(Tiere) Fisk

  • Autor des Themas magician76
  • Erstellungsdatum
magician76

magician76

Beiträge
1.253
Gestern mit Frau durch den Tierpark geschlendert, hier mal zwei erste Ergebnisse- der Rest folgt im Laufe der Woche.

DSC_5022.jpg

DSC_5085.jpg
 
11.05.2010
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Fisk . Dort wird jeder fündig!
Telekomiker

Telekomiker

Beiträge
4.828
hallo Basti,

das erste sagt mir jetzt nicht so zu, irgendwie fehlt mir was. Dafür ist Dir das zweite aber gut gelungen, das Seepferdchen kommt richtig klasse rüber.
 
wpau

wpau

Beiträge
4.533
Hallo Bastian,
kann mich Harald nur anschließen. Das erste Bild sehe ich als Schnappschuss und Seepferdchen als gelungene Komposition.
 

Pixelraver

Beiträge
73
Ich finde beide Bilder beeindruckend. Wenn man das erste lange genug anschaut sieht an auch, welcher Teil vom Fisch das ist :)
 
uefo

uefo

Beiträge
1.013
Hallo Bastian, das Seepferdchen habe ich selten so schön gesehen.:klatschen:
Nr. 1 könnte etwas mehr Fisch vertragen. Und die Farben ............ ach was, ist i. O.
 
Saturn

Saturn

Moderator
Beiträge
6.885
Also ich finde beide Bilder TOP,
Bild 1 könnte sogar noch mehr beschnitten und etwas gedreht werden.
Es muss nicht immer alles komplett drauf sein, Details wirken nämlich auch hervorragend!
 

Werner

Beiträge
755
Hallo Bastian!

Da ich in Aquarien auch schon einige Bilder verhaut habe, weiß ich, dass hier das Fotografieren überhaupt nicht einfach ist. Die Fotos finde ich sehr gut; besonders das Seepferdchen gefällt mir ausgezeichnet. Kaum zu glauben, dass da ISO 1600 eingestellt war. Hast Du da eine spezielle Nachbearbeitung verwendet?

Werner(2)
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
19.760
Hallo Bastian,

hübsches Seepferdchen!:klatschen::klatschen:

Grüße

Klaus
 
nobbi26

nobbi26

Beiträge
2.094
hej Bastian
bist du Däne/Norweger oder Schwede weil du das Wort "Fisk" verwendest;)

Ich kenne diese Fische (wobei das Seepferdchen zur Gattung der Seenadeln zählt) aus meiner Zeit in Griechenland als aktiver Berufsfischer.
Ich habe aber auch keine Erfahrung von Aquarien-Fotografie:confused:
Ich weiß aber dass die Farben deiner dargestellten "Fische" nicht den natürlichen Farben entsprechen.
Bei dem ersten Bild dürfte es sich um den Rotfeuerfisch handeln den es im "Roten Meer als auch im Mittelmeer gibt.
hierzu siehe http://www.fisch-fotos.de/gewoehnlicher-rotfeuerfisch-pterois-volitans.html
mit anderen Worten.: die braunen Streifen sollten eigentlich mehr ins rötliche gehen:ausrufezeichen:
Bei dem Seepferdchen ist es ähnlich wenn du dieses Bild unter ahnlichen Umständen gemacht hat, sollte das Seepferdchen eigentlich auch einen wärmeren Farbton erhalten.
Aber wie gesagt ich habe keine Ahnung von Aquarium-Fototechnik. Möglicherweise hilft eine Nachbearbeitung mit PS&Co indem man die Blautöne reduziert oder spezielle Filter für dieses spezielle Genre:ausrufezeichen:
LG Norbert
 
Bubuki

Bubuki

Beiträge
510
Beim Rotfeuerfisch ist mir auch zuviel Hintergrund und der ist wie bei einer Comic mit verschiedenen Farbflecken. Vielleicht durch den hohen ISO 2000.
Das Seepferdchen scheint von inne zu leuchten, gefällt mir sehr gut. Probiere mich auch immer wenn wir in Zoos sind an den bunten Fischen, aber es wird nicht so richtig.
 
magician76

magician76

Beiträge
1.253
Danke euch für eure Meinungen.
Beim ersten müsste ich über die tatsächliche Farbe des Fisches wirklich lügen, so genau habe ich Ihn mir nicht angeschaut.
Dort mag es durch die Bearbeitung eine Farbverschiebung gegeben haben.
Das Seepferd haben wir uns sehr lange betrachtet da wir bis dato noch nie ein grünes und so leuchtendes Seepferd gesehen haben.
Hier stimmt die Farbe definitiv! Kann im Tierpark BO besichtigt werden ;-)
Allerdings ist es in Aquarien immer eine Sache mit den Farben, da diese auch für das menschliche Auge durch die Lichtverhältnisse und die Beleuchtung der Aquarien durchaus verändert erscheinen können.
 
uefo

uefo

Beiträge
1.013
Hy Bastian,
arbeitet deine Nikon bei ISO 1600 derart Rauschfr,ei oder hast du "nachgeholfen". Da ist mit dem CS5 bestimmt einiges möglich.
Ich frage nur aus Unerfahrenheit u. Neugierde:eek:.
 
magician76

magician76

Beiträge
1.253
Danke euch nochmals.

@Ulli2 : Das Rauschverhalten ist so eine Sache und muss hier differenziert betrachtet werden.
Eine wirklich Rauschfreie Kamera kenne ich im Crop Format nicht.
Mit der D300s bekomme ich zwar rauschfreie Bilder bis ISO 3200 hin, aber diese Rauchfreiheit habe ich zunächst nur im JPG der Kamera, hier findet eine Kamerainterne Rauschunterdrückung statt die sehr effektiv arbeitet ohne zuviele Details einfach weichzuspülen.
Bis ISO 1600 ist auch das Raw relativ rauschfrei und mit gutem Spielraum bei der Nachbearbeitung, über 1600 sieht man das Rauschen im Raw schon sehr deutlich und es gibt wenig Spielraum für nachträgliche Bildbearbeitung da diese dann sofort das Rauschen verstärkt-
Bis CS4 habe ich das Rauschen aus den High Iso Raws auch nicht in den Griff bekommen so das ich hier nur die (sehr guten) Jpgs nutze.
Mit CS5 schaut die Welt nun anders aus.
Die Raws sind nun auch im High Iso bereich sehr gut händelbar und es gibt nun auch ein wenig Bearbeitungspielraum.
Bis ISO 2000 ist die Kamera bedenkenlos einsetzbar, darüberhinaus bekomme ich auch bis 3200 noch rauschfreie Bilder mit genügend Struktur wenn der Schwarzanteil des Bildes nicht zu hoch ist.
Habe hier im Nikon Thread auch schon ein paar 3200er Ergebnisse gezeigt
Bei den Bldern hier habe ich nicht nachhelfen müssen,da das Aquarium sehr viel Licht zur Verfügung stellte und die ergebnisse dann aus der Kamera schon so rauschfrei sind
 
Luthienne

Luthienne

Beiträge
40
Wow, wow, wow, kann mich gar nicht entscheiden, welches ich am besten finde! TOP!
 
Wiedereinsteiger

Wiedereinsteiger

Beiträge
3.752
Das erste Seepferdchen ist einfach Super! :klatschen::klatschen::klatschen:

Beim Zweiten gefällt mir der Schnitt nicht so
und der Feuerfisch ist mir nicht "feurig" (rot) genug,
aber das Seepferdchen.... *schwärm*

In welchem Tierpark wart ihr?
 
magician76

magician76

Beiträge
1.253
@Norbert: Deine Frage hatte ich fast überlesen- sorry!
Bin weder Däne noch Norweger aber gerne in Dänemark :)
Da ich mich mit Bildtiteln schwer tue und mir Fisch zu langweilig war kams dann zum Fisk
 
magician76

magician76

Beiträge
1.253
Und noch ein paar.
Die Schlange bei ISO 3200 und die Nemos wieder bei 1600

DSC_5070.jpg

DSC_5111.jpg

DSC_5141.jpg


Und dieses bitte nur als humorvollen Schnappschuss ohne fotografischen Anspruch betrachten:

DSC_5115.jpg
 
Bubuki

Bubuki

Beiträge
510
Schlange und Vögelchen sind gelungen. Die Turtles :) zu schreien!