Suche HDR-Pixelgemurkse

  • Autor des Themas N'Kwango
  • Erstellungsdatum
N'Kwango

N'Kwango

Beiträge
135
Hab gestern in der Kälte mal ein HDR-Bild zusammengeknipst. Dass durfte wohl so’n bisschen seltsam ausgesehen haben, als ich mit dem Stativ fast mitten auf der (kaum befahrenen) Straße gestanden habe. Das Bild ist in drei Einzelaufnahmen aufgenommen worden.



Kamera: EOS 5D Mark II
Objektiv: Sigma EX 12-24 mm / f 4,5-5,6 DG HSM
Brennweite: 12 mm
Blende: f 16
Verschlusszeit: 1/180 Sec. – 1/90 Sec. – 1/45 Sec.
Belichtungskorrektur: - 1EV, ± 0EV, +1EV
ISO-Geschwindigkeit: 200
 
20.12.2010
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: HDR-Pixelgemurkse . Dort wird jeder fündig!
juno

juno

Beiträge
1.052
Hallo Bodo,

Ich habe noch nie HDR Bilder gemacht, und mit dem Thema habe ich mir nie beschäftigt :eek:. Aber Dein Bild sieht toll aus :klatschen::klatschen:.

Wenn Du aus die gleich Stelle noch ein mal fotografierst, kannst das "Pannendreieck" nutzen.

Gruß
Mohamed
 
ClausB

ClausB

Beiträge
1.518
Als "Gemurkse" würde ich das aber nicht bezeichnen.

Das scheint aber eine windige Gegend zu sein, die Bäume wachsen alle ganz schief.
 
winterhexe

winterhexe

Beiträge
2.614
hast du super gemacht... und sogar ohne halos hingekriegt :) dickes lob!!

spannend wird es, wenn man anstatt in 1er schritten, 2er-schritte der belichtungsreihe nimmt, oder noch besser 5 aufnahmen... :) macht spass...
 
N'Kwango

N'Kwango

Beiträge
135
Danke für die Kommentare. :)

... Wenn Du aus die gleich Stelle noch ein mal fotografierst, kannst das "Pannendreieck" nutzen.
:D :)


... Das scheint aber eine windige Gegend zu sein, die Bäume wachsen alle ganz schief.
Jep! Irgendwie sieht das ganze Bild dadurch schief aus. Das Sativ stand aber exakt in Waage!


... spannend wird es, wenn man anstatt in 1er schritten, 2er-schritte der belichtungsreihe nimmt, oder noch besser 5 aufnahmen... :) macht spass...
Ich kann derzeit HDR’s nur in Elements erstellen. Bei 5 Aufnahmen kackt das Programm leider ab. Oder vielleicht ist auch mein Rechner zu lahm?!?... :mad:
 
winterhexe

winterhexe

Beiträge
2.614
aahh sooo...

ne... es ist auch besser eine spezielle hdr-software als stand-alone-programm zu benutzen, denn elements beansprucht für sich selbst ja schon eine menge speicher...

da gibbet doch für windowsuser dieses hdr-programm--- kostenlos-- mit dem unaussprechlichen namen wie qptshjhdui oder so :D

ahhh.. neee... das hiess Qtpfsgui :D aber jetzt heisst es anders, nämlich Luminance HDR... auch kostenlos...

ich selber benutze photomatix und nik hdr efex
 
N'Kwango

N'Kwango

Beiträge
135
... da gibbet doch für windowsuser dieses hdr-programm--- kostenlos-- mit dem unaussprechlichen namen wie qptshjhdui oder so :D

ahhh.. neee... das hiess Qtpfsgui :D aber jetzt heisst es anders, nämlich Luminance HDR... auch kostenlos...
Danke für den Tipp.:) Dann werde ich mich mal mit anderen HDR-Programmen befassen. Öh, aber wiso unaussprechlich... Es spricht sich doch so, wie es sich schreibt: Qtpfsgui :D
 
winterhexe

winterhexe

Beiträge
2.614
wenn ich das versuche auszusprechen, muss ich anschliessend immer den monitor sauberwischen....
 
skynyrd

skynyrd

Beiträge
5.319
Das Bild ist wirklich kein gemurkse ... aber mit ner Sigma hättest du nur eine Auslösung gebraucht :D:D:D

Deine Erscheinung mit Stativ auf ner Strasse kannste getrost noch öfter wiederholen ! Solange du nicht auf ner Hauptstrasse stehst, wird man dich als Fotografie-Begeisterter sicherlich akzeptieren ... meine bisherigen Erfahrungen waren stets positiv ... ausser, dass Alle den Drang verspüren, in die Kamera zu winken:rolleyes:
 
can40man

can40man

Beiträge
1.044
Hallo Bodo,

herrliches Bild von Dir. Das ist wieder so ein Bild in HDR das von den Farben sehr Gut anzusehen ist. Aber auch andere Motive wie alte Hallen, alte Industriegrundstücke sehen für mich auch immer wieder schön aus.
Vielleicht hast Du noch einzelne Bilder aus dieser Landschaft, würde ich auch gerne noch sehen.

Gruß

Hermann;)
 

akguzzi

Beiträge
355
ein sehr gelungenes Bild... auch deshalb weil man es nicht sofort als HDR erkennen kann. Das ist ja eigentlich der gewünschte Effekt... das Positive der HDR-Technik kommt gut rüber und läßt darauf schließen daß da mit Gefühl und Sachverstand an den Reglern gedreht wurde. Mehr davon!

viele Grüße
Andreas
 

PeterS

Beiträge
1.048
Kann als HDR Programm Oloneo empfehlen taucht auch als RAW Converter und ist umsonst....
 

Raphael

Beiträge
1.872
bei einem richtig gemachten HDR - Bild müßte das Grün der Tannen / Fichten links noch gut zu erkennen sein. Wie Hexe kann ich Dir Photomatix empfehlen. Mit diesem unaussprechlichen QTPFSGUI ( arrgghh ) bin ich nie wirklich klar gekommen.

Trotzdem, ein schönes Bild. Keine Geister, keine Verwacklung, keine Halo`s. :klatschen::klatschen::klatschen:

Gruß, Ralph
 
Saturn

Saturn

Moderator
Beiträge
6.885
Für mein Empfinden, ist das Bild tatsächlich tadellos!
Kurzum: Mir gefällt es sehr gut!
 
ClausB

ClausB

Beiträge
1.518
Hallo Bodo,

Könntest Du mal aus der Serie ein einzelnes Bild zeigen? Mich würde der Unterschied zu dem HDR interessieren.

PS. Diese kleinen Seitenhiebe gegen C müssen halt sein, sind aber in keiner Weise ernst gemeint.
Diese Endlos-Diskussionen über Marken und/oder Sensoren in anderen Foren nerven und ich bin froh dass hier diese Gebetsmühlen still stehen.

Die wichtigste Komponente zum Fotografieren befindet sich zwischen den Ohren des Fotografen. Auch hier sind regelmäßige Updates nützlich und bei manchen Zeitgenossen überfällig.
 
winterhexe

winterhexe

Beiträge
2.614
genau!!!

schliesslich heisst dieses forum ja auch "bilderforum" und nicht "kameraforum"

der name sagt aus, was wichtig ist: nämlich das ergebnis.. die bilder... :)

ich fände auch mal ein "vorher"-foto interessant... allein zum inspirieren, was man aus einem bild alles machen kann...
 
N'Kwango

N'Kwango

Beiträge
135
Könntest Du mal aus der Serie ein einzelnes Bild zeigen? Mich würde der Unterschied zu dem HDR interessieren.
Hallo Claus

Hab gerade mal das mittlere RAW rausgekramt, und ohne weitere Bearbeitung entwickelt. Sieht dann so aus:



... Diese Endlos-Diskussionen über Marken und/oder Sensoren in anderen Foren nerven und ich bin froh dass hier diese Gebetsmühlen still stehen...
Ich bin ebenfalls kein Markenfestischist. Jede Kamera hat ihre Stärken und Schwächen. Da muss jeder für sich entscheiden, was für ihn das beste ist. :)
 
can40man

can40man

Beiträge
1.044
Hallo Ihr anderen,

ob wohl ich auch gerne einmal Fotos in's Extreme bearbeite, gefällt mir das 2. Bild aus der mittleren Serie besser.
Die Straße gefällt mir im Gesamteindruck besser, in dem Gesamtbild.
Aber auch ich empfinde die nicht vorhandenen Diskussionen um Kamera Marken als sehr angenehm. Für mich unter anderem ein Grund mehr hier in diesem Forum zu sein.

Gruß
Hermann;)
 

Ähnliche Themen