Suche Fluchtdistanz

  • Autor des Themas Digitalios
  • Erstellungsdatum

Digitalios

Beiträge
476
Hallo,
heute war ich mit meiner Canon und dem Tamron Adaptall SP 60-300/3,8-5,4 unterwegs. Leider sind die vielen Blesshühner und Enten immer mehr als 100m vor mir weggeflogen. So war die Ausbeute sehr gering. Auch dieses ist, weil nicht ganz scharf, mehr nur mal zum zeigen. Fands interessant, wie die beiden da "Hackengas" gaben.

Ist ein Auschnitt einer Aufnahme mit 300mm.
Kam leider nicht nah genug ran. Und schnell musste es auch noch gehen. :eek:


 
15.12.2010
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Fluchtdistanz . Dort wird jeder fündig!
Wiedereinsteiger

Wiedereinsteiger

Beiträge
3.752
Mir gefällt die Aufnahme sehr gut! :klatschen::klatschen::klatschen:

Ist halt nicht so einfach, wenn es keine vermenschlichten Parkenten sind,
deshalb find ich`s trotz der Entfernung sehr gut!


---

*Spaßmodus an*

Die linke Ente ist sehr typisch für die Weihnachtszeit.

Da werden öfter Enten ohne Kopf gesichtet! :eek: :psst:

*Spaßmodus aus, Herd an :D *
 

Digitalios

Beiträge
476
Danke Pitt, :)
die linke nimmt schon mal die passende Herdhaltung an. :D