Fuji Filmsimulationen

  • Autor des Themas dj69
  • Erstellungsdatum
dj69

dj69

Beiträge
4.205
Am liebsten mag ich ja den Velvia Look in den Fuji Bildern.
Manchmal passt der aber nicht.

Es gibt zu Glück weitere Filmsimulationen, die auch in LR noch nachträglich angewandt werden können.
Schön auch, das diese Looks den alten Filmen nahe kommen.

Anbei mal drei Beispiele der selben Katze in unterschiedlichen Filmsimulationen.

Finde den Unterschied schon ordentlich.

#01 Classic Crome
XT1D6129.jpg

#02 Astia
XT1D6129-2.jpg

#03 Velvia
XT1D6129-3.jpg


Damit es vergleichbar ist, habe ich natürlich an den Parametern nix gedreht sondern nur die jeweilige Filmsimulation angewendet.
Ich finde den Unterschied schon ganz ordentlich, vor allem bei Velvia ist deutlich mehr Sättigung und Kontrast drin, während der CC einen Grünstich zu haben scheint.

Was meint IHR?
 
09.11.2017
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Fuji Filmsimulationen . Dort wird jeder fündig!
luke

luke

Beiträge
92
Eine tolle Möglichkeit

Für mich sind die Filmsimulationen eine interessante und vor allem bequeme Möglichkeit, eine dem Motiv entsprechende Variation im Bildlook zu erhalten.

Gerade wenn es darum geht, eine Menge von Bildern schnell "raus zu hauen". Im Zweifel JPG aus der Kamera...

Bislang haben sich bei mir folgende Einstellungen gehäuft:

Classic Chrome: (Private) Veranstaltungen und Empfänge mit und ohne Personen. Für mich ist dies eher der dokumentatorische Stil...

Velvia: Sport und Sportveranstaltungen, stimmungsvolle Lichter, Natur.

Classic Chrome, Velvia und Acros: Reise.

Wobei ich mittlerweile auch immer häufiger in Lightroom eine individuelle und neutralere Anpassung vornehme. Gefühlt liefern mir die Simulationen teilweise zu wenig Dynamikumfang.

Zur Katze: Für mich passt Classic Chrome super! Etwas kühler, weniger knallig, schöne Schatten.
 
dj69

dj69

Beiträge
4.205
Hallo Lukas,
danke für deine Rückmeldung :daumen:
Ich bin meist mit Velvia unterwegs, die Farben knallen dann immer so schön :)
Aber manchmal muss auch mal was anderes bei, und beim herumexperimentieren welches der Filmsimulationen wohl am besten passt... :)

Finde es immer wieder interessant wie sich das Bild, besser die Wahrnehmung des Bildes, dadurch ändert :)
 

kris-kelvin

Beiträge
299
@dj69 - hast Du in der EBV die Filmsimulation über die RAWs gelegt ?
EXIFY zeigt mir leider keine Parameter Deiner Fotos an. Sind die entfernt oder liegt es am ADDON ?
Mir sagt auch der Classic Chrome am ehesten zu.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dj69
dj69

dj69

Beiträge
4.205
@kris-kelvin danke für deine Rückmeldung, die EXIFs sind drin im Bild, ich nutze das Plugin EXIF Viewer und der zeigt sie mir an.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: ThomasRS
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
20.001
Gefällt mir gut!😊👍👍

Gerade, wenn man nach fast genau 20 Jahren mal wieder Farbfilme belichtet und selber entwickelt
wiederentdeckt man den "Charme" der großen Farbfilmzeit, als die Farben zwar weniger exakt waren, dafür aber individueller und irgendwie auch ausdruckstark!

Ich hab' mir jedenfalls fest vorgenommen jetzt wieder regelmäßig auch Film zu belichten .... und ich erwische mich jetzt ständig auch dabei, mal wieder nach alten Mittelformat Knipskisten Ausschau zu halten.

Die Filmzeit ist noch nicht ganz vorbei! Ich forsche da gerade .... das rollt in Deutschland noch an, in anderen Ländern (ganz dolle in Japan!) ist die Retro-Photographie auf dem Vormarsch!

Grüße und schöne Photos

Klaus
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: dj69
Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
dj69 Rose, nah dran :) Fujifilm Bilder besprechen 4
Andi Fuji Bilderthread Fujifilm Bilder besprechen 182
Ähnliche Themen