz (wie bei Canon) gibt es ja nicht, angeblich erkennt der Sonyblitz die schnelleren Verschlusszeiten der Kamera und soll sich entsprechend
selber "umstellen" :confused:
In der Bedienungsanleitung des Blitzgerätes steht auch nichts ausführliches drin, ausser das es das Blitzgerät beherrscht.....tolle Wurst !
Hab diesbezüglich schon das Web durchforstet, bisher keine Probleme dieser Art gefunden. Noch nichtmal eine Erklärung wie und warum das automatisch funktionieren soll :(

Bin ich zu blöd oder woran liegts, wer kann helfen ?



*HSS = High Speed Synchronisation









Ḡᵲứẞ
ɺλЙ
 
07.06.2018
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: HSS Blitzen funktioniert bei Sony nicht ? . Dort wird jeder fündig!
Janni

Janni

Beiträge
8.077
So, hab nochmal alles mögliche ausprobiert und diesmal mit Gegenlicht gearbeitet...dann funktioniert das mit dem HSS :daumen:

Der "Fehler" beim Indoortest war das ich zwar die ISO hochgedreht habe um schnelle Verschlusszeiten zu erzwingen, aber dann war das Motiv gegenüber
dem gleichhellen Hintergrund vom Blitz zu hell erleuchtet worden.

Komischerweise funktioniert das mit Canon aber in gleicher Situation (HSS) sehr gut, da gibt es ohne HSS und mit HSS keinerlei belichtungstechnische
Unterschiede im Bild, kann dabei sogar die Blitzbelichtungskorrektur anwenden, bei Sony geht das bei gleichen Bedingungen nicht wirklich in dieser si-
mulierten Indoor-Situation, da gibt es schon Belichtungsunterschiede zwischen mit und ohne HSS :cool:







Ḡᵲứẞ
ɺλЙ
 
GD7

GD7

Beiträge
880
Hi Janni, sprichst du hier vom TTL Modus oder manuellem Blitzen.
Ich nutze Godox Trigger, und Godox Receiver, an Jinbei Studioblitz, Yongnuo Blitzern und an einem Rotolight Aeos.

Aber ich fotografiere ohne TTL.
HSS ist dabei kein Problem, sofern das Blitzgerät HSS-fähig ist.
Der Flashmode der Sony muss aber auf Fill-flash stehen, müsste auf einer deutsch sprechenden Sony vielleicht, eventuell die Einstellung "Aufhellblitz" sein.
 
Janni

Janni

Beiträge
8.077
Jepp, spreche hauptsächlich vom TTL-Modus ;)

Bei der Insektenfotografie kann ich nicht erst über den manuellen Modus ein paar Testschüsse machen um die passende
Blitzleistung einzustellen, ausserdem verändert sich das Umgebungslicht und das Motiv dabei ständig...deshalb ist die
"Zeitautomatik", bzw. Blendenvorwahl und TTL da eine feine Sache ;)

Ob "Aufhellblitz" oder "Langzeitsynchronisation", geht eigentlich beides, aber bei der Einstellung "Langzeitsynchronisation"
ist das Umgebungslicht im A-Modus noch viel besser miteinbezogen, merkt man wenn man mal den Blitz ein-und-aus-
schaltet, dann verändert sich sofort die Verschlusszeit (im Aufhellblitz-Modus noch viel krasser als bei der Langzeitsyn-
chronisation) :daumen:

....und ja "Fill-Light" is hier im deutschen Menü "Aufhellblitz" :)

Bei meinem Canon-System ging das mit E-TTL und AV-Modus (Blendenvorwahl) hervorragend einfach, deswegen war ich
das so gewohnt, aber mit Sony isses halt etwas anders und nicht ganz so einfach über TTL und dem HSS :p








Ḡᵲứẞ
ɺλЙ