Fotowalk Unterforum für Naturfotografen

  • Autor des Themas TKJ1966
  • Erstellungsdatum
TKJ1966

TKJ1966

Beiträge
264
Hallo

Da ich gerne auch mal Landschaftsbilder mache und immer auf der Suche nach einem schönen fleckchen Erde bin, möchte ich vorschlagen, das man doch sowas ähnliches wie kleine bebilderte Reiseberichte hier im Forum machen könnte, mit einer kleinen Beschreibung wie man zu diesen schönen Ort gelangt und was man da so alles finden kann :) Natürlich gibt es sehr viele Wandertips im Inet....

LG Theo

Hier ein paar Bilder vom meinem Fotowalk Nationalpark De Meinweg.

comp_1-IMG_6193a.jpg

comp_1-IMG_6207a.jpg

comp_1-IMG_6225a.jpg

comp_1-IMG_6228a.jpg

comp_1-IMG_6255a.jpg
 
13.10.2014
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Fotowalk Unterforum für Naturfotografen . Dort wird jeder fündig!
muezin

muezin

Beiträge
3.483
Hallo Theo,

ich denke, das ist eine gute Idee.
Nur manche wollen nur Fotos zeigen und manche wollen auch ein bischen mehr dazu schreiben.
Ich denke das soll jeder nach seiner Facon (schreibt man das so?) machen sollte. Ich freue mich auch immer über zusätzliche Zeilen, die die Bilder ein bischen mit Leben Füllen.
Ach ja: Tolle Fotos!
Das Erste mit dem Tollen Vordergrund - das ist nicht Lavendel, oder?
Und das dritte Foto mit dem einzelnen hohen Baum und den fotogenen Wolken finde ich auch klasse!
Schön theatralisch :daumen:
 
Towy

Towy

Beiträge
2.372
Also die Idee finde ich gut und habe solch kleineren Reportagen ja auch schon eingestellt. Ein weiteres i-Tüpfelchen könnte noch eine kleine Karte sein, welche die erwanderte Strecke zeigt. Ggf. ließe sich sowas über Google Maps machen.

Natürlich darf man dabei den Aufwand nicht außer Acht lassen, da kommt schnell einges zusammen...

LG Jens
 
Robert

Robert

Moderator
Beiträge
10.869
Wir sprechen das mal durch - stay tuned ;)
 
Waldschrat

Waldschrat

Beiträge
9.435
Mir gefällt Deine Bilderstrecke auch gut! :klatschen:
Die Frau mit den Hunden hat was. Die Landschaftsimpressionen ebenso.

Passt das nicht *ganz ungefähr* bei "Reise" rein?
Vielleicht habe ich den Kern Deines Gedankens auch noch nicht erfasst.
Was ist in Deinem Empfinden der Punkt, dass das eher kein Reisebericht ist?


Herzlicher Gruß vom Waldschrat... :)







_
 
TKJ1966

TKJ1966

Beiträge
264
Danke für die Antworten :)

Eine Reise ist etwas komplexer wie ein einfacher Tagesausflug mit einem Fotowalk :) Das Problem was wir als Fotograf haben, wir brauchen viel mehr Zeit, als normale Wanderer, weil wir die Natur, noch genauer beobachten und immer wieder andere Lichtverhältnisse und Motive dort haben. Es könnte sogar sein, das ein Fotograf für eine Landschaft, in der er sich verliebt ein ganzes Jahr braucht oder mehr ;) Karten sind auch sicher sehr wichtig, mit Google Earth könnte man sowas realisieren :) Es reicht aber auch wenn man angibt, was man ins Navi, eingeben muß um den Wanderparkplatz zu finden, mit einem GPS Logger kenne ich mich noch nicht aus, aber wenn ich einen Fotowalk mache nehme ich mein Tablet mit GPS wo ich Navigator drauf installiert habe, hier sieht man auf den Karten jeden kleinen Trampelpfad ein verlaufen ist unmöglich.
 
mala

mala

Beiträge
632
:klatschen: Sehr schöne Bilder.

Das Blau des Himmels gefällt mir besonders gut. Hast Du einen Filter verwendet? Ich finde meine Himmel immer etwas farblos.

Ich hatte auch mal im I-net recherchiert und einen günstigen Filter gekauft aber damit habe ich einen Stich ins Lila auf den Bildern. Ich bin erst mal auf günstig gegangen zum testen bevor ich einen B+W (oder ähnliches)kaufe den ich dann nicht nutze.
 
Peter_M

Peter_M

Beiträge
3.051
So lange ich sehenswerte Stellen fotografieren kann ohne das ich einen Fotowalk mit meiner Workhorse-DSLR machen muss und meinen Sucher benutzen darf ohne den Viewfinder zu bemühen, ist das really ok.

Nebenbei ist Eventblogging im Picturestyle mit Nature-Experience voll mein Ding.

Da bin ich ganz bei dir.


und schon quillt mein Phrasenschwein über. :D
 
TKJ1966

TKJ1966

Beiträge
264
Das Blau des Himmels gefällt mir besonders gut. Hast Du einen Filter verwendet? Ich finde meine Himmel immer etwas farblos.

Ich hatte auch mal im I-net recherchiert und einen günstigen Filter gekauft aber damit habe ich einen Stich ins Lila auf den Bildern. Ich bin erst mal auf günstig gegangen zum testen bevor ich einen B+W (oder ähnliches)kaufe den ich dann nicht nutze.
Ich fotografiere erst seid einem Jahr, bis jetzt habe ich mir noch keine Filter zugelegt:) Ich bearbeite die Bilder mit dem Verlaufsfilter in Camera RAW und den Nik Collection Filter ;)

LG Theo
 
Waldschrat

Waldschrat

Beiträge
9.435
Hmmm, bei aller Witzelei über die Anglizismen (die ich really good nachvollziehen kann ;)):
Theo, würdest Du sagen, dass Deine Anregung was von "kleiner Reise",
oder "die Wunder vor der Haustür", oder so ähnlich... hat?
Gedacht als Kontrast zur "großen Reise" in fremde Länder?

Sowas kam in meiner Wahrnehmung bisher gut in allen anderen Rubriken unter,
aber warum nicht! Je ausdifferenzierter, desto übersichtlicher.
Zumindest bis zu einem gewissen Punkt, den ich persönlich hier im BF
aber deutlich noch nicht erreicht sehe.


Herzliche Grüße vom Waldschrat... :)





_
 

bluecoupe

Beiträge
74
:klatschen: Sehr schöne Bilder.

Das Blau des Himmels gefällt mir besonders gut. Hast Du einen Filter verwendet? Ich finde meine Himmel immer etwas farblos.
Ich habe mir grade wegen dem Himmel einen Pol Filter gekauft.
Bin aber noch nicht zum testen gekommen. Bisher habe ich den
immer in LR mit dem Verlaufsfilter wieder hin bekommen.

Grade weil ich auch viel Autos ablichte, sollte ich damit
auch die lästigen Reflexionen weg bekommen.
 
TKJ1966

TKJ1966

Beiträge
264
Hmmm, bei aller Witzelei über die Anglizismen (die ich really good nachvollziehen kann ;)):
Theo, würdest Du sagen, dass Deine Anregung was von "kleiner Reise",
oder "die Wunder vor der Haustür", oder so ähnlich... hat?
Gedacht als Kontrast zur "großen Reise" in fremde Länder?

Sowas kam in meiner Wahrnehmung bisher gut in allen anderen Rubriken unter,
aber warum nicht! Je ausdifferenzierter, desto übersichtlicher.
Zumindest bis zu einem gewissen Punkt, den ich persönlich hier im BF
aber deutlich noch nicht erreicht sehe.


Herzliche Grüße vom Waldschrat... :)
_
Hallo Waldschrat

Ja ich würde auch sagen kleine Reise (Tagestour) im Inland z.B. Orte die man so nicht kennt, eine kleine Wegbeschreibung wie man da am besten hin fährt und was man mitnehmen sollte, wichtig scheint mir auch wegen dem Sonnenstand die Richtung die man gegangen zu sein.

Mit normalen Wanderrouten habe ich ein Problem :) als Fotograf brauche ich sehr viel mehr Zeit dafür :) Für eine 12Km Fotoradtour habe ich ganze 8 stunden gebraucht :D
 
TKJ1966

TKJ1966

Beiträge
264
Wie könnte ein Bericht, zu einem ich nenne es mal einfach Fotowalk vor der eigenen Haustür aussehen :)

Wie wie alle wissen, liegt das schöne gar nicht soweit, sondern es liegt direkt vor der Haustüre, man braucht nur ein paar Kilometer zu fahren und schon ist man mitten in der Natur :)

Heute bin ich einen kleinen Teil des Premium Wanderwegs WaWaWe-Rode Beek mit einer Canon EOS 50D und einem Sigma 17-70mm DC (alt) ohne OS gegangen. Insgesamt habe ca. 2,5 km von diesen Wanderweg gesehen, dabei habe ich etwa 360 Fotos gemacht.

Wenn ihr in Google nach dem Premium WaWaWe-Rode Beek sucht werdet ihr genug Infos dazu finden :)

Ich habe in Rothenbach geparkt und bin von da aus in Richtung Effelder Waldsee gegangen, das Wetter war sehr gut und somit auch die Lichtverhältnisse für das fotografieren.

Nun zu den Bilder ;)

Auf den ersten 200m habe ich mich auch direkt schon in einem Baum verliebt und ihn gekuschelt :) dabei habe ich direkt ein POV gemacht ;)

comp_1-Rothenbach bis Effelder Waldsee 005a.jpg

Auf einem Birkenast der auf dem Boden lag habe ich Pilze gesehen :) Die Schärfe bei diesem Foto könnte etwas besser sein....

comp_1-Rothenbach bis Effelder Waldsee 009a.jpg

In der Ferne konnte ich den Gitstapper Hof, mit einem Spargelfeld davor sehen, davon habe natürlich auch ein Foto gemacht :)

comp_1-Rothenbach bis Effelder Waldsee 034a.jpg

Links von mir war Wald mit sehr schönem Licht :)

comp_1-Rothenbach bis Effelder Waldsee 050a.jpg

In diese Linde habe ich mich auch ein wenig verliebt und so einige Fotos davon gemacht. Ich schätze das sie schon ca 150 Jahre alt ist.

comp_1-Rothenbach bis Effelder Waldsee 059a.jpg

Um die Linde näher zu betrachten bin ich mal nach ran und was habe ich gesehen... das große krabbeln :)

comp_1-Rothenbach bis Effelder Waldsee 071a.jpg

So ähnlich habe ich mir das vorgestellt :) wenn ich weiter machen soll den ich habe ja noch ein paar Bilder... dann schreibt etwas dazu ;)

LG Theo
 

Glen1288

Beiträge
85
Schöne Idee!
Wenn man die Userkarte betrachtet, ist -bis auf kleine Ausnahmen- Deutschland = Bilderforumland.

Warum also nicht so etwas wie ein Bilderforum Nachschlagewerk " Fotowalk" Deutschland?
 
Robert

Robert

Moderator
Beiträge
10.869
Wir haben unseren Admin Sebastian jetzt gebeten, die Rubrik einzurichten - kann allerdings noch ein paar Tage dauen ;)
 
Waldschrat

Waldschrat

Beiträge
9.435
Prima Robert! :daumen:
Und wie wird die Rubrik heißen, wo der "walk" so bespöttelt wurde?





_