Grasufilter, welcher?

  • Ersteller des Themas Kanumati
  • Erstellungsdatum

Kanumati

Beiträge
52
Gefällt mir
0
Hallo :)


ich habe eine Pentax K-x mit einem 18-55mm Objektiv. Kann mir bitte jemand helfen und sagen, welchen Graufilter ich hier am besten bestellen muss?

Brauche hier mal euren Expertenrat
 
09.08.2012
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Grasufilter, welcher? . Dort wird jeder fündig!
Saturn

Saturn

Moderator
Beiträge
6.882
Gefällt mir
27
Welcher Graufilter genommen werden könnte,
richtet sich nach Deinen Bedürfnissen.
Daher ist eine pauschale Aussage nicht möglich.

Eines kann ich aber schon sagen:
Variable Graufilter (seit einiger Zeit auf dem Markt)
taugen schlichtweg nichts. Falschfarben ohne Ende.

Guck Dir mal das Cokin-System an,
nicht sehr preiswert, aber flexibel ohne Ende!
 
Stoneage

Stoneage

Beiträge
997
Gefällt mir
19
Nur nicht verwirren lassen.
Grundsätzlich stellt sich die Frage, ob du "nur" einen Graufilter willst um lange Belichtungszeiten zu kriegen, oder ob Du ein Grauverlaufsfilter willst, um den hellen Himmel im Bild abzudunkeln.

Beim einfachen Graufilter zum Schrauben brauchst Du nur den Durchmesser deines Objektiv abzulesen und dann zu entscheiden, wie stark die Abdunklung sein soll.

8-Fach Filter (ND 0.9) verlängern die Belichtungszeit um das 3-Fache.
Das kann unter Umständen noch immer zu wenig sein, wenn man wirklich lange Belichtungszeiten wünscht.
 
Saturn

Saturn

Moderator
Beiträge
6.882
Gefällt mir
27
Gute Filter kosten gutes Geld,
das war immer schon so!

Bei Deinem Wunsch,
würde ich einen 64er Filter einsetzen ( 6 Blendenstufen)
Eines sollte klar sein:
Je dichter der Filter, je mehr Farbverschiebungen.
Daher grundsätzlich in RAW fotografieren,
damit man den Weißabgleich noch ein wenige ändern kann.

Ich würde Filter von B&W oder Hoya kaufen,
bei häufigem Einsatz, oder mit Kombinationen von Filtern,
mal Cokin in die Überlegung einbeziehen.
Das Cokinzeugs kann an jedes Objektiv geschraubt werden
(nur Adapterringe sind erforderlich)
Cokin ist zwar nicht mehr die Qualität, funktioniert aber!

Filter von Hightech würde ich nicht in Erwägung ziehen,
sie haben eine extreme Farbverschiebung.
 

Neueste Beiträge