(Tiere) Heute in unserem Kurpark...

  • Autor des Themas MissC
  • Erstellungsdatum
MissC

MissC

Beiträge
245
Nach Feierabend braucht ich heute unbedingt frische Luft. Also auf der Heimfahrt einen kleinen Stopp gemacht, die Kamera geschnappt und eine Runde durch unser Kurgebiet gedreht.
Eins wird mir jedoch immer ein Rätsel bleiben. Wenn ich meine alte Fotografierhose und Gummistiefel anhabe, finde ich so oft keine Motive. Bin ich in den guten Büroklamotten und mit hochhackigen Sandalen unterwegs, gibt's Motive ohne Ende.
Die Leute haben allerdings etwas seltsam geguckt, als ich so völlig overdressed auf der Wiese gelegen habe - aber was soll's.... :D

comp2_P8040741.jpg

comp2_P8040716.jpg

comp2_P8040709.jpg

comp2_P8040698.jpg

comp2_P8040665.jpg

LG Conny
 
04.08.2010
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Heute in unserem Kurpark... . Dort wird jeder fündig!
Saturn

Saturn

Moderator
Beiträge
6.885
jesses!
Die sind aber 1a geworden!!!!
 
snowstar

snowstar

Beiträge
173
Einfach toll - nichts mehr hin zu zu fügen!
LG
snowstar
 
Hippo

Hippo

Beiträge
3.568
Jepp, klasse, alle miteinander:klatschen::klatschen::klatschen:
 
wpau

wpau

Beiträge
4.533
Die Kamera ist wirklich besser für Dich Conny, denn damit gibt es endlich Bilder für uns.

Schöne Serie und Qualitativ sehr gut.
Die schlechte Auslöseverzögerung die in den Tests genannt wird kann ja nicht stimmen. In 0,24 Sekunden wäre die Fliege z.B. schon wieder weg. Wie ist dieser Wert in der Praxis bei Dir?
 

six.tl

Guest
Phantastisch,

bin auch heut Morgen aus den Hosen gehüpft und ins Wasser gegangen.
Die Lichtstimmung oder Motive kommen so nicht zurück, da muß mann durch.
 
MissC

MissC

Beiträge
245


Werner, ich kann dir wirklich nicht sagen, ob 0,24 Sek. nun richtig ist oder nicht. Ich wüsste überhaupt nicht, wie ich das "messen" sollte.
Inzwischen hatte ich ja schon ein paar Kameras, mit allen habe ich Makros probiert. Ging je nach Objektiv mal besser oder schlechter, aber ein Unterschied bei der Auslöseverzögerung ist mir nicht aufgefallen. Die finde ich auch bei der Pen ok. Wenn das Motiv abhaut, liegt das in der Regel eher an mir als an der Kamera.

Ja, die Kamera ist gut für mich. Ich bin froh, dass die Suche ein Ende hat und ich mich jetzt wieder mehr aufs Fotografieren konzentrieren kann. Im Vergleich zur K-x sind es neben der Kompaktheit drei Dinge bei der Pen, auf die ich nicht mehr verzichten möchte:
Das ganz klein einstellbare und frei verschiebbare AF-Feld, die dreifach verstellbare Lupenfunktion und ganz besonders der Aufstecksucher, den finde ich einfach affeng*** :D :eek:

Gruß Conny
 

Werner

Beiträge
755
Hallo Conny!

Tolle Fotos! Die Schärfe liegt perfekt.:klatschen:

Etwas würde mich interessieren: Du schreibst:
Das ganz klein einstellbare und frei verschiebbare AF-Feld, die dreifach verstellbare Lupenfunktion und ganz besonders der Aufstecksucher, den finde ich einfach affeng***
Hast Du die Schärfe über Autofokus einstellen lassen (eben über dieses einstellbare AF-Feld) oder manuell fokusiert?

Werner(2)
P.S.: Wirklich schade, dass Dich keiner auf der Wiese fotografisch erwischt hat! ;)
 
MissC

MissC

Beiträge
245
P.S.: Wirklich schade, dass Dich keiner auf der Wiese fotografisch erwischt hat! ;)
Das könnte euch so passen.... :D

Ich habe manuell fokussiert, denn so gut das Objektiv auch ist, der AF ist schnarchlangsam. Bis der ausgerödelt hat, ist auch der geduldigste Schmetterling längst über alle Berge :rolleyes:.

Bei schnelleren Objektiven wie dem 14-150 verwende ich aber oft den AF über das verstellbare Feld. Das klappt gut, ich finde jedenfalls, dass der AF sehr präzise arbeitet.
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
19.849
Sind allesamt tolle Aufnahmen.:klatschen::klatschen:

Mir gefällt die Wanze (Bild 4) auch sehr gut. Es ist erstaunlich, wie viele untershiedliche Arten es da zu geben scheint. So eine habe ich auch noch nicht.

Grüße und schöne Photos

Klaus
 
nobbi26

nobbi26

Beiträge
2.094
ich habe mal gegoogelt, weil mich die Wanze auch fasziniert. Es dürfte sich dabei um die
[FONT=Arial,Helvetica][SIZE=-1]Carpocoris purpureipennis [/SIZE][/FONT]zur Familie der Baumwanzen zählend handeln. Weiter schöne Wanzenfotos.
LG Norbert
 
wolfspfote

wolfspfote

Beiträge
14
Super Tolle Bilder!!
Gestochen Scharf und gute motive:D
 
sun

sun

Moderator
Beiträge
1.938
:klatschen::klatschen::klatschen:
Was soll ich sonst noch sagen, Conny.
Alle Krabbeltiere super getroffen.
Mir gefällt der aufsteigende Schmetterling auf dem letzeten Bild besonders gut.


@ Ach Harald, wir grillen doch keine Wanzen.:eek:
Nur Heuschrecken, Schlangen und Schnecken. War lecker, nee!;)
Falls du mal bei uns übernachten solltest ... ja, da überlege ich mal, ob ich dir die netten Wanzen als Betthupferl gebe.:D

Liebe Grüße

Sonja