[Events] Mittelalter Spektakel in Renningen

  • Autor des Themas SprinterMadl
  • Erstellungsdatum
SprinterMadl

SprinterMadl

Beiträge
304
Es macht einfach Spaß auf solch einem Event, da ist fotografieren kein Problem, eher das Ende der Speicherkarte oder des Akkus, am Sonntag haben die Speicherkarten gerade so gereicht, der Akku war Gott sei Dank kein Problem.

 
08.09.2010
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: [Events] Mittelalter Spektakel in Renningen . Dort wird jeder fündig!
Hippo

Hippo

Beiträge
3.568
:klatschen::klatschen::klatschen: Tolle Bilder,
das Erste und das Fünfte (Blätterfrau) finde ich besonders gelungen!
 
SprinterMadl

SprinterMadl

Beiträge
304
Danke,
das Erste ist gestellt, ich hab 3 Vorführungen von denen gesehen, am Samstag 1x und als ich dann die Bilder zu Hause gesichtet habe, war ich enttäuscht, und als ich mir die Exifs angeschaut hab :rolleyes: war mir auch klar warum, vergessen meine Einstellungen zu kontrollieren....

Am Sonntag dann hat er bei der ersten Vorstellung sein Pferd fast garnicht steigen lassen, als er in der Nähe war hab ich ihm das gesagt, er meinte dann nur, Du hast Recht, warte.... ritt weg und ja ich hatte meine Steigbilder :D

Nachdem ich am Sonntag meine Einstellungen hatte, hats richtig Spaß gemacht...
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
19.882
... das letzte (Post 1) hat was Natürliches .... :klatschen::klatschen::klatschen:

Gefällt!

Grüße und schöne Photos

Klaus
 
SprinterMadl

SprinterMadl

Beiträge
304
So nachdem ich in einem anderen Forum eine berechtigte Kritik erhalten haben, allerdings mit meiner "Kompakten" das Freistellen nicht immer einfach ist, hab ich mich mal via EBV drangemacht, und so schwer is das garnicht, hier mal der Unterschied, und irgendwie ist da was dran, finde es schaut viel aufgeräumter aus.

Was meint Ihr?

Original
DSCF1219original.jpg

Bearbeitete Version
DSCF1219.jpg
 
wpau

wpau

Beiträge
4.533
Das Bild gefällt mir sehr gut, fast schon Vollformat Stil.
Ist das Verfahren aufwendig?
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
19.882
Gefällt alles klasse!:klatschen::klatschen:

Wir lassen kein Mittelalter- Fest aus!;) Ich habe selber unzählige Photos von diesen -meist liebevoll organisierten- Events. Das macht immer wieder Spaß!

Weihnachtsgrüße

Klaus
 
SprinterMadl

SprinterMadl

Beiträge
304
Da werd ich in Zukunft dann doch noch ein bisschen mehr Bilder bearbeiten müssen :D das Los der, ich nenns jetzt mal, der kleinen Sensoren...


Das Bild gefällt mir sehr gut, fast schon Vollformat Stil.
Ist das Verfahren aufwendig?
Naja, wie mans nimmt, Auswahl erstellen, Weichzeichnungsfilter Tiefenschärfe abmildern anwenden, fertig.
Ich brauch da immer ein bisschen länger da ich es mit Auswahl und dann spezielle Sachen nur auf der Seite und in der Auswahl anwenden usw. noch leichte Schwierigkeiten hab, krieg das immer erst auf den 3 oder 4 Versuch hin.

Ich denke, die Schwierigkeit fängt dann an wenn man verschiedene Verläufe von Tiefenschärfe haben möchte damit es "echt" aussieht, hatte da mal ein Tut gesehen, wo es genau darum ging, es waren da irgendwas mit 3 Auswahlbereichen und verschiedene verlaufe der Tiefenschärfe :eek: war Heavy das ganze anzuschauen, hinkriegen würd ich das im Moment bestimmt nicht.
Da es in meinem Bild doch recht eindeutig ist was Hintergrund und Vordergrund ist war es recht einfach, nur eine Auswahl, die Auswahl zu erstellen ist wohl die größte Aufgabe, den die sollte halt sauber sein, ich denke auch das bei meinem Bild die Kanten der Auswahl hätten noch etwas weicher gemacht werden können, finde die sehen etwas hart aus.

Vielleicht find ich nochmal das Tut dann verlink ich das hier mal.