Grüne Spiegelung

  • Autor des Themas gagamehl
  • Erstellungsdatum

gagamehl

Beiträge
123
Jetzt nochmal,habe gerad mein Problem ins falsche Thema gesetzt.Also ich hab sonnenuntergänge fotografiert,siehe neue bilder in der galerie.nun hab ich das problem das ich ab und zu grüne spiegelungen auf den bildern habe.nach dem ich polfilter abgenommen habe ist es besser geworden aber teilweise sind die grünen flecke immer noch da.ist das normal oder mach ich was falsch.auf dem bild herbst ist so eine unschöne spiegelung zu sehen.wer einen tip hat,immer her damit.



gruß gagamehl
 
17.10.2009
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Grüne Spiegelung . Dort wird jeder fündig!
Robert

Robert

Moderator
Beiträge
11.318
Sieht aus, als ob die Marsmenschen gelandet sind ;)

Im Ernst: ich habe leider keine Idee; nach Blendenflecken sieht es eigentlich nicht aus.
 
Saturn

Saturn

Moderator
Beiträge
6.885
Wir haben hier extremes Gegenlicht
und wenn der Polfilter mangelnde Qualität hat,
vermute ich Reflexe, durch die schlechte Folie/Vergütung!
 

gagamehl

Beiträge
123
das mit den marsmenschen ist gut,hätte ich auch selber draufkommen können:)
der polfilter ist sehr hochwertig,mir ist aufgefallen,das die flecke beim sigma 18-200 häufiger auftreten wie beim nikon 35-80.das sigma macht eeh was es will,einmal die schönsten fotos,beim nächstenmal wills einfach net scharfstellen,nur am pumpen.manuell gehts dann wieder.
 

k/x

Guest
Am besten arbeitet ein Polfilter wenn die Sonneneinstrahlung bzw der Aufnahmewinkel dazu 30-40Grad beträgt.
Frontales Gegenlicht und somit verbundene Spiegelungen sind nicht gut zu kompensieren.

mfg Lutz
 

max35

Beiträge
5
Ich habe mal vor einer langen Zeit in nem Fotoforum etwas über dieses Phänomen der grünen Flecken gelesen, treten oft bei Langzeitbelichtungen im Dunkeln mit starken direkt einfallendem Licht bei schlecht vergüteten Linsen auf.
Ich habs nicht mehr genau im Kopf, aber ein bestimmter Teil des Lichtspektrums soll da wohl durch schlechte Vergütung im Linsensystem fehlgeleitet werden und trifft dann immer in einem Bestimmten Abstand von der Lichtquelle auf dem Sensor auf. Kann man beobachten wenn mehrere Lichtquellen vorhanden sind. Z.B. mehrere Straßenlaternen in diagonaler Reihe.
 
Robert

Robert

Moderator
Beiträge
11.318
Tatsächlich! Finde ich bisweilen auch in meinen Aufnahmen, hier war unterhalb des grünen Bereichs eine Straßenlaterne (außerhalb des Bildfeldes) zu sehen:

SDIM0179s.jpg
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
20.177
Mensch Robert,

sei nur froh, dass das keine rote Laterne gewesen ist! :D:D:D
Da hätte man ja sonstwas wieder denken können .....:rolleyes:

Grüße und schöne Photos

Klaus