(Technik) Flieger zum Mond

  • Autor des Themas rotweintrocken
  • Erstellungsdatum
rotweintrocken

rotweintrocken

Beiträge
2.824
Flieger zum Mond ...

... gerade vom Balkon geschossen ... und der Flieger hat nicht stillgehalten, schärfe fehlt ... mist

SDIM8035_1-1 Kopie-1.jpg
 
24.04.2010
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Flieger zum Mond . Dort wird jeder fündig!
Telekomiker

Telekomiker

Beiträge
4.828
Trotzdem klasse Bild.

Ich versuche mich gerade auch an einem Mondbild, erstes Ergebnis mit dem 300er und Umwandlung in s/w ist schon nicht schlecht, will es aber noch mit dem 500er probieren.
 

ultraprimel

Beiträge
719
wie-das ist nicht reinmontiert???

dann: gratulation. auch ohne das letzte schärfefitzelchen, asbolsut beeidnruckend. allein der mond...

tip: immer serienbild bei sowas, das erste ist immer am spiegelschalgverwackeltsten (hab ich mal so gelesen).

lg
 
Saturn

Saturn

Moderator
Beiträge
6.885
Auf so eine Situation warte ich schon ewig
und da kommt so nen Weintrinker und macht mir meine Illusion platt! :mad:
(hä, aber ich habe nen Eisvogel :eek: :D )

Das Bild ist doch klasse, wirklich! Für mich ist das scharf genug!!!! :klatschen:
 
Robert

Robert

Moderator
Beiträge
11.104
... der Airbus fährt sein Fahrgestell aber schon sehr früh aus :D

Die Originalaufnahme ist ein echter Hingucker :klatschen::klatschen:
 

ultraprimel

Beiträge
719
woran liegt eigentlich beim originalbild die unschärfe??? ich verstehs nicht so ganz. belizeit war doch sehr schnell (der propeller steht) und der mond ist auch nicht verwackelt...

was ist das eigentlich fuer eine unschärfe? wuerde mich auch interessieren.