(Tiere) Heute Reptilien ... im Terrazoo

  • Autor des Themas Klaus-R
  • Erstellungsdatum
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
19.859
hallo zusammen,

Reptilien kann man auch sehr schön einfach in einem schönen Terrarium ablichten (ohne den Schwitz eines tropischen Regenwaldes).

Naja ... ganz so einfach ist es dann doch nicht ... das Problem sind die Glasscheiben und die lästigen Reflexionen in den Scheiben, die man im Sucher der kmera immer beachten muss ....man muss die Kamera dann irgendwie so "drehen", dass man keine solchen mit ablichtet.

Alle Aufnahmen sind mit dem 18-200er OS an der SD14 entstanden bei ISO 400+800.

Der neue Konverter macht da nochmal einen Schritt nach vorn.

Viel Spaß! Die letzte Aufnahme ist ebenfalls ein ISO800 ... ein Bildausschnitt aus einem Querformat.

Sample 2.jpg

Sample 3.jpg

Sample 4.jpg

Sample 5.jpg

Sample 6.jpg

Sample 7.jpg

Grüße und schöne Photos

Klaus
 
02.08.2009
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Heute Reptilien ... im Terrazoo . Dort wird jeder fündig!

MartinB82

Beiträge
330
Das Bild von der Viper ist TOP! :klatschen: Das Bein der zweiten Echse ein netter Blickfang ;)

Grüße Martin
 
wpau

wpau

Beiträge
4.533
Hallo Klaus,
schon wieder mit der Sigma unterwegs, nach dem tollen Urlaub mit Bildern bis zum abwinken?
Aber den Exoten bist Du ja heute treu geblieben.

Alle Aufnahmen, was kann man da noch schreiben, wie immer Top.
 

Ha Si Ti

Beiträge
510
Hallo Klaus,

Jo, echt stark, Bild 1 finde ich cool weil er nur guckt sonst nix und trotzdem wirkt es. Feine Bilder !

Gruß
Hanning
 
Saturn

Saturn

Moderator
Beiträge
6.885
durch die Bank tolle Bilder, sehen sehr spannend aus.
Bei Bild 1 sehe ich eine Art Atemloch, aber haben Schlangen nicht Nasenlöcher?

Bin mal wieder schwer begeistert

Bissfreie Grüße
Ulli
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
19.859
Danke für das Interesse!

YearbookYourself_1954b.jpg

Grüße und schöne Photos

Klaus
 
sun

sun

Moderator
Beiträge
1.938
durch die Bank tolle Bilder, sehen sehr spannend aus.
Bei Bild 1 sehe ich eine Art Atemloch, aber haben Schlangen nicht Nasenlöcher?

Bin mal wieder schwer begeistert

Bissfreie Grüße
Ulli
Hallo Ulli!

Schlangen haben ihre Nase im Mund. Sie nehmen Duftstoffe mit der Zunge auf und streifen sie in der Mundhöhle ab.

Bin ich nicht schlau?

Während Klaus fotografiert hat, war ich mit den Kids bei einem (Kinder-)vortrag.

Liebe Grüße

Sonja
 
sun

sun

Moderator
Beiträge
1.938
Hallo noch mal an Ulli,

ich habe mir echt Gedanken gemacht, was es mit dem Loch bei der Schlange auf sich hat.:confused:
Da erklärt Klaus mir gerade, dass es sich um den Kopf einer Echse handelt. Also nix von wegen Schlange.:ups::mad: Hätter er ja auch gleich sagen können, oder?

Liebe Grüße

Sonja

P.S. Dabei hatte ich im Internet so eine schöne Erklärung gefunden.:)
 

norbert

Beiträge
17
Klasse Bilder - kann mich nicht entscheiden welches mein Favorit ist.:klatschen:

Beste Grüße

Norbert
 

Ähnliche Themen

Neueste Beiträge